php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 13:39
Dani_ela123
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dani_ela123 ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 4
Dani_ela123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bilderrotation

Hallo liebe Leute!

Hier gab es schon einmal ein Post zu diesem Thema - trotzdem habe ich noch eine Frage

Ich habe auf einer anderen Seite ein Script zur Rotation von Bilden gefunden. Das funktioniert tadellos.

Jetzt möchte ich aber 3 Bilder nebeneinander haben die sich austauschen plus Text darunter

Bild Bild Bild

Text

Habe es zum testen mal mit drei spalten versucht - aber da streikt er
Ist es möglich so etwas zu verwirklichen?

Der code den ich eingebaut habe ist einstweilen nur für das Bild und sieht folgendermaßen aus

<?php
$banner = array(
array("Banner" => "<img src='bild1.jpg' width=200 height=150>"),
array("Banner" => "<img src='bild2.jpg' width=200 height=150>"),
array("Banner" => "<img src='bild3.jpg' width=200 height=150>"),
array("Banner" => "<img src='bild4.jpg' width=200 height=150>"),
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);
function Ausgabe ($banner) {
echo "$banner";
}

function zufall($min,$max) {
srand ((double)microtime()*10000);
return (rand($min,$max));
}

$maxwert = count($banner)-1;
$nr = zufall(0,$maxwert);
$ausgabe = $banner[$nr][Banner];
Ausgabe ($ausgabe);
?>

Wie kan ich da noch einen Text anfügen und kann man das zeitlich steuern?

viele Fragen ich weiss - aber ich wäre euch unendlich dankbar wenn ihr mir helfen könnte

Liebe Grüße
Daniela
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 14:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"da streikt er" ist keine Problembeschreibung.

Also versuche dich nochmal deutlich auszudrücken
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 14:11
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja, für deine drei bilder musst du die geschichte

Code:
$maxwert = count($banner)-1; 
$nr = zufall(0,$maxwert); 
$ausgabe = $banner[$nr][Banner]; 
Ausgabe ($ausgabe);
drei mal durchlaufen lassen. etwas komplexer wirds, wenn die bilder sich nicht doppeln dürfen.
bsp: ausgabe: bild1.jpg bild1.jpg bild3.jpg

text geht natürlich auch. nur: wo soll der herkommen - da braucht man wohl noch ein paar infos von dir...
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 14:53
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zeitlich kann man dies schwerlich steurn, zumindest mit php nicht, wenn die seite schon geladen ist.
wenn du es z.b. jede 10 sekunden neu haben möchtest, wäre das nur bei reload möglich.

was möglich ist, dass du für jeden timestamp zeitpunkt eine bildfolge festelegst.

so zum beilspiel

if(bekommene zeit zwischen 15 und 16 uhr liegt {
echo "<a src.... bild15-16.jpg";
}elseif(...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 15:25
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

zeitliche steuerung könnte aber auch per cron laufen - kommt ganz darauf an, WAS zeitlich gesteuert werden soll
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 15:26
Dani_ela123
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dani_ela123 ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 4
Dani_ela123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da streikt er - soso ;o))

Also erstmal danke für die Antworten

Zeitliche Rotation nicht möglich - es sei denn wenn jemand um 16 uhr auf die seite diese bilder um 18 uhr jene
Das war eine klare Ansage
Danke

Zeitens:
Bilder und Text

Problembeschreibung - gibt es in dem Fall nicht wirklich - ich suche eher

Ich habe ein Script, wie schon zu beginn gepostet - das mir ein Bild auf der Seite beim reload austauscht.

Ich möchte aber nicht ein Bild sonder drei in einer Reihe tauschen

Problem - bzw Suche ende
Was soll ich da jetzt noch erklären?

wenn ich das script drei mal in die seite einbaue funktioniert das nicht und meine Frage lautet - hat jemand eine Ahnung wie ich das machen kann?

@arkos
Das klingt irgendwie nicht so kompliziert aber ich weiss trotzdem nicht wie das funktionieren soll

Wenn ich den code so nehme wie ich ihn gefunden habe, dann verstehe ich - es gibt eine zelle da wird das php script reingeschrieben und dort erscheinen dann meine bilder.

Meine vorgangsweise war - gut dann eben drei Zellen und in jede zelle das script.

