PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Datumssuche erstellen (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/78843-datumssuche-erstellen.html)

timmes 05-12-2006 08:43

Datumssuche erstellen
 
Guten Morgen zusammen,
derzeit arbeite ich an einer kleinen Störungs- bzw. Wissensdatenbank für uns Azubis im Büro.
Nun würde ich gerne eine Datumssuche erstellen (von - bis), die auf Buttonklick eine neue Seite öffnet und dort die Ergebnisse in einer HTML-Tabelle ausgibt.
Nun würde ich euch gerne Fragen, wie ich dies realisieren kann. Natürlich habe ich schon ein wenig rumprobiert und folgendes kam dabei raus....

PHP-Code:

<?php

    
if (isset($SEARCH)){
        include (
"datum_wahl.phtml");
    }

Das ist die Abfrage nach dem Button.


PHP-Code:

 $query_se " SELECT * FROM `fall` WHERE `Erstellt` >= '$DATUM_VOM' AND `Erstellt`
<= '$DATUM_BIS' ORDER BY `Erstellt` DESC "
;
        
$result_se odbc_exec($con$query_se); 

Das ist die MySQL-Query. Muss ich diese im Such oder Ergebnisfenster einfügen?


Danke euch jetzt schon für eure Hilfe!
Grüße, Tim.

wahsaga 05-12-2006 09:37

Re: Datumssuche erstellen
 
Zitat:

Original geschrieben von timmes
PHP-Code:

    if (isset($SEARCH)){ 

Das ist die Abfrage nach dem Button.

Nein, das ist Quark -Stichwort register_globals=off.
Zitat:

Das ist die MySQL-Query.
Informiere dich neben rg auch über SQL Injection.
Zitat:

Muss ich diese im Such oder Ergebnisfenster einfügen?
Na überleg mal ...
Das Suchfenster willst du "stehen lassen", die Ergebnisse in einem neuen Fenster öffnen - wo kommt die Datenermittlung dann wohl sinnvollerweise hin?

timmes 05-12-2006 10:04

Okay...Das mit der Ausgabe ist mir klar. Dumme bzw. unnötige Frage ;)


Weitergekommen bin ich dadurch aber immer noch nicht...:(

penizillin 05-12-2006 11:43

wozu denn odbc einsetzen, wenn du auf eine mysql datenbank zugreifen willst?

Zitat:

Weitergekommen bin ich dadurch aber immer noch nicht...
können wir dir helfen?

timmes 05-12-2006 14:08

So, habe mal ein wenig rumgefrickelt und etwas ausprobiert...
...

PHP-Code:

<?php
        
include("navi.phtml");
        include(
"my_db.php");

        
        if (isset(
$SUCHEN) AND strlen(trim($_POST['DATUM_VON']))>AND strlen(trim($_POST['DATUM_BIS']))>0){
            
$DATUM_VON=substr($DATUM_VON,6,4)."-".substr($DATUM_VON,3,2)."-".substr($DATUM_VON,0,2);
            
$DATUM_BIS=substr($DATUM_BIS,6,4)."-".substr($DATUM_BIS,3,2)."-".substr($DATUM_BIS,0,2);
            
            include (
"datum_wahl.phtml");

        
        }

        
?>


Funktioniert auch, allerdings muss ich das amerikanische Datumsformat eingeben, für eine Ausgabe, obwohl ich das Datum doch umwandel:

PHP-Code:

$DATUM_VON=substr($DATUM_VON,6,4)."-".substr($DATUM_VON,3,2)."-".substr($DATUM_VON,0,2);
$DATUM_BIS=substr($DATUM_BIS,6,4)."-".substr($DATUM_BIS,3,2)."-".substr($DATUM_BIS,0,2); 


timmes 06-12-2006 10:11

Ich glaube ich bin gestern vor ne Wand gelaufen, denn heute ist mir ganz spontan die richtige Lösung eingefallen ;-)

Hoffe ihr seid mir trotzdem net böse, dass ich so ne dumme Frage gestellt habe! :rolleyes:

Regards!

TobiaZ 06-12-2006 10:40

wenn du die lösung postest, dann haben andere user auch was davon. ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG