php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 11:10
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard "Method Post" - Problem!

Hallo,

ich hätte da eine Frage. Ich will ein kleines Script ändern.

Wenn jemand seine eMail Adresse einträgt soll er auf eine andere Seite geleitet werden wo er was downloaden kann.

z.Z. ist das Script so:

<form action="http://www.die-script-adresse.xy" method="post">

Kann man es irgendwie ändern das die Mail adresse zwar zu der einen Seite übertragen wird aber dann gleich auf eine andere geht?

Danke im Vorraus!

Matthias
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 11:33
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Beim Absenden eines Formulars sendet der Browser einen HTTP-Request. Ein Request kann aber immer nur ein Ziel haben.
Wenn dein Formular nun direkt an den Download geschickt werden würde, wäre die Mailadresse verloren, denn eine statische Downloaddatei verarbeitet keine POST-Daten.
Also mußt du das Formular erst irgendwohin schicken, wo die Daten verarbeitet werden. Nachdem das passiert ist, kannst du dann mit header() auf die Downloaddatei weiterleiten.
Der Benutzer merkt davon nichts.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 11:37
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke,

es ist nicht direkt eine Download Datei sondern eine neue Seite.

Kannst du das näher erklären hab von PHP nicht SOVIEL Ahnung.

Danke trotzdem nochmal!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 11:48
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

formular.html
Code:
<form action="script.php" method="post">
    <input type="text" name="email" />
    <input type="submit" />
</form>
script.php
PHP-Code:
<?php
if (isset($_POST['email'])) {
    
// hier $_POST['email'] irgendwie speichern
}
header('Location: http://example.com/seite.html');
exit;
?>
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 13:37
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, das hatt geklappt aber jetzt kommt das nächste.

Wenn jetzt jemand keine eMail eingibt oder Namen nicht angibt und enter drückt kommt er trotzdem auf die Seite.

Kann man eine Prfüfung einbauen ob der Name/eMail angeben wurde?

Hier mal der Ausschnitt aus dem Script:

PHP-Code:
  <form action="script.php" method="post">
<
input type="hidden" name="l" value="2">
<
tr><td align=right>Email:</td>
<
td align=left><input type="text" name="e"></td></tr>
<
tr><td align=right>Name:</td><td align=left><input type="text" name="f"></td></tr><tr>
<
td colspan=2 align=center><input type="submit" name="submit" value="Anmelden"></td>
</
tr></form
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 13:40
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

beschreibe, falls du es verstanden hast, was die zeile "if(isset(...))" bedeutet, die onemorenerd gezeigt hat.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 13:58
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habs nicht wirklich verstanden.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:03
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mehr zu den verwendeten funktionen und sprachkonstrukten unter
www.php.net
www.php.net/if
www.php.net/isset
www.peterkropff.de
http://tut.php-q.net

ist nicht wirklich kompliziert - aber beschäftige dich damit.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:05
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe gerade nicht wirklich Zeit mich damit auseinander zusetzen ... nich falsch verstehen.

Mein Programmierer ist bloß gerade in Urlaub und naja ich wollte es noch fertig machen heute.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:15
Tavalus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Tavalus ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 3
Tavalus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Versuch einfach mal das:

PHP-Code:

<?php
if (isset($_POST['email'])) {
    
// hier $_POST['email'] irgendwie speichern
    
header('Location: http://example.com/eine_seite.html');
}
else{
    
header('Location: http://example.com/eine_andere_seite.html');
}
exit;
?>
Wenn nun eine E-Mail angegeben wurde, kommst du auf eine_seite.html sonst auf eine_andere_seite.html.

Du könntest jetzt noch abfragen, ob die E-Mail wirklich gültig ist, indem du nach @ und . suchst.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:16
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich rate dringend davon ab, irgendwas auf die Schnelle zusammen zu schustern. Wer if nicht kennt, merkt auch nicht, welche Hintertürchen er aufreißt.

PHP ist eine (einfache) Programmiersprache, keine angeborene Fähigkeit. Wenn du nicht bereit bist, es zu lernen, dann wird es ohne fremde Hilfe nicht gehen.
Willst du also Geld dafür hinlegen oder hoffst du auf Mitleid? Dann sag es konkret und du wirst zu den Schnorrern oder Auftragsanbietern verschoben.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:39
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Anstelle von isset() mal empty() in Erwägung ziehen. Ansonsten gilt, was onemorenerd bereits sagte. Die Hilfe gibts hier gerne, aber Arbeit auch nicht für lau.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 14:59
HockM
 Newbie
Links : Onlinestatus : HockM ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 26
HockM ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Talking

Danke ... habs geschafft!

So musste es lauten:


PHP-Code:
if (isset($_POST['e'])) {
    
header('Location: [url]http://example.com/eine_seite.html[/url]');
}
if (empty(
$_POST['e'])) {
    
header('Location: [url]http://example.com/eine_seite_andere.html[/url]');
}
exit; 
Danke trotzdem an alle!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 15:02
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

müsste es nicht. aber lass es mal "deinen programmierer" korrigieren, wenn er zurück ist (ich ahne seine grenzenlose dankbarkeit).
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20-05-2007, 16:13
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Das is allerdings falsch.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:10 Uhr.