php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 13:54
Karambole
 Newbie
Links : Onlinestatus : Karambole ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 3
Karambole ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Parse error: T_string: Sehe wahrscheinlich den Wald vor ...

Bekomme folgende Fehlermeldung:
Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in ..... on line 40

Hier der Code:
<?php
###Definition der Verbindungsvariablen###
$dbserver = "localhost"; //Hostname, meistens localhost
$nutzer = "root"; //Username der Datenbank
$passwort = ""; //Passwort der Datenkbank
$dbname = "trauer"; // Datenbankname
$db_fehler = "Es konnte keine Verbindung zum MySQL-Server aufgebaut werden!";
###Ende der Definition

##Einstellungen:
$max_size=500000; //in Bytes
$ordner_anzeigen = "anzeigen\\";
$ordner_kondolenzen = "kondolenzen\\";

$save=true;//false, wenn der Bildpfad nicht gespeichert werden soll
$save_name="formular";//Name des Textfiles/der MySQL-Tabelle, in dem die URL zum Bild gespeichert werden soll

##Zur Datenbank connecten, wenn nötig
$dbh=mysql_connect("localhost","root","");
mysql_select_db("trauer",$dbh);

##Bild-Daten werden aus $ FILES "geholt"
$bild_typanzeige=$_FILES['anzeige']['type'];
$bild_typkondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['type'];
$bild_groesseanzeige=$_FILES['anzeige']['size'];
$bild_groessekondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['size'];
$bild_anzeige=$_FILES['anzeige']['tmp_name'];
$bild_kondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['tmp_name'];
$bild_nameanzeige=$_FILES['anzeige']['name'];
$bild_namekondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['name'];

##Überprüfen der Kriterien
##Hier kann alles mögliche ausgetauscht werden
if(($bild_groesseanzeige<='$max_size')&&($bild_groessekondolenzen<='$max_size')&&($bild_typeanzeige= ="application/pdf")&&($bild_typekondolenzen=="application/pdf")) {
$dest_anzeige='$ordner_anzeigen."/".$bild_nameanzeige';
$dest_kondolenzen='$ordner_kondolenzen."/".$bild_namekondolenzen';
move_uploaded_file($anzeige,$dest_anzeige);
move_uploaded_file($kondolenzen,$dest_kondolenzen);
mysql_query("INSERT INTO formular (sterbetag,vorname,name,ort,anzeige,kondolenzen) VALUES ('$sterbetag','$vorname','$name','$ort','$bild_nameanzeige','$bild_namekondolenzen'));
header("Location: admin110907.php");
} else {
if(("$bild_groesseanzeige">"$max_size")||("$bild_groessekondolenzen">"$max_size")) {
echo "Die Dateigröße einer oder beider pdf- Dateien ist zu groß";
} else {
echo "Beachten Sie bitte, dass nur pdf- Dateien hochgeladen werden können";
}
}
}
?>

Zeile 40 betrifft die header- Anweisung.

Wer kann mir helfen?

Karachole
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 14:00
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielleicht mal die PHP-Tags des Forums benutzen! So kann ja keiner was erkennen!

Hint:
PHP-Code:
mysql_query("INSERT INTO formular (sterbetag,vorname,name,ort,anzeige,kondolenzen)
VALUES ('$sterbetag','$vorname','$name','$ort','$bild_nameanzeige','$bild_namekondolenzen'));
header("
Locationadmin110907.php"); 
Wo wird der Query-String beendet??

Geändert von PHP-Desaster (05-10-2007 um 14:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 14:59
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@topicstarter
Siehst du den Fehler jetzt?
PHP-Code:
<?php
###Definition der Verbindungsvariablen###
$dbserver "localhost"//Hostname, meistens localhost
$nutzer "root"//Username der Datenbank
$passwort ""//Passwort der Datenkbank
$dbname "trauer"// Datenbankname
$db_fehler "Es konnte keine Verbindung zum MySQL-Server aufgebaut werden!";
###Ende der Definition

##Einstellungen:
$max_size=500000//in Bytes
$ordner_anzeigen "anzeigen\\";
$ordner_kondolenzen "kondolenzen\\";

$save=true;//false, wenn der Bildpfad nicht gespeichert werden soll
$save_name="formular";//Name des Textfiles/der MySQL-Tabelle, in dem die URL zum Bild gespeichert werden soll

##Zur Datenbank connecten, wenn nötig
$dbh=mysql_connect("localhost","root","");
mysql_select_db("trauer",$dbh);

