php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 02:11
pjoern
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pjoern ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 107
pjoern ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Finde Fehler einfach nicht

Bei folgendem einfachen Code finde ich den Fehler nicht:




//$db = mysql_connect();
$sqlab = "select * from produkte where name like LIKE '%".$anf."%' ";
$res = mysql_db_query("test", $sqlab);
$num = mysql_num_rows($res);
if ($num==0) echo "keine passenden Datensätze gefunden";

for ($i=0; $i<$num; $i++)
{
$nn = mysql_result($res, $i, "name");
//$vn = mysql_result($res, $i, "beschreibung");
echo "$nn, $vn<br>";
}


bekomme immer die Fehlermeldung:

Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/test/search.php on line 11
keine passenden Datensätze gefunden

Jemand eine Idee?

Gruß Jörn
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 02:38
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 02:45
pjoern
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pjoern ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 107
pjoern ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von penizillin
http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454
Fehlerausgabe:

Parse error: parse error, unexpected T_LOGICAL_OR in /var/www/test/search.php on line 12

Mfg
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 02:49
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

php-tags
aktueller code
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 10:33
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Re: Finde Fehler einfach nicht

Zitat:
bekomme immer die Fehlermeldung:

Warning: mysql_num_rows(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in /var/www/test/search.php on line 11
keine passenden Datensätze gefunden

Jemand eine Idee?
Du stellst keine Verbindung zur Datenbank her und wunderst dich dann das dein Script nicht funktioniert ?

__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 14:22
pjoern
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pjoern ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 107
pjoern ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Finde Fehler einfach nicht

[QUOTE]Original geschrieben von hhcm
[B]Du stellst keine Verbindung zur Datenbank her und wunderst dich dann das dein Script nicht funktioniert ?


Ich habe eine Datenbankverbindung aufgebaut:

Hier nochmal die beiden Scripts:

Datei 1: index.html

<html>
<body>
Suche in der Datenbank:
<form action = "search.php" method = "post">
<input name = "anf"> <p>
<input type = "submit">
<input type = "reset">
</form>
</body>
</html>


Datei 2: search.php (beide im gleichen Verzeichnis)

in meiner config.php baue ich die Datenbankverbindung auf.

<?php

include("config.php");



$sqlab = "select * from produkte where LIKE '%$anf%' "
or die(mysql_error().'<hr />'.'euer SQL'.'<hr />');

$res = mysql_db_query("test", $sqlab);
$num = mysql_num_rows($res);
if ($num==0) echo "keine passenden Datensätze gefunden";

for ($i=0; $i<$num; $i++)
{
$nn = mysql_result($res, $i, "name");
$vn = mysql_result($res, $i, "beschreibung");
echo "$nn, $vn<br>";
}


?>

Datei 3: config.php

<?php

mysql_connect("localhost",
"user","geheim");
mysql_select_db("test")
or die ("Die Datenbank existiert nicht");

?>


Gruß Jörn
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 14:25
stickyr
 Newbie
Links : Onlinestatus : stickyr ist offline
Registriert seit: Dec 2006
Beiträge: 9
stickyr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mach mal ein reset( $res) nach jeder "Benutzung" der Variablen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 14:30
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

php-tags
problembeschreibung
ausgabe


Zitat:
$sqlab = "select * from produkte where LIKE '%$anf%' "
or die(mysql_error().'<hr />'.'euer SQL'.'<hr />');
ist natürlich unsinn. nochmal im erwähnten thread nachfucken, _wo_ man mysql_error() einsetzt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-12-2006, 19:57
pjoern
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : pjoern ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Neunkirchen
Beiträge: 107
pjoern ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ist natürlich unsinn. nochmal im erwähnten thread nachfucken, _wo_ man mysql_error() einsetzt.

Stimmt, da hst du recht.

Ich habe nun mal ein wenig gesucht und auch ein passendes Suchscript hier im Portal gefunden. Nun stimmen auch die Ausgabeergebnisse der ersten Seite, aber schon beim Blättern auf die zweite Seite kommt nur noch Müll. Leider kann ich keinen Fehler finden. Die Bilder und die Beschreibungen werden nicht mehr gefunden. Es kommt keine Fehlermeldung sondern nur Müll

hier der Quellcode des Scriptes:

<?

