php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 14:45
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard browser zu doof für php?

folgender code:

PHP-Code:
$url2 "http://seite1";
$url3 "http://seite2";
$logistik $_POST["logistik"];

if (
$logistik == "wert1")
{
header("Location: $url2");
}
else

{
header("Location: $url3");

es wird der wert der variable $logistik übernommen und verarbeitet.
ist der wert "wert1" wird auf seite1 gelinkt, ist der wert ein anderer, auf seite2.

das ganze funktioniert im InternetExplorer wunderbar, nur opera & firefox linken IMMER auf seite2, egal welchen wert variable $logistik hat.

sind die beiden browser zu doof für php?
gibt es einen lösungsansatz?

mfg & thx
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 14:51
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: browser zu doof für php?

Zitat:
Original geschrieben von tmaniacr
sind die beiden browser zu doof für php?
Sehen Browser PHP?


Ist tmaniacr vielleicht zu ... um zu verstehen, was header() macht?

header() schreibt einen zusätzlichen Header in eine Art Liste oder Tabelle - und am Ende werden dann alle Header der Reihe nach an den Client gesendet.

Was passiert, wenn zwei Header mit dem gleichen Namen geliefert werden?
Nach Definition "überschreibt" der zweite den vorhergehenden.

Na, welcher Header bleibt übrig?

Zitat:
gibt es einen lösungsansatz?
Script nach Location-Header beenden.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 14:55
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

da ich aber eine entweder/oder abfrage mache, wird eh nur ein header gewertet, oder?

da es im IE geht, scheint es trotzdem ein browser-prob zu geben :P


ich beende jetzt mal das script mit:

exit;
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 15:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tmaniacr
da ich aber eine entweder/oder abfrage mache, wird eh nur ein header gewertet, oder?
Ja, stimmt - übersehen *schäm*
Zitat:
da es im IE geht, scheint es trotzdem ein browser-prob zu geben
Debug-Ausgaben?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 15:01
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:

$url2 
"http://seite1";
$url3 "http://seite2";
$logistik $_POST["logistik"];

if (
$logistik == "wert1")
{
header("Location: $url2");
exit();
}
else

{
header("Location: $url3");
exit();


jetzt sollte es "sauber" geschrieben sein, leider gibt es keine veränderung, opera und firefox sind noch immer zu doof


ich lass mir eben mal das debugging ausgeben... brb
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-10-2006, 15:09
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jetzt bin ich verwundert, nach erneuter aktualisierung des browsers, scheint es jetzt doch zu funktionieren

das exit(); ist wohl doch auch in if/then abfragen relevant für gewisse freewarebrowser.

kann ich mir nicht erklären, aber wenn es so geht, solls mir recht sein ^^

mfg & thx

ps: die php-header funktion wird zum browser hin als <head> </head> (html) dargestellt und ist somit schon verständlich für den browser, oder?

nicht schlagen wenn ich falsch liege

Geändert von tmaniacr (17-10-2006 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:49 Uhr.