php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 17:58
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Maximale Größe mit RegExp (Forum)

Hallo,
ich benutze in einem selbst geschriebenen Forum reguläre Ausdrücke um die Formatierung durch Board-Tags zu ermöglichen.

Einer davon ist [img]BILDADRESSE[/img ].

Nun sprengen mir des öfteren riesige Bilder die gepostet werden den Designrahmen. Ich möchte gerne das ganze mit GetIMAGESIZE auf eine Größe einschränken, allerdings weiß ich nicht genau wie.

Folgendermaßen sieht es aus:

PHP-Code:
// Bild
$text eregi_replace("\\[img]([^\\[]*)\\[/img]","<img src=\"\\1\" border=0>",$text); 
Ich habe versucht ins zweite Argument davon eine IF Bedingung einzubauen, aber das funktioniert erwartungsgemäß nicht.
Habe auch verscuht nur die BIldadresse in die variable Text zu Schreiben, diese dann mit getimagesize zu überprüfen und dann erst die eigentliche Ausgabe zui bauen, das scheitert aber daran das er get-image size auch auf alle anderen Boardtags anwendet, da die Variable $text da überall verwendet wird und diese in meiner functions.php nacheinander abgearbeitet werden.

Steh ich total aufm Schlauch oder ist min Ansatz da falsch?

Wäre für Hilfe dankbar, Gruß Flo
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 18:28
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

CSS
.test_img
{
max-width: 400px;
}
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 18:32
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

^^ Da hät ich drauf kommen können das mit css zu machen...

Also doch der Schlauch.

Allerdings wird das Design jetzt immer noch verzerrt. Das Bild is zwar so groß wies soll, allerdings ist die Breite trotzdem so groß, als wenn das Bild gar nicht limitiert wäre.

EDIT: Der Internet Explorer ignoriert das ganze komplett.

Geändert von FloPe (21-10-2006 um 18:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 18:42
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, der IE kennt kein max-width.

Aber du kannst es in ein umgebendes div packen, und diesem div eine Breite geben und dann overflow: auto; definieren, dann zeigt er dir Scrollbars an oder overflow: hidden, dann wird es einfach abgeschnitten.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 18:48
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Naja das mit dem IE wird sich evtl mit IE 7 von selbst lösen.

Was mich stört, ist das wie gesagt in meinem Opera das Design trotdem auseinanderezerrt wird, wenn ich beispielsweise ein Bild einfüge mit 1024px breite. Das Bild wird dann kleiner dargestellt, aber das Designt wird trotzdem auf 1024px gestreckt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 18:48
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

verdamt!
ich habe vergessen, dass blöde IE damit probleme hat.
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 19:19
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

versuch bitte so
PHP-Code:
function callfunc($erg){
 
$size=getimagesize($erg[1]);
 if(isset(
$size[0])&& $size[0]>400
 return 
"<img src=\"".$erg[1]."\" width=\"400px\" border=0>";
 return 
"<img src=\"".$erg[1]."\" border=0>";

$text=preg_replace_callback("/\[img]([^\[]*)\[\/img]/i","callfunc",$text);
__________________
Slava
bituniverse.com

Geändert von Slava (21-10-2006 um 19:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 19:38
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs jetzt auch so hingekriegt, mit der geschickten Plazierung von overflow.

Werd das aber jetzt auch mal noch so probieren, denn dann würds ja auch mit dem IE einwandfrei funktionieren.

Danke schonmal.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 19:47
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So habs gerade ausprobiert. Mit deiner Funktion dauert das sehr lange bis die Seite geladen ist, ich nehme an weil sämtliche Bilder zuerst gecheckt werden.

Da ist es nur mit CSS um Längen schneller, dafür funktioniert dieses hier einwandfrei mit dem Internet-Explorer...

hmm da mus ich mich wohl entscheiden, mal sehen wie schnell es auf dem Webserver läuft.



EDIT: Nee, so braucht die Seite echt über ne Minute bis sie dargestellt wird. Dann verzicht ich lieber auf den IE und die Seite is schneller geladen. Sind halt ein paar Bilder auf der Seite und die werden dann wohl alle erst geladen, keine Ahnung dauert aber sehr lange.

Geändert von FloPe (21-10-2006 um 19:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 21-10-2006, 20:11
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du könntest vielleicht noch die lösung "overflow" mit js kombinieren (für den ie).
Code:
.bild
 {
  width:expression(this.width > 800 ? 800 : this.width);
 }
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-10-2006, 14:21
FloPe
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : FloPe ist offline
Registriert seit: Apr 2003
Beiträge: 51
FloPe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe noch ein bisschen gegoogelt und dann das hier gefunden:

width:expression((body.offsetWidth>550)?'550px':'auto');

Das funktioniert auch, jedenfalls wird das Design nicht zerstört, statt aber nur größere BIlder zu stauchen streckt er kleinere auch auf 550px, was muss ich da hinten hinschreiben, damit er kleinere Bilder lässt wie sie sind?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-10-2006, 15:29
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn du das sowieso mit javascript machst, dann kannst du es auch so machen:

<img src=".....JPG" onLoad="javascript:if(this.width>400)this.width=400;" />

das wird bei jedem Browser, der javascript versteht richtig funktionieren und die kleinere Bilder werden ihre Gosse beibehalten
__________________
Slava
bituniverse.com

Geändert von Slava (22-10-2006 um 15:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.