php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 22:49
Jule
 Newbie
Links : Onlinestatus : Jule ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 54
Jule ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Daten NEBENEINANDER anordnen und Zeilenumbruch

Hallo zusammen,

ich steh grad entweder total aufm Schlauch oder bin zu doof (Mein Tipp: letzteres )

Auf jeden Fall bekomm ich für folgendes Problem keine Lösung:

Ich lese Daten aus einer Datenbank aus und ein Datensatz besteht jeweils aus einem Bild und ein paar dazugehörigen Informationen. So wie es jetzt geschrieben ist, werden die Datensätze alle untereinander angeordnet, ich hätte aber gern je drei Datensätze pro Zeile. Wie bekomm ich denn das realisiert *doofguck*

PHP-Code:

<?php
                                    
$user_query 
mysql_query("SELECT * FROM tblUsers 
WHERE UserId='"
.$uid."' ");
             
 while (
$user mysql_fetch_array($user_query)) {
            
                
$u_name $user["UserName"];
                
$u_pic $user["UserPic"];
                
$u_mail $user["UserEmail"];
                
$u_home $user["UserHome"];
                
$u_birth $user["UserBirthday"];
                
$u_page $user["HomePage"];
                

        
$upic_query mysql_query("SELECT * FROM tblPictures
WHERE UserId='"
.$uid."' ");
           while (
$upic mysql_fetch_array($upic_query)) {
            
                        
$p_name $upic["PictureName"];
                    
$p_file $upic["FileName"];
                    
$p_album $upic["AlbumId"];
                    
$p_date $upic["Date"];
                    
$p_desc $upic["PictureDesc"];        
                                                            
            
?>
                
                <table cellpadding=10>
                    <tr height=90>
                        <td width=50></td>
                         <td width=90 bgcolor="#A7A7A7" border=1>
                         <img src="http://url.de/<?php echo $p_file?>" height=80> 
                         </td>
                        <td width="200" valign="top">
                        <font face="verdana" size="2">
                        <?php echo $p_name?><br>
                        <?php echo $p_album?><br>
                        <?php echo $p_date?><br>
                        <?php echo $p_desc?><br>    
                        </font>
                        </td>
                    <tr>
                </table>
                        
            <?php
                
                
}    
            }
    
?>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 23:02
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hilfsvariable als Zähler + Modulo:
PHP-Code:
$i 0// zaehler
while (/* ergebnismenge abrufen und zuweisen */)
{
    if (
$i == 0)
    {
        echo 
'<br />';
    }
    
// ausgabe des datensatzes fuer diesen durchlauf
    
$i++;

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-12-2006, 23:54
Jule
 Newbie
Links : Onlinestatus : Jule ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 54
Jule ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, soweist, so unklar.

Wenn ich das ganze jetzt ohne Tabelle und die anderen Daten
setze, funktioniert das prima und ich bekomme brav meinen
Umbruch nach drei Bildern.

Nun hab ich aber eine Tabelle und irgendwie funkioniert es dann nicht mehr.

PHP-Code:

<?php
$upic_query 
mysql_query("SELECT * FROM tblPictures WHERE UserId='".$uid."' ");
                    
$i 0;
                    
while (
$upic mysql_fetch_array($upic_query)) {
            
        
$p_name $upic["PictureName"];
        
$p_file $upic["FileName"];
        
$p_album $upic["AlbumId"];
        
$p_date $upic["Date"];
        
$p_desc $upic["PictureDesc"];
                    
        if (
$i == 0)
                    {                 
                echo 
'</tr>';
                   }
                    
?>
                    
<table>
    <tr>
    <td>
    <img src="http://url.de/pictures/<?php echo $p_file?>" height=80>
    </td>
    <td>
    Titel: <?php echo $p_name?>
    Datum: <?php echo $p_date?>
    </td>
                    
    <?php $i++; ?>
</table>
                        
<?php
                                
                                
}

?>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-12-2006, 00:04
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mehrere Tabellen nebeneinander wird ganz ohne Umweg auch nicht funktionieren. Schon gar nicht mit einem einsamen <tr /> als "Trennzeichen".
Entweder du weichst auf div Kontainer aus, die du mittels float nebeneinander positionieren kannst, oder du überlegst dir etwas anderes, das dir eventuell mehr zusagt. Zumindest ist dir Lösung ($i % 3) für dein eigentliches bzw. ursprüngliches Problem jetzt klar, oder?

EDIT:

Du kannst natürlich auch Tabellen verschachteln, um dann jeweils x Tabellen auf eine Zeile zu bekommen... nur schön (im Sinne von semantisch korrekt und überhaupt) ist das nicht.

Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-12-2006, 00:07
Jule
 Newbie
Links : Onlinestatus : Jule ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 54
Jule ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaub ich tendiere eher zu Container-Variante. Werds morgen mal ausprobieren, hab Dank!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-12-2006, 00:12
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Herkules
PHP-Code:
if ($i == 0)
    { 
ergibt wieviele Elemente pro Zeile wenn du bei 0 beginnst ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-12-2006, 00:26
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Für $i = 0 keins. Sonst genau 3 pro Durchlauf. Bis auf den letzten Durchlauf natürlich, da kommt's auf die Gesamtzahl der Elemente an: 1 - 3.
PHP-Code:
if (($i != 0) && ($i == 0))
{
    
// ...

Besser?

Geändert von Griecherus (14-12-2006 um 00:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Projektmanagement Damals und Heute
Projektmanagement Damals und HeuteWerfen Sie einen Blick auf das, was sich verändert hat, und entdecken Sie, wo die Zukunft dieses Gebietes hinsteuert.

18.01.2021 | Berni

Arbeitsmanagement-Tools
Arbeitsmanagement-ToolsWarum jedes Team Arbeitsmanagement-Tools benötigt. Man schätzt, dass 25% eines durchschnittlichen Mitarbeiter-Tages durch ineffiziente Arbeit vergeudet werden.

11.12.2020 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Newsletter Script SuperWebMailer ansehen PHP Newsletter Script SuperWebMailer

Die webbasierte PHP Newsletter Software SuperWebMailer ist die optimale Lösung zur Durchführung eines erfolgreichen E-Mail-Marketings. Zur Nutzung des PHP Script-Pakets ist eine eigene Webpräsenz/Server mit PHP 5 oder neuer, MySQL 4 oder neuer und die

29.04.2021 mirko_swm | Kategorie: PHP/ Mail
OXID eShop

Mit OXID eshop bieten wir Ihnen eine modulare und skalierbare Internet Shopping Software mit einem hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis.

29.04.2021 eric.jankowfsky@ | Kategorie: PHP/ Shops
PHP-Login

Die Aufgabenstellung bestand darin, ein einfaches Login-Script zu erstellen, dass schnell und universell auf jeder Webseiten eingebaut werden kann. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Entwicklung eines universell einsetzbarem Modul für den Login und zur

05.04.2021 Wallhalla | Kategorie: PHP/ Kundenverwaltung
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:36 Uhr.