php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 15:29
thesilencer5
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thesilencer5 ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 189
thesilencer5 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit Verzeichnisausgabe

Hallo,

ich versuche, mit folgendem Script den kompletten Verzeichnisbaum mit allen Unterverzeichnissen und Dateien auszugeben. Im obersten Verzeichnis funktioniert es. Aber das Script geht nur ein Verzeichnis nach unten. Weitere Verzeichnisse in Unterverzeichnissen werden nur als Datei dargestellt, und nicht weiter geöffnet.Ich komm nicht dahinter, woran es liegt.

PHP-Code:
<?PHP

function show_dir($dir)
{

    
$handle = @opendir($dir);
    while (
false !== ($file readdir ($handle))) 
    {
        if (
preg_match("=^\.{1,2}$="$file))
        {
            continue;
        }

        if(
is_dir($file))
        { 
            echo 
"<b>".$dir.$file."</b><br>";
            
show_dir($file."/");
        }
        else
        { 
            echo 
$dir.$file."<br>";
        }
    }
    
    @
closedir($handle);
}

show_dir(".");

?>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 15:49
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das @ auch schon mal entfernt und error_reporting() voll aufgedreht ? Ich vermute du übergibst nur bei der ersten Verzeichnisebene korrekte Pfade, bei jeder weiteren Ebene stimmen die dann nicht mehr. Drum das @ weg und schauen ob opendir() einen Fehler wirft. Meiner Meinung nach müsstest du beim rekursiven Aufruf des Verzeichnisses auch $dir mitgeben und nicht nur $file.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 15:52
thesilencer5
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thesilencer5 ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 189
thesilencer5 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe die @ entfernt, bekomme aber keine Fehler. Error reporting ist an.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-11-2006, 16:02
thesilencer5
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thesilencer5 ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Beiträge: 189
thesilencer5 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jo das war die Lösung mit den Verzeichnissen beim rekursiven Aufruf.
Danke Dir jahlives, So funktioniert es:


PHP-Code:
function show_dir($dir)
{

    
$handle opendir($dir);
    while (
false !== ($file readdir ($handle))) 
    {
        if (
preg_match("=^\.{1,2}$="$file))
        {
            continue;
        }

        if(
is_dir($dir.$file))
        { 
            echo 
"<b>".$dir.$file."</b><br>";
            
show_dir($dir.$file."/");
        }
        else
        { 
            echo 
$dir.$file."<br>";
        }
    }
    
    
closedir($handle);
}

show_dir("./"); 
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Software für alle Arten von digitalen Marktplätzen
Software für alle Arten von digitalen MarktplätzenDigitale Marktplätze sind nicht nur im B2C Geschäft seit Jahren etabliert, sondern erfreuen sich mit Kleinanzeigen-Märkten auf lokaler und regionaler Ebene auch im privaten Bereich wachsender Beliebtheit.

09.11.2021 | Berni

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

09.11.2021 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Newsletter Script SuperWebMailer ansehen PHP Newsletter Script SuperWebMailer

Die webbasierte PHP Newsletter Software SuperWebMailer ist die optimale Lösung zur Durchführung eines erfolgreichen E-Mail-Marketings. Zur Nutzung des PHP Script-Pakets ist eine eigene Webpräsenz/Server mit PHP 5 oder neuer, MySQL 4 oder neuer und die

28.10.2021 mirko_swm | Kategorie: PHP/ Mail
Guestbook Light ansehen Guestbook Light

Das Guestbook Light (kurz: "Gblight") ist ein kinderleichtes Gästebuch in PHP. Durch den Einsatz einer SQLite Datenbank ist es einfach, leicht portabel und schnell. Aufgrund moderner Techniken erfüllt Gblight auch die neuesten Webstandards.

28.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.