php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:00
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard cannot modify header .. (ich trau mich gar nicht ;)

Hallo Community,

ich habe hier ein Problem mit dieser oft gefragten »Cannot modify header information - headers already sent« Geschichte. Ich habe mir natürlich den Sticky Thread durchgelesen, verstehe aber das Prinzip irgendwie gar nicht_– also bitte nicht gleich wieder drauf einschlagen.

Was ich konkret mache, ist via folgendem Code

PHP-Code:
<? 
header
("Content-type: image/gif");
$im imagecreatetruecolor(500400);
$white imagecolorallocate($im255255255);
$black imagecolorallocate($im000);
imagefilledrectangle($im00499399$black);
$text "testtext";
$font 'fontface.ttf';
imagettftext($im2001020$white$font$text);
imagegif($im);
imagedestroy($im);
?>
einen Text als GIF ausgeben. Nun steht ja dieses Sniplet nicht im luftleeren Raum. Der Code an sicht funktioniert so lange, bis er z.B. via include in das eigentliche Layout eingebettet wird. Nun ist die Frage was ich ändern muss, damit ich nicht diese Cannot modify Fehlermeldung bekomme. Ich kann das Skript ja nicht einfach an den Anfang der Seite stellen..

danke sehr!

tm
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:04
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich kann das Skript ja nicht einfach an den Anfang der Seite stellen
wenn du mit header arbeitest, dann mußt du das. oder willst du das bild in die seite einbinden? dann ist die lösung ziemlich sinnfrei.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:04
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: cannot modify header .. (ich trau mich gar nicht ;)

Zitat:
Original geschrieben von Typomaniac
Der Code an sicht funktioniert so lange, bis er z.B. via include in das eigentliche Layout eingebettet wird.
Du willst doch nicht behaupten, dass du das ins normale HTML irgendwo reinbaust?
Das machst du doch mit normalen Grafiken auch nicht - oder schreibst du da wirklich die binären Bilddaten irgendwo ins HTML ...?

Zitat:
Nun steht ja dieses Sniplet nicht im luftleeren Raum.
Nein, luftleer ist der Raum idR. nicht.

Aber ein Bild ist in den allermeisten Fällen eine eigenständige Ressource - also behandle es bitte auch als solche.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:12
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo Kropff und wahsaga,

danke erstmal für die Antworten. Das ganze landet dann in einer PHP Seite die aber natürlich auch HTML Code enthält. Was genau Du, wahsaga, damit meinst dass ein Bild eine eigenständige Ressource sei verstehe ich nicht. Auch dass meine Lösung sinnfrei wäre (wegen der Header Geschichte) verstehe ich eben nicht. Ich habe mir dieses Sniplet nicht selbst erdacht, verstehe es aber zumindest rudimentär. Wie ich allerdings das ganze anlegen müsste, damit ich das Bild INNERHALB einer Seite generieren kann verstehe ich überhaupt nicht. Könnt ihr mir hier weiterhelfen?

Danke,

tm
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:23
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Typomaniac
Was genau Du, wahsaga, damit meinst dass ein Bild eine eigenständige Ressource sei verstehe ich nicht. Auch dass meine Lösung sinnfrei wäre (wegen der Header Geschichte) verstehe ich eben nicht.
Dann beantworte bitte die Frage, die ich dir stellte:
Zitat:
Das machst du doch mit normalen Grafiken auch nicht - oder schreibst du da wirklich die binären Bilddaten irgendwo ins HTML ...?
Zitat:
Wie ich allerdings das ganze anlegen müsste, damit ich das Bild INNERHALB einer Seite generieren kann verstehe ich überhaupt nicht.
Wieso - hast du denn noch nie mit HTML gearbeitet, und dort ein Bild eingebunden?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:32
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Das machst du doch mit normalen Grafiken auch nicht - oder schreibst du da wirklich die binären Bilddaten irgendwo ins HTML ...?
eh. nein? ich hielt das für einen Scherz. ich binde die via img src ein. Natürlich. Willst du darauf hinaus, dass ich das Bild Generieren muss und dann anschliessend via img src einbinden?

das heisst vermutlich dass diese Destroy Geschichte am schluss Quatsch ist und ich stattdessen das ganze abspeichern muss. Ist das richtig? Wenn das so stimmt: würdest du mir auch verraten wie das geht? Oder hab ich dich komplett falsch verstanden?

danke,

tm
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:36
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Typomaniac
eh. nein? ich hielt das für einen Scherz.
Komisch ... das hab ich mir bei deiner Frage auch gedacht.
Zitat:
ich binde die via img src ein. Natürlich.
Natürlich.
Zitat:
Willst du darauf hinaus, dass ich das Bild Generieren muss und dann anschliessend via img src einbinden?
Ja.
Zitat:
das heisst vermutlich dass diese Destroy Geschichte am schluss Quatsch ist und ich stattdessen das ganze abspeichern muss. Ist das richtig?
Nein, das ist nicht erforderlich.
Es interessiert meinen Browser und jeden anderen Client überhaupt nicht, ob irgend etwas als physische Datei auf dem Server vorhanden ist - Hauptsache, er bekommt seine Daten geschickt.
Ob die aus einer Datei kommen, von einem Script generiert werden, oder von deiner Oma am Server "live" über die Tastatur eingehackt werden, ist sowas von Schnuppe ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:48
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo wahsaga,

ich bin ja echt dankbar über jede konstruktive Antwort, fände es aber ganz erbaulich wenn man nicht jedesmal wenn man irgendetwas nachfragt erstmal eine Runde plattgemacht wird. Wenn ich wüsste wie es geht, würde ich auch nicht nachfragen.