// Verbindung zur Datenbank
$verbindung = mysql_connect("localhost","user","geheim");
if (!$verbindung) { echo "Keine Verbindung möglich! "; exit; }

$db = MySQL_db_query("test",$verbindung);

/*
// Angaben zum Test, Diese daten kommen aus der Datei index.html

*/
$anf = $_POST['anf'];
$seite = "10";

if (!$step = $_REQUEST['step'])

$step= $seite; // Anzahl Zeilen pro Seite


// Anzahl der Datensätze ermitteln

$erg = mysql_query("SELECT * FROM produkte WHERE name LIKE '$anf%'");

//list($anz) = mysql_fetch_row($res);

$anz = mysql_num_rows($erg);



$page = max(1,min($maxpage= ceil($anz/$step), $_REQUEST['page']));



$start = ($page-1)*$step+1;

$ende = min($page*$step, $anz);



$linestr = "$start bis $ende von $anz";



// Linkleiste erzeugen mit Vorherige und Nächse Seite

$seitenstr = "Seiten ($maxpage): ". (($page>1)

? '<a href="suchen.php?page='. ($page-1). '">Vorherige Seite <a>':'' );


for ($i=1; $i<=$maxpage; $i++)

$seitenstr .= ($i==$page

? " <b>[ $i ]</b>"

: ' <a href="suchen.php?page='. $i. '">'. $i. '</a>'

);

$seitenstr .= ($ende == $anz

? ''

: ' <a href="suchen.php?page='. ($page+1). '"> Nächste Seite<a>'

);


// Ausgabe der Suche in Tabelle

echo "<p>Die Einträge $linestr gefundenen Einträgen werden angezeigt.</p>
$seitenstr<BR><HR>";

// Tabelllenkopf generieren
echo ('<table border="1" cellspacing="2" cellpadding="2" width="100%">');
echo ('<tr>
<td bgcolor="#ffff99">
<div align="center">
<b>
Name</b></div>
</td>
<td bgcolor="#ffff99">
<div align="center">
<b>
Beschreibung<br>

</b></div>
</td>
<td bgcolor="#ffff99">
<div align="center">
<b>
Bild<br>

</b></div>
</td>
<td bgcolor="#ffff99">
<div align="center">
<b>
Link<br>

</b></div>
</td>

</tr>
<tr>');

// datenbank abfragen und ausgeben

$res = mysql_query("SELECT * FROM produkte WHERE name LIKE '$anf%' ORDER BY name LIMIT $start, "
. ($ende-$start+1));

while ($row = mysql_fetch_assoc($res)) {
$feld1[] = $row["name"];
$feld2[] = $row["beschreibung"];
$feld3[] = $row["bild"];
$feld4[] = $row["link"];

}


for ($i=$start-1; $i<$ende; $i++) {
echo ('<tr><td width="10%"><div align="left">'.$feld1[$i].'</td>
<td width="30%"><div align="right">'.$feld2[$i].'</td>
<td width="20%"><div align="right"><img src="'.$feld3[$i].'" width="137" height="137"></td>
<td width="10%"><div align="right"><a href="'.$feld4[$i].'">Link zum Produkt</td></tr>');

}

echo ("</table><p></p>");

echo "<hr>$seitenstr";
echo "<BR><BR>";

/*Ausgaben zur Fehlersuche
echo "$step<BR>";
echo "$start<BR>";
echo "$ende<BR>";
echo "$anz<BR>";
echo "$kulturart<BR>";
echo "ende<BR>";
echo $res;
*/
mysql_close($verbindung);

?>

Gruß
Jörn
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-12-2006, 14:33
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von penizillin
... ist natürlich unsinn. nochmal im erwähnten thread nachfucken, _wo_ man mysql_error() einsetzt.
Tststs
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 04:49
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verwende doch endlich mal die PHP-Tags !
Was bezweckst du mit folgender Zeile
PHP-Code:
$db MySQL_db_query("test",$verbindung); 
? Afaik ist php case Sensitive und die Fkt heisst gemäss Manual mysql_db_query(). Aber auch wenn du die Fkt korrekt geschrieben hättest würde sie nicht sehr viel Sinn machen.
Zitat:
aus'm Manual
resource mysql_db_query ( string database, string query [, resource link_identifier] )
mysql_db_query() selects a database, and executes a query on it.
Ich glaube irgendwie nicht, dass $verbindung ein String darstellt, sondern viel mehr eine MySql-Ressource und das wird die Fkt nicht mögen (zumindest nicht als zweites Argument)
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du eher folgendes wolltest
PHP-Code:
$db mysql_select_db('test'); 
zu finden bei mysql_select_db().
Weiter habe ich deinen Code nicht gelesen...
Aber ggf hätte dich ein
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL); 
so wie es in den Regeln steht weitergebracht und dich über den falschen Gebrauch der Fkt informiert.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.