php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 17:39
GELight
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : GELight ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 243
GELight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
GELight eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [PHP5] Problem mit Regexpr.

Nabend alle zusammen,

Ich brauch mal einen Tipp für das benutzen einer RegExpr.
Das wäre mal mein Beispielcode:

PHP-Code:
<statement>
    <
attributes>
        <
db_art="DB1">
        <
db_nr=1>
        <
param1="muh">
        <
param2="Kuh und Weide">
    </
attributes>
    <
query>
        
SELECT `spalte1`, `spalte2`, `spalte3`, `spalte4`, `spalte5
                    
FROM tabelle 
                    WHERE x LIKE 
'1' 
                    
ORDER BY pos DESC
    
</query>
</
statement>

<
statement>
    <
attributes>
        <
db_art = ="DB2">
        <
db_nr 1>
        <
testparameter="Muh">
        <
nochmehr="Kuh und Weide">
    </
attributes>
    <
query>
        
SELECT `spalte6`, `spalte7`, `spalte8`, `spalte9`, `spalte0
                    
FROM tabelle 
                    WHERE x LIKE 
'1' 
                    
ORDER BY pos DESC
    
</query>
</
statement
Ich versuche seit geraumer Zeit die Blöcke <statement>...</statement> als einzelne ArrayElemente zu speichern. Anschließend wollte ich auf diese Art und Weiße auch die Inhalte stück für Stüpck zerlegen lassen, so dass ich damit arbeiten kann. Es scheitert leider schon am zerlegen der 2 vorhandenen <statement> Blöcke.

Mein bisheriger Versuch ist folgender:
( Sämtliche Umbrüche und Leerzeichen am Ende der Zeilen sind schon entfernt... ich habe also einen String am Stück... )

preg_match_all ("@<statement>(.*)</statement>@", $parsestring, $statement_parse);

Das Problem ist nun, dass er zwar 2 ArrayElemente zurückgibt aber in jedem immer der Komplette Inhalt meines Strings steht.
Was ist an meiner Vorgehensweise falsch...?

Wäre für einen guten Tipp sehr dankbar, da ich die RegExpr. noch nicht so ganz verstanden habe.

Mario
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 18:11
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: [PHP5] Problem mit Regexpr.

preg_match_all ("@<statement>(.*)</statement>@U", $parsestring, $statement_parse);

U ist der sogenannte ungreedy modifier.
ist dieser modifier nicht gesetzt, versucht der regex so viel wie möglich zu matchen: alles innerhalb vom ersten <statement> bis zum letzten </statement>
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 18:33
GELight
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : GELight ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 243
GELight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
GELight eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [PHP5] RegularExpre.

Hi.... danke schonmal für den Tipp.

Nun liest er es sagen wir mal zu 50% korrekt aus.

Hier das Array:

PHP-Code:
<pre>Array
(
    [
0] => Array
        (
            [
0] => <statement>
<
attributes>
<
db_art="MYSQL">
<
db_nr=1>
<
param1="muh">
<
param2="Kuh und Weide">
</
attributes>
<
query>
SELECT `spalte1`, `spalte2`, `spalte3`, `spalte4`, `spalte5
FROM tabelle 
WHERE x LIKE 
'1' 
ORDER BY pos DESC
</query>
</
statement>
            [
1] => <statement>
<
attributes>
<
db_art = ="mSQL">
<
db_nr 1>
<
testparameter="Muh">
<
nochmehr="Kuh und Weide">
</
attributes>
<
query>
SELECT `spalte1`, `spalte2`, `spalte3`, `spalte4`, `spalte5
FROM tabelle 
WHERE x LIKE 
'1' 
ORDER BY pos DESC
</query>
</
statement>
        )

    [
1] => Array
        (
            [
0] => 
<
attributes>
<
db_art="MYSQL">
<
db_nr=1>
<
param1="muh">
<
param2="Kuh und Weide">
</
attributes>
<
query>
SELECT `spalte1`, `spalte2`, `spalte3`, `spalte4`, `spalte5
FROM tabelle 
WHERE x LIKE 
'1' 
ORDER BY pos DESC
</query>
            [
1] => 
<
attributes>
<
db_art = ="mSQL">
<
db_nr 1>
<
testparameter="Muh">
<
nochmehr="Kuh und Weide">
</
attributes>
<
query>
SELECT `spalte1`, `spalte2`, `spalte3`, `spalte4`, `spalte5
FROM tabelle 
WHERE x LIKE 
'1' 
ORDER BY pos DESC
</query>
        )

)
</
pre
Warum legt er alles doppelt an? Muss ich hier dennoch irgendwo eine Begrenzung setzen?

Mario
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 18:36
GELight
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : GELight ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 243
GELight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
GELight eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [PHP5] RegularExpre.

Hab eben bemerkt, dass er mit preg_match_all das ganze doppelt ausführt und mit preg_match scheint er es 100% korrekt zu machen.
Was macht preg_match anders ???
Ich versteh die Unterschiede dieser Funktionen nicht.

Mario
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 18:43
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: [PHP5] RegularExpre.

Zitat:
Original geschrieben von GELight
Warum legt er alles doppelt an? Muss ich hier dennoch irgendwo eine Begrenzung setzen?
das ist nicht doppelt:
$statement_parse[0] enthält ein array mit dem kompletten suchmuster, also inkl. statement-tags
und $statement_parse[1] den ersten klammer ausdruck, also alles ohne statement-tags

kannst du aber dort nachlesen: preg_match_all
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 04:14
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: [PHP5] RegularExpre.

Zitat:
Original geschrieben von GELight
Was macht preg_match anders ???
Ich versteh die Unterschiede dieser Funktionen nicht.
handbuch:
preg_match() gibt die Anzahl der Übereinstimmungen mit Suchmuster zurück. Das ist entweder 0 (keine Übereinstimmung) oder 1, weil preg_match() die Suche nach der ersten Übereinstimmung beendet. Im Gegensatz dazu setzt preg_match_all() die Suche bis zum Ende von Zeichenkette fort.
Zitat:
und mit preg_match scheint er es 100% korrekt zu machen
genauso wie preg_match_all, oder kannst du ein nachvollziehbares gegenbeispiel nennen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 12:57
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du kannst auch wie hier gezeigt statt greedy/ungreedy lazy verwenden
preg_match_all("@<statement>(.*? )</statement>@", $parsestring, $statement_parse);
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 17:59
GELight
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : GELight ist offline
Registriert seit: Sep 2004
Beiträge: 243
GELight ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
GELight eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [PHP5] RegularExpre.

Nabend...

Also die Variante von 3DMax funktionierte dann doch, nachdem ich begriffen hatte, was das suchmuster war...
Es läuft nun alles wunderbar... danke nochmal an 3DMax.

@jmc:

Genau deinen Syntax hatten wir ca. 15min vorher und da hatte er uns auch irgendwie das falsche zurück gegeben... ich weiß jetzt nicht mehr warum, da wir die andere Methode dann weiter geführt hatten.

Mario
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:58 Uhr.