php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 14:41
PHPler
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHPler ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 250
PHPler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Nested Set: Bestimmten Level abfragen

Hallo!

Ich habe ein Nested Sets System, z.B.
PHP-Code:
Name     LFT RGT LEVEL
Root     
1   8   1
Child    
2   5   2
Subchild 
3   4   3
Child 2  
6   7   
Nun möchte ich alle Einträge aus der Datenbank holen, die auf Ebene X liegen, also wenn ich z.B. Ebene 2 angebe, soll mir die Abfrage Child und Child 2 zurückliefern.

Wie stell ich das an? Frickel schon die ganze Zeit an einer Abfrage rum, komm aber kein Stück weiter. Danke!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 15:25
Benutzerbild von Berni Berni
  OWNER
Links : Onlinestatus : Berni ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Frankfurt / Egelsbach
Beiträge: 6.306
Blog-Einträge: 6
Berni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"select * from bla where LEVEL = 2"
__________________

php-Entwicklung | ebiz-consult.de
PHP-Webhosting für PHP Entwickler | ebiz-webhosting.de
die PHP Marktplatz-Software | ebiz-trader.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 15:32
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

OffTopic:



__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 15:57
PHPler
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHPler ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 250
PHPler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

*lol* sorry, ihr habt mich falsch Verstanden!

Level steht da nur als Beispiel. Es ist KEIN Element der Tabelle (hätte ich villeicht dazuschreiben sollen). Mit der folgenden Abfrage

SELECT db1.name AS name, COUNT(*) AS level FROM tabelle AS db1, TABELLE AS db2 WHERE db1.lft BETWEEN db2.lft AND db2.rgt GROUP BY db1.lft ORDER BY db1.lft, db1.rgt

Wird automatisch der Level zu jedem Eintrag berechnet. Nun möchte ich aber nur die Einträge haben, denen Level x entspricht. Nur funzt das weder wenn ich in die WHERE klausel z.B. WHERE level = 2 noch WHERE COUNT(*) = 2 oder sonstiges reinhau.

Also wie muß da die Abfrage umgestrickt werden?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 16:10
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Mit ALTER TABLE eine Spalte "Level" hinzufügen und dein SELECT von oben zu einem UPDATE umbauen. Dann löst Bernis Query dein Problem.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 16:13
PHPler
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHPler ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 250
PHPler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm, stimmt auch. Werd ich gleich mal probieren. Danke!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 16:26
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In einer größeren Anwendung löse ich das Problem über eine zusätzliche Spalte, in der ich den Pfad noch einmal vorhalte. So kann man auch schnell von unten nach oben auflösen:

Code:
Name     | ID | LFT | RGT | PATH
Root     | 0  | 1   | 8   | 
Child    | 1  | 2   | 5   | 0
Subchild | 2  | 3   | 4   | 0-1
Child 2  | 3  | 6   | 7   | 0

Geändert von unset (12-11-2007 um 16:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 17:08
zaubatrik
 Newbie
Links : Onlinestatus : zaubatrik ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 22
zaubatrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Um das Problem zu lösen must Du nur noch ein "HAVING level = 2" an deine bereits vorhandene Query anhängen.

Code:
SELECT db1.name AS name, COUNT(*) AS level FROM tabelle AS
 db1, TABELLE AS db2 WHERE db1.lft BETWEEN db2.lft AND db2.rgt 
GROUP BY db1.lft HAVING level = 2 ORDER BY db1.lft, db1.rgt
Dadurch brauchst Du auch keine extra Spalte in deiner Tabelle und das "geniale" an Nested-Sets - welche Du ja verwendest - wird sichtbar.

Schöne Grüße

zaubatrik
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 17:12
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Die zusätzliche Spalte würde genau das selbe leisten wie ein HAVING. Aber man würde nicht bei jeder Anfrage eine Query mit JOIN, BETWEEN, GROUP BY und ORDER ausführen, sondern nur bei INSERTS und UPDATES.

Wenn also oft nach Einträgen mit bestimmtem Level gefragt wird, würde ich mir den Luxus einer zusätzlichen int-Spalte gönnen.
Wenn andererseits oft Daten verändert werden, würde ich wiederum HAVING bevorzugen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 18:03
PHPler
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : PHPler ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 250
PHPler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ach siehste! Das mit dem HEAVING wusst ich nicht. Denke aber in dem Fall macht es auch mehr sinn die Abfrage mit einer extra Tabelle zu machen, auch wenn ich jedesmal die Levels neu updaten müsste beim hinzufügen, verschieben oder entfernen von Einträgen. Aber gut zu wissen für den fall, falls ich das HEAVING mal anderweitig brauchen sollte. Danke!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12-11-2007, 19:50
zaubatrik
 Newbie
Links : Onlinestatus : zaubatrik ist offline
Registriert seit: Aug 2006
Beiträge: 22
zaubatrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nested-Sets zeichen sich doch aber gerade dadurch aus das ich mit ener Query ganze Bäume abbilden kann. Aber wie dem auch sei, es führen viele Wege nach Rom.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.