php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 12:33
maikos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : maikos ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: bad herrenalb, bw, de
Beiträge: 48
maikos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard ODBC auf Fox Pro

Also Leute, jetzt mal klartext!

Ich hab ein sehr mächtiges Problem!

Für einen Kunden Programmiere ich derzeit einen Shop mit anbindung
an die Fakturierung!

Dazu benötige ich eine ODBC Anbindung an FoxPro von meinem Linuxserver.
So weit so gut, mehrfach habe ich schon erfahrung mit DB2 anbindung via ODBC, also alles halb so wild.
jetzt zu meinem Problem:

Ich bekomme nur Fehlermeldungen die aussagen, dass die zugriffe NICHT möglich sind, bzw: die Datei nicht vorhanden sei.

PHP Version relativ unwichtig, da ich mit der 4er (4.4.2-pl1) und auch der aktuellen 5er (?) permanent zugriffe auf andere Datenbanken via ODBC durchführe.
mySQL auch unwichtig, da nicht genutzt!

FoxPro aktuelle 9.0 Version, aktueller Treiber für ODBC in der MDAC (für den Windowstest Firmenintern) 2.8 vorhanden.

Reihenfolge der einrichtung (ich teste erst die verbindung lokal/statisch vom Win system aus):

1. einrichten der Windows system-dsn.
2. miniscript zur einfachen abfrage schreiben.
3. 8h fehlersuche im netz, inkl. aller Microsoft MSDN seiten zum Thema sowie der meisten google ergebnisse.
4. Suche hier, null ergebnis. außer uralt foxpro einträge die meistens nicht beantwortet wurden!

auszüge der registry für die dsn's dbfakt, dbfakt(xxx) ist der standart treiber der software der auch funktioniert ???, und einer beispiel odbc mysql dsn.

dbfaktxxx:

dbfakt:

mysql:


Code für die erste abfrage:
PHP-Code:
$dbid odbc_connect('dbsource','','');


    
$SITT "SELECT * FROM ADRESSEN";
    
$SITD odbc_exec($dbid,$SITT);
    
$dis  odbc_result($SITD"K_NUMMER");

    echo 
$dis
für die mysql abfrage:
PHP-Code:
$dbid odbc_connect('mysql','','');


    
$SITT "SELECT * FROM body";
    
$SITD odbc_exec($dbid,$SITT);
    
$dis  odbc_result($SITD"dt");

    echo 
$dis
Also ersichtlicherweise, STANDART!

jetzt die Fehlermeldung:

Warning: odbc_connect(): SQL error: [Microsoft][ODBC Visual FoxPro Driver]
Datei '\\fs\shoptest\adressen.dbf' kann nicht geöffnet werden., SQL state
S1000 in SQLConnect in
D:\xampp\htdocs\kunden\printor\html\shop\dbf_test.php on line 3


also was geht???

Ich drehe derzeit durch, vor allem weil ich den shop nächste woche fertig haben will!

anbei noch ein paar nützliche tips die ich im netzt gefunden habe!

http://www.roth.net/perl/odbc/SQLState/

natürlich könnte ich auch noch die links für die dsn einrichtung mit schicken aber ich denke das ist bekannt.

zur info:
Im netzt habe ich diverse infos gefunden die von rechte problemen sprechen, aber ganz ehrlich, ich bin jetzt vom entwickler PC bis zum entsprechende´m DB server GOTT, ich denke ihr wisst was ich meine.
Ich habe also wirklich jedes erdenkliche recht auf jedem rechner und trotzdem funktioniert der zugriff nicht.
Habe sogar in der regedit die rechte für die sys-dsn auf jeder = all gesetzt, null erfolg!

Ich weiß echt nicht merh weiter!

BITTE HILFE!

