PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Meta-Tags mit $page_title (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/77774-meta-tags-mit-page_title.html)

Liga-Pokal.de 08-11-2006 02:33

Meta-Tags mit $page_title
 
Hallo!

Leider habe ich von php ziemlich wenig Ahnung, habe aber bei einem open script eine für mich interessante Entdeckung gemacht. Schon seit längerem suche ich nach einer Möglichkeit die Meta Titel meines Tippspielportal den einzelnen Behrreichen anzupassen. Ein Script wo genau das der Fall ist bedient sich folgendem Codes im <header>:
PHP-Code:

<title>{$page_title}</title>
<
title>{$page_title}</title>
<
meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset={lang:general:charset}"/>
{if:isset(
$page_refresh)}
<
meta http-equiv="Refresh" content="2;URL={$page_refresh}" />
{endif}

{
block:meta_tags}
{if: 
$tag[type] == 'http-equiv'}
<
meta http-equiv="{$tag[name]}" content="{$tag[value]}" />
{else}
<
meta name="{$tag[name]}" content="{$tag[value]}" />
{endif}
{/
block:meta_tags

Daher meine Frage: Wie genau ist dieser Code zu lesen -und währe es möglich diesen in einem anderen Script zu übernehmen. Wenn ja, wie liesse sich das Umsetzen?

Vorab, schonmal vielen herzlichen Dank für Eure Hilfestellungen! :)

mfg

medium22 08-11-2006 02:42

Hallöchen...


Dein Code stammt doch aus einem Template (*.tpl oder *.html), oder? Denn wenn dem so ist müsstest Du schon die PHP-Datei ausfindig machen in der die jeweiligen Anweisungen/Ausgaben beschrieben sind..



MfG

3DMax 08-11-2006 02:59

ja, steckt ein templatesystem dahinter.

du kannst es dir auber auch einfacher machen.
Zitat:

Schon seit längerem suche ich nach einer Möglichkeit die Meta Titel meines Tippspielportal den einzelnen Behrreichen anzupassen.
in dem jewiligen bereich einfach die variable $page_title setzen und dann mit
<title><?php echo $page_title; ?></title> oder echo '<title>'.$page_title.'</title>', ausgeben.

Liga-Pokal.de 08-11-2006 13:19

Also kommt ins html Template
PHP-Code:

<title><?php echo $page_title?></title>

und in die entsprechende include Datei
PHP-Code:

$page_title "This is my page title"

?

Funktioniert nur leider nicht!:( Was mache ich falsch?

wahsaga 08-11-2006 13:27

Zitat:

Original geschrieben von Liga-Pokal.de
Funktioniert nur leider nicht!:( Was mache ich falsch?
Du hältst "funktioniert nicht" für eine brauchbare Problembeschreibung.

http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html

Liga-Pokal.de 08-11-2006 13:36

Zitat:

Original geschrieben von wahsaga
Du hältst "funktioniert nicht" für eine brauchbare Problembeschreibung.

http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html

Sorry! Wie gesagt ich kenne mich mit PHP leider nicht aus (Sollte mich d.h. vielleicht lieber an den Programmierer wenden).

Also "funktioniert nicht" heißt das im Titel nun einfach nur <?php echo $page_title; ?> steht (und nicht "this is my page title"). Es erscheint aber ansonsten keinerlei Fehlermeldung oder sonstiges.

jahlives 08-11-2006 13:40

Zitat:

Also "funktioniert nicht" heißt das im Titel nun einfach nur <?php echo $page_title; ?> steht. Es erscheint aber ansonsten keinerlei Fehlermeldung oder sonstiges.
Das liegt daran dass die Datei nicht geparst wird. Was hat denn die Datei für eine Endung ? Ich vermute mal .html oder so was, aber sicher nicht .php
Also bennen die Datei am besten in irgendwas.php um und probier es nochmal.

Gruss

tobi

TobiaZ 08-11-2006 13:40

Ja, weil es auch ziemlicher Unsinn ist, PHP-Codes in eine HTML-Datei zu packen. PHP-Code muss natürlich geparst werden. Und das wird er in der Regel nur, wenn du ihn direkt in die aufgerufene PHP-Datei setzt und nicht in irgendeine Templatedatei.

Wenn du schon mit Templates arbeitest, warum setzt du dann nicht nen Platzhalter an der entsprechenden Stelle im Template und ersetzt diesen dann im PHP(!)-Script mit dem gewüschten Wert?

Liga-Pokal.de 08-11-2006 13:53

Zitat:

Original geschrieben von jahlives

Also bennen die Datei am besten in irgendwas.php um und probier es nochmal.

Gruss

tobi

Also, die include Datei ist eine php datei, der ich die $page_title = "This is my page title"; Variable beigefügt habe.
Die Metatags des Scriptes stehen in einer index.html aus'm template ordner. Hier habe ich den bisherigen title durch <title><?php echo $page_title; ?></title> ersetzt. Ist das prinzipiell falsch?

TobiaZ 08-11-2006 13:57

JA!
Zitat:

, weil es auch ziemlicher Unsinn ist, PHP-Codes in eine HTML-Datei zu packen. PHP-Code muss natürlich geparst werden. Und das wird er in der Regel nur, wenn du ihn direkt in die aufgerufene PHP-Datei setzt und nicht in irgendeine Templatedatei.

jahlives 08-11-2006 14:02

Zitat:

Die Metatags des Scriptes stehen in einer index.html aus'm template ordner
Müsste aber wenn schon eine index.php Datei sein. Ausser du hättest in der Serverconf eingestellt, dass auch html Dateien durch den PHP Parser gejagt werden sollen.

Gruss

tobi

TobiaZ 08-11-2006 14:06

@jahlives: :readthis:
Zitat:

in einer index.html aus'm template ordner

jahlives 08-11-2006 14:39

@TobiaZ
Ich interpretiere diese Aussage so, dass die echo $var in der index.html stehen
Zitat:

Die Metatags des Scriptes stehen in einer index.html aus'm template ordner. Hier habe ich den bisherigen title durch <title><?php echo $page_title; ?></title>
Oder wie verstehst du diese Aussage ?

Gruss

tobi

TobiaZ 08-11-2006 16:11

Ja. das ist schon richtig.
Nur würde ihn das kein Stück weiter bringen, wenn er die html-Dateien auch parsen lassen würde. Oder meinst du, dass die Template-Engine die Templates über HTTP holt? ;)

jahlives 08-11-2006 16:26

Zitat:

Oder meinst du, dass die Template-Engine die Templates über HTTP holt?
Nö denke ich nicht wäre aber ohne weiteres möglich. Die Engine öffnet eine socket zum lokalen Horst und bezieht das File via HTTP. Ob's Sinn macht ist was anderes ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG