php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:00
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bei Fehlern geprüftem POST-Array dieses an entsprechende Stelle 'weiterleiten'?

Hallo Leute,

habe mal wieder ein Problem:

Ich habe ein Kontaktformular gebastelt welches per POST übertragen wird.
Nach Prüfung der Werte wird eine zusammengesetze Mail verschickt.

Nun funktioniert das ganze einigermaßen (zwar landet alles immer im Spamordner des Empfängers, dies ist aber ein anderes Thema welches ich zuerst alleine versuche zu lösen bevor ich Frage wenn es nicht klappen sollte)

Voraussetzung ist dabei das bestimmte übergeben Werte korrekt (valide Emailadresse) sind und manche erst überhaupt übergeben wurden (Empängeradresse, Absenderadresse, Nachricht).

Wenn dies nicht der Fall ist leite ich per Header(Location:..) zurück zum Kontaktformular. Möchte aber alle Werte die per POST übergeben wurden auch wieder zurückleiten.

Nun meine Probleme:
1) wie hänge ich das POST-Array an den Link in location: /page=kontaktformular&....
2) kann ich einfach in ein Arrayelement vom POST-Array etwas ersetzen ? (z.B. $_POST['email'] = "false" damit ich im Kontaktformular die Felder somit rot hervorheben kann)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:26
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zu 1.: Am besten gar nicht. Gebe den value-Attributen deiner Input-Felder den entsprechenden Eintrag im $_POST-Array mit, und dann sollte es funktionieren.
Code:
<input type="text" name="input_field1" value="<php echo @$_POST['input_field1']; ?>" />
Zum @-Operator: Den benutze ich eigentlich nicht gerne, aber in dem Zusammenhang finde ich die Benutzung OK.

Zu 2.: Es ist nicht nötig, dazu irgendwelche Werte im Post-Array zu überschreiben. Besser wäre es, ein Array anzulegen, in dem die Formularfelder, die nicht oder fehlerhaft ausgefüllt wurden, mit Namen und gegebenenfalls Fehlermeldung abgelegt werden.
z.B.:
PHP-Code:
if (empty($_POST['input_field1']))
{
  
$errors['input_field1'] = 'Please enter a value for field1.';

Dann musst du nur noch an der richtigen Stelle im Formular abfragen, ob ein Fehler für Feld x aufgetreten ist und gegebenenfalls eine CSS-Klasse (z.B. class="input-error") an das jeweilige Input-Element anhängen, die dafür sorgt, dass es rot umrandet oder gefärbt wird oder was auch immer du dir vorstellst.

P.S. Bitte daran denken, dass ich nur Beispiele gepostet habe. Für die Entschärfung der übergebenen Daten ist nicht gesorgt; das ist deine Aufgabe.

Geändert von Griecherus (07-07-2007 um 13:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:27
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, man kann ein POST-Array-Element einfach durch zuweisen ändern.

Das andere kann ich zwar mit einem
PHP-Code:
foreach($_POST $key=>$value)
{
$arrstr[]=$key."=".$value;
}

$urlanhang implode("&",$arrstr);

header("Location: /contactform.php?".$urlanhang); 
bewerkstelligen. Ist aber ein 'workaround' für welchen es vielleicht doch eine Funktion gibt die das einfacher erledigt ?

Gibt es eine Funktion oder soll ich das so machen ?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:35
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Griecherus

Ups, haben wohl zur gleichen Zeit ein Beitrag gepostet.........


Zu 1)

Muss aber dennoch auf false abfragen um das Feld farblich hervorzuheben...

Zu 2)

Damit wäre Punkt 1 gelöst...
Jedoch ohne die richtigen Werte auch zurück zu geben...
entweder sende ich das error-Array zurück oder eben alle Werte die ich bekommen habe einfachheitshalber eben das POST-Array.....

Oder habe ich da was falsch verstanden ?

Ausserdem sehe ich da nirgends WIE ich die Werte auf das ursprüngliche formular zurgeben soll....
Oder habe ich auch da was nicht verstanden gehabt ?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:40
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Griecherus

Zu Punkt1 nochmal:

Deine Lösung setzt vorraus das ich dem Kontaktformular per POST die Daten übergebe.....
Heisst aber auch das ich die Daten per Formular aus der Prüfseite zurückschicke......
wie soll ich das automatisch denn machen ?

Das dürfte so nicht gehen...oder ?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:47
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie wäre es denn mit einem Affenformular? Damit könntest du dir einige Umwege ersparen.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:51
Master0Blicker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Master0Blicker ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 358
Master0Blicker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Affenformular ?

Ist das jetzt dein Ernst ?
Was ist ein Affenformular ?


Nebenbei bemerkt: ich habe es jetzt so gemacht wie mein Ansatz vorhin mit dem zusammensetzen eines Anhangs per implode aus dem POST-Array mit abgeänderten Elementen beim Auftreten von entsprechenden Fehlern.

Damit kann ich dann im Kontaktformular mittels GET die Daten ins value holen wie du vorgeschlagen hast. Muss jedoch alle Werte nochmals abfragen auf false als Inhalt und entsprechend hervorheben und den Value-Eintrag überspringen....
etwas mühselig aber sollte so funktionieren.....
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-07-2007, 13:57
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sicher ist das mein Ernst. Das hättest du aber blitzschnell über Google rausfinden können.

Beim Affenformular befinden sich Formular und Verarbeitung innerhalb eines Skripts. Das bedeutet, das Formular ruft sich beim Absenden selbst auf, womit du dir solche "Krämpfe" wie in deinem Lösungsansatz sparen kannst. Schau dir mal bspw. das hier an: Schreibe Formularverarbeitungen in Normalform.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:15 Uhr.