php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 15:48
xxlrock
 Newbie
Links : Onlinestatus : xxlrock ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 5
xxlrock ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard interpolation

Hi!
Folgende Probleme :
1. ich bin kein matheass
2. ich muss ein diagramm zeichnen lassen... soweit kein problem, gibt genug klassen dafür...

Ich habe nun einen Bereich von bsp. 1 - 6 den ich darstellen will wobei ich habe aber nur folgende werte :

$werte[1] = 10
$werte[2] = 24
$werte[3] =
$werte[4] =
$werte[5] =
$werte[6] = 168

... wie errechne ich in einer schleife duzrch das array "$werte" die werte für 3,4 und 5 damit im Diagramm die Linie nicht plötzlich auf null springt, sondern konstant bis zum nächsten gegebenen Wert steigt ?

Ich hoffe ihr habt mich soweit verstanden...
Vielen Dank im Vorraus ...
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 15:56
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
   $werte[0] = 10;
   
$werte[1] = 24;
   
$werte[2] = '';
   
$werte[3] = '';
   
$werte[4] = '';
   
$werte[5] = 34;
   
   for (
$i 0$i sizeof ($werte); $i++)
   {
           if (
$werte[$i]) 
           {
              
$konstant $werte[$i];
           }
           else
           {
              
$werte[$i] = $konstant;
           }
   }
   
print_r($werte); 
btw: der erste index eines arrays ist die 0

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 16:14
xxlrock
 Newbie
Links : Onlinestatus : xxlrock ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 5
xxlrock ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

sehe ich das richtig das hier , wenn kein wert vorhanden ist, der vorherige übernommen wird ? Das würde ja bedeuten das es keine konstante steigung von a nach b gibt, oder ? sondern treppenartig... Mein Problem ist ja grad das ich eine steigung brauche also nicht:

PHP-Code:
|
|                                    
x
|
|                     
|
|        
x     x     x      x 
|                          
|       
x
|________________________________ 
sondern :

PHP-Code:
|
|                                  
x
|                            x
|                      x
|               x
|        x       
|                          
|       
x
|_________________________________ 

Aber Danke trotzdem !!!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 16:26
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du willst also einen Wert erfinden?

1.) anzahl der fehlenden werte ermitteln (3)
2.) differenz der beiden "umgebenden Werte" errechnen (10)
3.) Division 2. durch 1. (3,33)

Jetzt haste deinen erröhungsschritt. Den brauchst du nur noch zuaddieren.

So wäre das Prinzip.

Aber wenn du deiner Klasse einfach die Werte verschweigst, würde der graph dann nicht (nach dem gleichen) Schema automatisch gezeichnet? Immerhin gibst du den Punkt für x =1,5 auch nicht an.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 16:41
xxlrock
 Newbie
Links : Onlinestatus : xxlrock ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 5
xxlrock ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Leider muss ich den gesamten bereich zumindest anzeigen, z.B. einen ganzen monat, tag für tag ... und die Linie soll linear steigen und nicht treppenförmig... wenn ich einen wert mit null übergebe springt die linie auch auf 0 bevor sie wieder steigt... Kennst du vielleicht ne klasse die das automatisch ausrechnet ?

Ich probier dein script erstmal aus, danke schonmal...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:20
el muesli
 Newbie
Links : Onlinestatus : el muesli ist offline
Registriert seit: Nov 2004
Beiträge: 106
el muesli ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Falls dir die "eckige" Kurve nicht genügt, dann such mal bei Wikipedia nach "Polynominterpolation". Das ist aber schon ziemlich rechenaufwändig...
__________________
andreas.mkq.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 19:41
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

womit zeichnest du eigentlich den graph?
ich meine, jpgraph hatte so eine ähnliche funktion bereits eingebaut..
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25-10-2006, 16:07
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

mathematisch gesehen ein einfaches Problem:
Du willst eine Grade (y=m*x+b) durch zwei gegebene Punkte berechen. Dazu berechnest Du erst die Steigung:
m = (y2-y1)/(x2-x1)
Dann setzt Du einen der gegebenen Punkte ein, um b zu berechnen:
b = y - m*x
Damit hast Du die Gradengleichung, mit der Du die fehlenden Punkte berechnen kannst.
Zitat:
1. ich bin kein matheass
ACK

LG
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25-10-2006, 16:15
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

oder so.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.