##Bild-Daten werden aus $ FILES "geholt"
$bild_typanzeige=$_FILES['anzeige']['type'];
$bild_typkondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['type'];
$bild_groesseanzeige=$_FILES['anzeige']['size'];
$bild_groessekondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['size'];
$bild_anzeige=$_FILES['anzeige']['tmp_name'];
$bild_kondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['tmp_name'];
$bild_nameanzeige=$_FILES['anzeige']['name'];
$bild_namekondolenzen=$_FILES['kondolenzen']['name'];

##Überprüfen der Kriterien
##Hier kann alles mögliche ausgetauscht werden
if(($bild_groesseanzeige<='$max_size')&&($bild_groessekondolenzen<='$max_size')&&($bild_typeanzeige=="application/pdf")&&($bild_typekondolenzen=="application/pdf")) {
$dest_anzeige='$ordner_anzeigen."/".$bild_nameanzeige';
$dest_kondolenzen='$ordner_kondolenzen."/".$bild_namekondolenzen';
move_uploaded_file($anzeige,$dest_anzeige);
move_uploaded_file($kondolenzen,$dest_kondolenzen); 
mysql_query("INSERT INTO formular (sterbetag,vorname,name,ort,anzeige,kondolenzen) VALUES ('$sterbetag','$vorname','$name','$ort','$bild_nameanzeige','$bild_namekondolenzen'));
header("
Locationadmin110907.php");
} else {
if(("
$bild_groesseanzeige">"$max_size")||("$bild_groessekondolenzen">"$max_size")) {
echo "
Die Dateigröße einer oder beider pdfDateien ist zu groß";
} else {
echo "
Beachten Sie bittedass nur pdfDateien hochgeladen werden können";
}
}
}
?>
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 15:53
Karambole
 Newbie
Links : Onlinestatus : Karambole ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 3
Karambole ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo topicstarter,
danke für die schnelle Nachricht und auch Dir, PHP-Desaster,

habe vermutet, dass er bei der Variablen-Definition für die Ordner lag. Wars aber nicht. Ode liegt es tatsächlich am query?

Sitze jetzt schon den dritten Tag und bin wahrscheinlich schon ganz betriebsblind.

Bekomme immer noch für die Zeile mit dem Header den Parse-Error.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 16:34
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schau dir mal die Zeile an:
$ordner_anzeigen = "anzeigen\";
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 17:41
Karambole
 Newbie
Links : Onlinestatus : Karambole ist offline
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 3
Karambole ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe jetzt aus beiden Variablen-Definitionen die backslashe rausgenommen:
$ordner_anzeigen = "anzeigen";
$ordner_kondolenzen = "kondolenzen";

weil ich ja später mit

$dest_anzeige='$ordner_anzeigen."/".$bild_nameanzeige';

den Zielpfad angebe.
Aber immer noch gleiches Problem
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 17:46
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Karambole
weil ich ja später mit

$dest_anzeige='$ordner_anzeigen."/".$bild_nameanzeige';
den Zielpfad angebe.
das halte ich für ein gerücht.
genausowenig funktioniert das:
if(($bild_groesseanzeige<='$max_size')&&(...

sind aber erstmal keine parse-fehler


so jetzt extra für dich nochmal:
Zitat:
Wo wird der Query-String beendet??
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 21:19
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Schau dir mal die Zeile an:
$ordner_anzeigen = "anzeigen\";
Da hat das Forum ein Backslash verschluckt. Im Originalpost ist es maskiert!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 22:18
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

diese zeilen am besten alle noch einmal überdenken

PHP-Code:
if(($bild_groesseanzeige<='$max_size')&&($bild_groessekondolenzen<='$max_size')&&($bild_typeanzeige=="application/pdf")&&($bild_typekondolenzen=="application/pdf")) {
$dest_anzeige='$ordner_anzeigen."/".$bild_nameanzeige';
$dest_kondolenzen='$ordner_kondolenzen."/".$bild_namekondolenzen';
move_uploaded_file($anzeige,$dest_anzeige);
move_uploaded_file($kondolenzen,$dest_kondolenzen); 
mysql_query("INSERT INTO formular (sterbetag,vorname,name,ort,anzeige,kondolenzen) VALUES ('$sterbetag','$vorname','$name','$ort','$bild_nameanzeige','$bild_namekondolenzen'));
header("
Locationadmin110907.php");
} else {
if(("
$bild_groesseanzeige">"$max_size")||("$bild_groessekondolenzen">"$max_size")) { 
zeile 40: => )") nicht => ))
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 22:21
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
zeile 40: => )") nicht => ))
Du Pätze
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 05-10-2007, 22:25
gourmet
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : gourmet ist offline
Registriert seit: Feb 2007
Beiträge: 154
Blog-Einträge: 1
gourmet ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von PHP-Desaster
Du Pätze
lol

nützt ihm sowieso nicht viel, wenn er die grundlagen nicht beherscht und der rest ebenfalls nur murks ist
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.