Herausgekommen ist:
Fatal error: Cannot redeclare ausgabe() in i:\dateien von dani\extrawork\proges\site_work\rotation.php on line 46
Quelltext:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Bilder-/Bannerrotation</title>
</head>
<body>

<table align=center width="95%">
<tr>
<td align=center>

<?php
$banner = array(
array("Banner" => "<img src='bl_dick.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_fraurauch.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_leiter.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_sumo.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);
function Ausgabe ($banner) {
echo "$banner";
}

function zufall($min,$max) {
srand ((double)microtime()*10000);
return (rand($min,$max));
}

$maxwert = count($banner)-1;
$nr = zufall(0,$maxwert);
$ausgabe = $banner[$nr][Banner];
Ausgabe ($ausgabe);
?>

</td>
<td align=center>

<?php
$banner = array(
array("Banner" => "<img src='bl_dick.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_fraurauch.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_leiter.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_sumo.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);
function Ausgabe ($banner) {
echo "$banner";
}

function zufall($min,$max) {
srand ((double)microtime()*10000);
return (rand($min,$max));
}

$maxwert = count($banner)-1;
$nr = zufall(0,$maxwert);
$ausgabe = $banner[$nr][Banner];
Ausgabe ($ausgabe);
?>

</td>
<td align=center>

<?php
$banner = array(
array("Banner" => "<img src='bl_dick.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_fraurauch.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_leiter.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bl_sumo.jpg' width=161 height=215>"),
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);
function Ausgabe ($banner) {
echo "$banner";
}

function zufall($min,$max) {
srand ((double)microtime()*10000);
return (rand($min,$max));
}

$maxwert = count($banner)-1;
$nr = zufall(0,$maxwert);
$ausgabe = $banner[$nr][Banner];
Ausgabe ($ausgabe);
?>

</td>
</tr>
</table>


</body>
</html>


Liebe Grüße
daniela
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 15:36
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ah ok - also ziemliche neulingin


eine fuction brauchst / darfst du nur einmal pro seitenaufruf deklarieren - und ein array muss auch nur einmal erzeugt werden. das behält php schon bis zum ende des scriptes schon - php hat n besseres kurzzeitgedächtnis als ich

also räumen wir deinen code demnach ein wenig auf:

Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Bilder-/Bannerrotation</title>
</head>
<body>

<table align=center width="95%">
<tr>
<td align=center>

<?php 

// $banner = array merkt sich php

$banner = array( 
array("Banner" => "<img src='bl_dick.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_fraurauch.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_leiter.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_sumo.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);
 
// erste und einmalige deklaration der functions

function Ausgabe ($banner) { 
echo "$banner"; 
} 

function zufall($min,$max) { 
srand ((double)microtime()*10000); 
return (rand($min,$max)); 
} 

$maxwert = count($banner)-1; 

//maxwert wird auch gemerkt also in zukunft weg

$nr = zufall(0,$maxwert); 
$ausgabe = $banner[$nr][Banner]; 
Ausgabe ($ausgabe); 
?> 

</td>
<td align=center>

<?php 
$nr = zufall(0,$maxwert); 
$ausgabe = $banner[$nr][Banner]; 
Ausgabe ($ausgabe); 
?> 

</td>
<td align=center>

<?php 
 
$nr = zufall(0,$maxwert); 
$ausgabe = $banner[$nr][Banner]; 
Ausgabe ($ausgabe); 
?> 

</td>
</tr>
</table>


</body>
</html>
nicht getestet, müsste aber klappen...
aber bitte auch lesen und verstehen, warum es klappt - wenn es klappt

bei unverständnis fragen, googlen und lesen



EDIT: wenn das klappt, und du das verstehst: HAUSAUFGABE: Ausgabe der Zellen mit einer for-Schleife realisieren und somit Quelltext optimieren
__________________
**********
arkos
**********

Geändert von arkos (04-10-2006 um 15:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 15:37
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was suchst du denn genau.
text im feld, was neben den bildern angezeigt bild.
oder text auf den bildern, sprich ein text als wasserzeichen.
wäre schön wenn du das noch genauer definierst
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 16:09
Dani_ela123
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dani_ela123 ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 4
Dani_ela123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@arkos

Vielen Dank ;o)) *kniefall*
Funktioniert ;o)

Verstanden? - zum Teil - werde mir deine hausaufgabe zu herzen nehmen und schaun ob ich das ganze verstehe und lösen kann.