PS.: ich hoffe ich werde mit der ausführung meines Problems dem Board gerecht (ausser meiner rechtschreibung evtl.) :-)

greetz

Geändert von maikos (21-10-2006 um 12:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 14:36
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

probiere verschiedene connect strings aus:

http://www.codeproject.com/database/...asp#ODBC%20DSN
http://www.codeproject.com/database/...isual%20FoxPro
http://www.somacon.com/p251.php

siehe auch die user notes zu odbc_connect() von Grisu und TheFrenZ bzgl. der rechte.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 14:52
maikos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : maikos ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: bad herrenalb, bw, de
Beiträge: 48
maikos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$connect_string "DRIVER={Microsoft Visual FoxPro-Treiber};".
                   
"CommLinks={ALL};".
                   
"ServerName=$db_server_name;".
                   
"DatabaseFile=$db_file;".
                   
"DatabaseName=$db_name;".
                   
"ConnectionName=$db_conn_name;";

  
$conn odbc_connect($connect_string,'192.168.0.180','',''); 
hab ich auch schon getestet, aber thx für die links, hab doch anreitze gefunden!
werd ein paar dinger testen!
ah ja, user rechte hab ich scho durch ... ich dreh bald durch!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 15:30
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

die parameter zu odbc_connect() sehen seltsam aus. username ist doch keine ip, cursor_type kein string? schau noch mal ins manual.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 15:41
maikos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : maikos ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: bad herrenalb, bw, de
Beiträge: 48
maikos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmmmm.....
das was mich am meisten nervt ist, das es mit vielen anderen daten auf dem gleichen server funktioniert:
sql, mysql, accsess, excell ....

und "normalerweise" brauche ich die connection eigendlich keine parameter benötigt, da ich diese ja im dsn schon habe, du verstehst?!

und mein odbc_connect() ist ja absolut simpel gehalten!

ach ja, danke für den tip!

hab schon was gefunden :-) aber das zeiht bei mir nicht!
erst wenn ich auf den linux server gehe!

ähhh...
noch was:
gibt es eigendlich (jetzt mal ne idee von mir) probleme mit meiner eigenen xampp install? das sich da die rechte ins nirvana legen?

wäre noch was ... wo finde ich die infos zu den rechten der von dir genannten user ?
steh grad aufm schlauch!

greetz
maik
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-10-2006, 23:35
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
gibt es eigendlich (jetzt mal ne idee von mir) probleme mit meiner eigenen xampp install?
Zitat:
das sich da die rechte ins nirvana legen?
warum das?
Zitat:
wo finde ich die infos zu den rechten der von dir genannten user ?
hat Grisu eigentlich geschrieben - was ist daran unklar?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 12:08
maikos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : maikos ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: bad herrenalb, bw, de
Beiträge: 48
maikos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

lol,

hi erstmal und danke für deine tips, aber nichts hilft, die rechte tips hab ich complete durch und eine menge von anderen seiten.

ich kauf mir nu nen roller und fahr damit mal auf den schienen!

irgendwo ist der wurm drin und ich komm net weiter!

ach noch was ...

mit rechte vom xampp aus meinte ich, das ich irgendeinen usernamen angebe und dieser aber überhaupt nicht gedultet wird!

Da ich keinen ISS habe/nutze nützt mir auch kein tip bezüglich INET_user etc. ich verzweifel echt....

ich bitte um hilfe *aufdiekniesinkt*

gruß
maik
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03-06-2009, 16:15
maikos
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : maikos ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Ort: bad herrenalb, bw, de
Beiträge: 48
maikos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Erledigt...

Es waren und sind die Rechte!

MS macht einfach bei einem Entfernten Zugriff von Linux DICHT!

Im Prinzip habe ich die Lösung wie in unixODBC unter SUSELinux 10.2 einrichten angewendet!

Der letzte Eintrag ist der, der es auflöst!

Danke trotzdem euch allen.

gruß
Maik

PS: Als Hinweis, wenn Ihr mit FoxPro Arbeitet, kann es sein das Ihr bei Verdichten Funktion oder ähnlichen Wartungsfunktionen auf der Datenbank Probleme bekommt, wenn Ihr den ODBTP Service offen habt! Dienst beenden, Funktion Local ausführen, Dienst Starten!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:36 Uhr.