Deine Schlussbemerkung hat mich zwar vom Verständnis ein Stück weitergebracht (danke) – dennoch habe ich keine Lösung. Ich würd jetzt vom verständnis her das Skript an den Anfang der Datei setzen und dann an der Stelle wo die grafik erscheinen soll:

PHP-Code:
imagegif($im); 
stimmt das?

danke sehr,

tm
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 15:54
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

zitat manual:
Zitat:
int imagegif ( int im [, string filename] )

ImageGIF() erzeugt eine Datei im Format GIF aus im. Falls Sie [filename] angegeben haben, wird die Ausgabe in diese Datei geschrieben, ansonsten wird die Ausgabe direkt an den Browser geleitet.

ACHTUNG: Ab Version 1.6 wurde die GIF-Unterstützung komplett aus der GD-Bibliothek entfernt. Diese Funktion ist also nur verfügbar, wenn Sie eine Version vor 1.6 verwenden.
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (11-12-2006 um 15:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:12
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Typomaniac
ich bin ja echt dankbar über jede konstruktive Antwort, fände es aber ganz erbaulich wenn man nicht jedesmal wenn man irgendetwas nachfragt erstmal eine Runde plattgemacht wird. Wenn ich wüsste wie es geht, würde ich auch nicht nachfragen.
Wenn man sich mal ein bisschen mit den in dem Zusammenhang relevanten Techniken (HTML, HTTP) beschäftigt hätte, sollte sich die Frage eigentlich gar nicht stellen (dürfen).
Zitat:
Ich würd jetzt vom verständnis her das Skript an den Anfang der Datei setzen und dann an der Stelle wo die grafik erscheinen soll:
PHP-Code:
imagegif($im); 
stimmt das?
Was erhalten wir dann? Wiederum die binären Bilddaten innerhalb der gleichen Ressource, in der auch das HTML steht.
Wollen wir das? Nein, weil wegen Unfug ...
HTML-Dokument = eine Ressource, Bild = eine Ressource. Zwischen beiden nix Zusammenhang, Hmkay?

Wie binden wir Bilder in HTML ein? Über <img src="...">
Was ist das "..."? Die Adresse einer HTTP-Ressource.
Was ist eine HTTP-Ressource? Ein HTTP-URL, nach dem wir den Client beim Server nachfragen lassen (Request), woraufhin uns der Server bestimmte Daten zurückliefert (Response).
Interessiert es uns, ob der Server diese Daten aus einer Datei holt, oder ob diese dynamisch von einem Script erzeugt und ausgegeben werden? Nein, nicht die Bohne. (Und das mit der Oma wäre uns, wenn's denn so wäre, auch egal ...)


Also, was geben wir jetzt bei <img src="..."> an?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:18
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

keine Ahnung. Aber hab schon verstanden. Ich kann leider nicht auf das Spektrum
an Sachkunde zurückgreifen welches Du zu besitzen scheinst – und ich habe auch wie schon erwähnt echt keine Lust dass Du Dich auf meine Kosten (seht nur, ein Depp!) an Deinem Wissen erfreust. Danke natürlich trotzdem für Deine Mühe!

Ich versuchs mit dem Hinweis von Kropff und speichere das Ding erstmal. Auch vielen Dank!

tm
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:20
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
imagegif($im'blubb.gif');
echo 
'<img src="blubb.gif">'
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:20
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich versuche die Fragen hier aufzuschreiben, die jemand sich selber im voraus offenbar zu stellen vergessen hat - in der Hoffnung, dass er dabei was lernt, und sich beim nächsten ähnlichen Problem vielleicht schon selber die richtigen Fragen stellt ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:30
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

den umweg über die datei finde ich nicht so toll.

Typomaniac, du lagerst den teil, der das bild erstellt einfach in eine php-datei aus und diese bindest du dann ganz normal per <img src in dein html-dokument ein.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 11-12-2006, 16:43
Typomaniac
 Member
Links : Onlinestatus : Typomaniac ist offline
Registriert seit: May 2001
Ort: ---
Beiträge: 176
Typomaniac ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich glaub jetzt habe ich verstanden wie es Funktioniert :-). ich teste das gleich heute Abend aus. Vielen vielen Dank für die Hilfe!

tm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:36 Uhr.