Was jetzt natürlich noch übrig ist, es sollen nicht immer die gleichen bilder sein - also es sollen nie zwei gleiche angezeigt werden.

Möglich? sicher
@lennie
danke der nachfrage - aber auf wunsch kommt der Text ebenfalls auf ein bild, womit sich das erübrigt hat. Hab ich gerade erfahren ;o))

da stellt sich einermeiner die Frage, kann man ordner machen aus denen er sich die Bilder hoilt
Bilder an erster Stelle - ordner 1
Bilder anzweiter Stelle - Ordenr2 usw?

oder führt das zu weit?

wen ich den Text nämlich auch auf Bildern habe, muss ich ihm ganz spezifisch sagen- keine Photos sondern nur die Textbilder

Hmm
*nachdenk*

Freue mich über eure Hilfe und sei es nur ein Denkanstoss (Vorsicht - das PHP Wissen ist noch einkleines irgendwas ;o))

oder wo ich mir so eine Info holen kann?

Besten Dank und liebe Grüße
Daniela
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 16:57
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

vorab... steh bitte wieder auf

so, du willst gerade gleichzeitig von drei tellern essen, hast aber nur eine gabel...

lass uns alles nacheinander machen.

womit wollen wir anfangen? ich würde sagen, dass du keine bilder doppelt hast. dafür ist es aber verdammt wichtig, dass du den quelltext bis dato verstehst.

ansatz hier ist: das php-scipt muss sich merken, welches bild es schon mal ausgesucht wurde. oder aber: ich baue eine for-schleife bis 3 und mische mein array. diesen code gebe ich dir an die hand. alle weiteren schritte sollten wir angehen, wenn du alles wirklich verstanden hast. dabei kann dir www.selfphp.de z.b. helfen.

Code:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">
<html>
<head>
<title>Bilder-/Bannerrotation</title>
</head>
<body>

<table align=center width="95%">
<tr>

<?php

// $banner = array ; merkt sich php

$banner = array( 
array("Banner" => "<img src='bl_dick.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_fraurauch.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_leiter.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bl_sumo.jpg' width=161 height=215>"), 
array("Banner" => "<img src='bild5.jpg' width=200 height=150>")
);


shuffle($banner); // das banner-array wird frisch gemischt....

for($x=0;$x<=2;$x++){
    echo "<td align=center>";
    echo $banner[$x][Banner];
    echo "</td>\n";
}

?>

</tr>
</table>


</body>
</html>
lernen, verstehen - dann machen wir weiter
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 18:27
Dani_ela123
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dani_ela123 ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 4
Dani_ela123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für die Erlösung - mein Kreuz hat sich schon beschwert

So vielen Dank - so ein kleiner Tritt in Richtung - bitte dazulernen ist gut! Ich muss mich aber erst hinsetzen und das tun - Da ich weiss, dass du auf mich wartest, werd ich mich dummeln im lernen ;o))

Bis später
Liebe Grüße
Daniela
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 14:51
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von arkos

drei mal durchlaufen lassen. etwas komplexer wirds, wenn die bilder sich nicht doppeln dürfen.
Hi,
könntet ihr mir mal hierzu denkanstöße geben, wie ih dies verwirkliche?
habe leider noch nicht groß mit schleifen gearbeitet, und verstehe die komplexeren schleifen ncoht nicht ganz.
gehe allerdings davon aus das ich eine schleife benötigen werde.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was kannst du nicht?

Ne schleife 3 mal durchlaufen lassen?

Falls doch, dann zeig deine Ansätze.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:01
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

?????


die lösung steht doch da schon... bist du im richtigen post??
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:07
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich habe keine ansätze.ziel von mir ist eigentlich der 2. teil des satzes:

etwas komplexer wirds, wenn die bilder sich nicht doppeln dürfen.

dafür muss man solange eine schleife duchlaufen lassen, biss die bedingung erfüllt ist, dass §zufall2 != $zufall1 allerdings weis ich nicht wie ich dies in eine schleife einbaue
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.