php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 12:40
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard Mysteriöses Ausrufezeichen beim Emailversand

Hallo,

ich habe eine mir sehr sehr mysteriöses angelegenheit in einem formmailer.
kurz um: ich versende eine ecard mittels 2 dateien:
index.php <- das Formular
ecard.php <- der PHP Script

Und die emails kommen und sehen aus wie sie sollen, ABER: was macht da
diese ! <- ausrufezeichen? Je nach aufbau des scriptes variiert anzahl (1 oder 2)
und position <- wobei sich die position scheinbar bei nicht an eine bestimmt
zeile bindet, aber auch nicht an ein bestimmted HTML tag.

Was nun genau passiert, kann ich auch nicht sagen. Es wird eine HTML email
versendet, und in dieser werden zwei POST werte eingefügt.

hier der script der das formular checkt:
PHP-Code:
if (empty($_POST['sender']) or 
empty(
$_POST['reciever']) or 
empty(
$_POST['headline']) or 
empty(
$_POST['text'])) {
echo 
'<b>Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgef&uuml;llt.</b><br /><br />' ;
if (empty(
$_POST['sender'])) { echo 'Bitte pr&uuml;fen ....<br />' ; }
if (empty(
$_POST['reciever'])) { echo 'Bitte pr&uuml;fen ....<br />' ; }
if (empty(
$_POST['headline'])) { echo 'Sie haben Ihrer ....<br />' ; }
if (empty(
$_POST['text'])) { echo 'Sie haben keinen Text eingegeben.<br />' ; }
echo 
'<br />Bitte klicken Sie ....<br /><br />' ;
} else { 
da war auch mal nen email kontroller drinne -> der hat leider
auch ein ! verursacht.

dann die verarbeitung / bzw der versand:

PHP-Code:
$reciever $_POST['reciever'] ;
$header  'MIME-Version: 1.0' "\r\n";
$header .= 'Content-type: text/html; charset=iso-8859-1' "\r\n";
$header .= 'From: '.$_POST['sender'].'' "\r\n";
$subject '... wuenscht frohe Weihnachten' ;
$message 'HTML CODE' ;
mail($reciever$subject$message$header) ;
echo 
'Ihre E-Card, wurde erfolgreich versendet' 
anstatt des HTML CODE steht halt eigentlich ein normaler htmlscript
ohne große spielerein.

Der dynamisch Text wäre hier, wie folgt eingefügt:
PHP-Code:
<b>'.$_POST['headline'].'</b><br />'.nl2br($_POST['text']).' 

Das ergebniss wäre dieses hier zum beispiel im originalumbruch
(es wird auch seltsam um gebrochen)
Code:
<br />
                                                </body>
                                            !
     </ht
ml>
oder auch dieses hier:
Code:
<td></td>
                                                                <td width="445"><b>die anrede</b><br />Test text
                                    !
         
                    <br />
bitte, kann mir das mal einer erklären?
ich kann den Fehler einfach nicht finden...

liebe grüße,
jon
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx

Geändert von xJonx (13-12-2006 um 12:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 12:52
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Am Code kann man nichts erkennen.
Hast du den Mailclient als Fehlerquelle ausgeschlossen?

Was ist mit dem !, wenn du
- dir die HTML-Mail mal als plain text schickst (einfach $header nicht an mail() übergeben)
- $message im Browser anzeigst?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 12:59
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

hab mir, wie du gesagt hast das ganze mal plain geschickt.
und auch hier, also im quellcode der ecard, ist das ! drinne.

eben so bei der ausgabe von $message!

den client schließe ich aus, da es mit dem selben gerüst
schon 1000x geklappt hat - ich verwende es sonst in einem
ähnlichen Kontext, nur das die Empfänger aus einer DB kommen....
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:03
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

ps: var_dump ist ebenfalls negativ.
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:04
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

was liefert
PHP-Code:
var_dump(strpos($message'!')); 
? (eigentlich äquivalent zu echo $message und Strg+F, allerdings werden evtl. output-Filter umgangen)
EDIT:
uh, du warst schneller. hat sich erübrigt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:06
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Das ! scheint der Mailserver einzubauen. Ist es dein eigener (root?) oder kannst du das Problem bei deinem Provider abladen?

Wenns dein eigener ist, was macht der so? Welcher isses? "Liest" der Mails vorm Senden, wendet er ggf. Filter drauf an? Kann er Nachrichten - möglichst nach jeder Filterstufe - ausgeben (--verbose oder Logfile)?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:12
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

frage: gibt es eine beschränkung?
inbezug auf die daten (zeichen) menge?
wenn ich alles mal raus nehme, ausser dem hier:
Code:
<html>
                                                <head>
                                                <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
                                                <base href="http://seitenweise.net/andreasgrote/ecard/" />
                                                </head>
                                                <body>
                                                <b>aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa</b><br />sadsd<br />
ggfhg<br />
kjhjkhlkjölkö
                                                </body>
                                                </html>
kommt kein ! ... !
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:18
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von xJonx
frage: gibt es eine beschränkung?
inbezug auf die daten (zeichen) menge?
Ist denn eine Regelmässigkeit erkennbar - sowas wie bspw. jedes 998. Zeichen ist ein ! o.ä.?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 13:22
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

check ich, mit der regelmäßigkeit.
hab den script nun auf nem anderen server,
demnach auch anderer phpmailer getestet.

scheinbar kein problem...

logfile und verbose: wo muss ich in was, wonach suchen?
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 14:15
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

so, nun mal butter bei die fische!!!
also:

ihr versteh es nicht! <- ich habe folgendes gemacht:
ich hab es mal, wegen des kollegialen rats, mal an
einem anderen rechner, mit einem anderen FTP
programm hochgeladen...

jetzt läuft es !!!

an alles mac user: vorsichtig bei cyberduck!!!!
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 18:19
cbreuker
 Newbie
Links : Onlinestatus : cbreuker ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 1
cbreuker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo xJonx,

was war den nun die eigendliche Quelle für das Problem?
Der Mailserver, das PHP Script?

Habe einen ähnlichen Fall in der ! im HTML Code von Mails auftauchen wo sie nicht hingehören.

Danke,
Chris
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06-02-2008, 18:23
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

tja, das kann ich nicht wirklich sagen.
ich hab ernst damals das ganze script einfach
gelöscht und von 0 auf neu geschrieben ...
danach war es halt weg ...

aber tendenziell denke ich das es wirklich an der
schreibweise des scriptes lag - wenn ich mir den
heute angucken würde, würde ich vermutlich schreien

mein tipp ist aber auf jeden fall das document encoding!!!
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.