php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 12:29
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Variablen] Variable mit Link füllen

Hallo zusammen,

wahrscheinlich stelle ich mich nur dumm an, aber ich kriegs nicht hin.
Folgendes Problem. Ich möchte beim Klick auf einen Link dessen Inhalt in eine Variable schreiben um dann mit einem switch weiter verzweigen zu können. Das sind meine Links:

echo "<a href='1.php'>1</a>";
echo "<a href='2.php'>2</a>";
echo "<a href='3.php'>3</a>";
echo "<a href='4.php'>4</a>";
echo "<a href='5.php'>5</a>";

Nun soll beim Klick auf einen der Links eine Variable, von mir aus $link, mit dem Text des Links, 1 bis 5, gefüllt werden.


Wie kann ich das machen ???


Gruß und Danke !

Michael
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 12:35
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Informiere dich über GET-Parameter und das $_GET-Array.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 13:05
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn ich den Link so mache:
echo "<a href='" . htmlspecialchars("bmenu.php" . urlencode($data)) . "'>Link</a>";
sollte doch eigentlich beim Klick auf Link die Variable $data mit dem String Link gefüllt sein, oder?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 13:22
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schau dir mal an, was dabei rauskommt und überlege selbst, ob es das ist, was du willst.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 13:28
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das dumme ist wenn ich den echo so mache bekomme ich eine Notice, das data eine undefinierte Variable ist. Beim anschliessenden echo wird gar nicht angezeigt, woraus ich schliesse, das die Variable nicht gefüllt wurde.
Was ich haben will habe ich ja geschrieben, nur wie ich da hin komme ist eben das Problem.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 13:32
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du benutzt $data, wo wurde $data denn befüllt?
wenn du diesen (quatsch) beibehalten möchtest, solltest du prüfen ob überhaupt was besteht. (stichwort isset).


Informiere dich über die get methode wie schon gesagt wurde.
Als kleine Hilfe das sollte so z.B. aussehen:

index.php?content=1

Hier könntest du dann im script über echo $_GET['content']; die jeweilige zahl ausgelesen bekommen. auch hier wieder auf bestehen und inhalt prüfen (isset, empty).
__________________
Webdesign und Webentwicklung - Plunix.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 14:12
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank, mit dem Hinweis auf ?content=ZAHL war der Schlüssel. So funktioniert es.

Nochmals Danke ! ! !


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 14:38
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist ja nicht so, als hätte ich das in meinem ersten Post nicht schon erwähnt ...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 14:43
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist ja richtig, aber ich bin noch nicht ganz so der Guru bzw. hat sich mir so manches noch nicht richtig erschlossen. Einiges geht zwar schon, aber ab und an komme ich eben an Dinge bei denen ich nicht weiß wie ich es lösen soll und mir fehlt noch das Know How was php für solche Problemlösungen an Funktionen alles zu bieten hat. Außerdem ist das Handbuch mit der Referenz zu lesen auch nicht immer aufschlussreich.

Man möge mir meine Unkenntniss verzeihen, aber ggf. kommen dan noch ein oder zwei dumme Fragen.


Gruß

Michael
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 14:49
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von fritzje610
Ist ja richtig, aber ich bin noch nicht ganz so der Guru bzw. hat sich mir so manches noch nicht richtig erschlossen. Einiges geht zwar schon, aber ab und an komme ich eben an Dinge bei denen ich nicht weiß wie ich es lösen soll und mir fehlt noch das Know How was php für solche Problemlösungen an Funktionen alles zu bieten hat. Außerdem ist das Handbuch mit der Referenz zu lesen auch nicht immer aufschlussreich.
Nach "GET Parameter" oder "$_GET" zu googlen wäre doch sicher nicht so schwer gewesen. Man lernt etwas viel besser, wenn man sich selbst damit auseinander setzt statt das Wiedergekäute von anderen zu schlucken.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 04-01-2008, 14:55
fritzje610
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fritzje610 ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Nahe der schönen Loreley
Beiträge: 318
fritzje610 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Geb ich Dir auch wieder recht, aber wenns schnell gehen muss, dann ist halt schnell mal was gefragt und eingebaut als sich damit auseinander gesetzt. Ich gelobe Besserung !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:22 Uhr.