php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 14:41
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PHP Download Galery Anzeige Problem

Hi Leute,
ich schreibe grad ne download galery für meine Homepage und komme an einer stelle einfach nicht weiter, egal was ich ausprobiert habe.

Hier das script:

PHP-Code:
<?php

$databases 
glob("1/2/*.dbf");
    
sort($databases);

foreach (
$databases as $database)
{
    
$value "{$database}";
    
$file file($_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."/".$value);
    
$headline substr($file[0], 30);
    
$screenshot substr($file[1], 30);
    
$link substr($value4, -4);
    echo 
"<table><tr><td><font size=\"2\">$headline</font></td></tr><tr><td>
<img src=\"1/1/$screenshot.jpg\" border=\"0\" width=\"202\" height=\"151\"></td></tr><tr><td>
<a href=\"index2.php?edc=$link\">hier</a></td></tr></table>"
;
}

?>
Bei der Ausgabe werden $headline und $screenshot einfach nicht angezeigt bzw. der Wert wird nicht ausgegeben. Bei $headline = substr($file[0], 3, 0); habe ich auch es mal mit explode('='; $file[0]); probiert, da wird der Wert dann ausgegeben, aber es erscheint ein Zeilenumbruch, was ich beim einsehen d. Quelltextes im browser dann festgestellt habe. Headline wird angezeigt, aber das Bild wiederum nicht, wegen dem Zeilenumbruch. Hat einer ne Idee, wie ich diese Probleme wegschaffen kann?

Zweites Problem: Die galery wird untereinander aufgebaut, was nicht schön ist. Wie könnte ich es so machen, dass er es neben einander macht, nach dem 4 element einen umbruch einbaut und wieder 4 elemente nebeneinander reiht? Und ich würde auch wollen, dass man blättern soll. Ich hätte es gerne so dass es pro seite 20 elemente gibt. Wie könnte ich es mit den seiten hinbekommen?

Für Hilfe danke ich jetzt scho im vorraus...
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...

Geändert von salim_aliya (07-02-2008 um 14:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 15:00
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

substr($file[1], 3, 0);
gibt doch auch einen String mit der Länge 0 zurück... wie soll denn da was ausgegeben werden?
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 15:01
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ahso, du meinst, ich soll die 0 komplett weglassen? Ich probiere es mal aus... (sicher dummheitsfehler, aber ich bin noch anfänger...)
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 15:16
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi, danke, jetzt funktioniert alles wunderbar! Jetzt bräuchte ich ne Methode, wie ich die downloads nicht untereinander, sondern nebeneinander aufstellen kann. Kennt dafür jemand ne lösung?
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-02-2008, 15:25
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nimm die <table>- und <tr>-Tags aus der Schleife raus (die Schliessenden natürlich auch), und schon steht alles schön nebeneinander.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 00:04
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
alles hat perfekt geklappt! Danke dir =)

Jetzt ist alles nebeneinander.

Jetzt muss ich irgendwie hinkriegen, dass foreach nach jedem 4. element ein zeilenumbruch einbaut, so, dass daraus ne übersicht wird. Ungefähr so:

x x x x
x x x x
x x x x
x x x x
x x x x

Jedes x entspricht hier ein screenshot mit der gehörigen überschrift und Link. wie könnte ich foreach mitteilen, dass es nach jedem 4. element einen zeilenumbruch baut?

Der verwendete code sieht jetzt so aus:

PHP-Code:
<table>
<?php

echo "<tr>";
$databases glob("1/2/*.dbf");
sort($databases);

foreach (
$databases as $database)
{
    
$value "{$database}";
    
$file file($_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."/".$value);
    
$headline substr($file[0], 3, -1);
    echo 
"<td align=\"center\"><font size=\"2\">$headline</font></td>";
}

echo 
"</tr><tr>";

foreach (
$databases as $database)
{
    
$value "{$database}";
    
$file file($_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."/".$value);
    
$screenshot substr($file[1], 3, -1);
    echo 
"<td><a href=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" target=\"_blank\"><img src=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"134\"></a></td>";
}

echo 
"</tr><tr>";

foreach (
$databases as $database)
{
    
$value "{$database}";
    
$link substr($value4, -4);
    echo 
"<td><a href=\"index2.php?edc=$link\" onmouseover=\"B$link.src='1a.png';\" onmouseout=\"B$link.src='1.png';\">
<img src=\"1.png\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"25\" name=\"B$link\"></a></td>"
;
}

echo 
"</tr>";

?>
</table>
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 09:22
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

na dann zähle in deiner Ausgabe einen Zähler mit und immer wenn das vierte Bild erreicht ist, dann schliesst Du die Zeile und fängst eine neue an...
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 10:47
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da du pro "Kachel" mehrere Elemente hast, musst du deine Logik ein wenig umstellen. Zuerst die ganzen Zeilen aufbereiten, und erst beim 4. Element ausgeben. Das könnte dann etwa so aussehen:
PHP-Code:
echo "<table>";
$databases glob("1/2/*.dbf");
sort($databases);

$zeile1 $zeile2 $zeile3 ''// Leere Zeilen
$zaehler 1;
$anzZ 4;     // Anzahl pro Zeile
foreach ($databases as $database){
    
$value "{$database}";
    
$file file($_SERVER['DOCUMENT_ROOT'] . "/" $value);
    
$headline substr($file[0], 3, -1);
    
$zeile1 .= "<td align=\"center\"><font size=\"2\">$headline</font></td>";
    
$zeile2 .= "<td><a href=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" target=\"_blank\">
                <img src=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"134\"></a></td>"
;
    
$zeile3 .= "<td><a href=\"index2.php?edc=$link\" onmouseover=\"B$link.src='1a.png';\" onmouseout=\"B$link.src='1.png';\">
                <img src=\"1.png\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"25\" name=\"B$link\"></a></td>"
;
    if ((
$zaehler $anzZ) == 0){
        echo 
"<tr>$zeile1</tr>\n<tr>$zeile2</tr>\n<tr>$zeile3</tr>\n";
        
$zeile1 $zeile2 $zeile3 ''// Zeilen leeren
    
}
    
$zaehler ++;
}
echo 
"</table>"
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 14:37
salim_aliya
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : salim_aliya ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Berlin
Beiträge: 58
salim_aliya ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

HI,
Ich danke dir sehr! Klappt irre geil!!!! Vielen Dank!

Bei deiner Schleife gabs n bissl schwierigkeiten, aber die habe ich selber behoben.

Ich habe sie getestet und funktioniert wunderbar!

Doch mir ist da was ganz kleines aufgefallen:
Bei $databases = glob("1/2/*.dbf"); werden ja alle .dbf Daten in $databases geladen, die im Verueichniss 1/2/ stehen. Darin sind 143 solcher Dateien enthalten. Bei deiner wunderbaren schleife ist mir aufgefallen, dass die Dateien bis zur 140. bearbeitet wird und die restlichen drei nicht mehr. Füge ich aber eine weitere Datei hinzu, so, dass dann die Anzahl 144 ist, werden auch alle 144 Dateien bearbeitet. Bei 143 werden nur 140 bearbeitet. Wie könnte ich das anpassen, dass auch die restlichen drei bearbeitet werden? Es sollte wenn möglich ein mehrweg algorythmus sein, weil ich werde in laufe der Jahre sicher einige Dateien hinzufügen. Müsste ich da evtl. ne weitere foreach schleife anwenden und wenn ja, wie teile ich der mit, wo die erste foreach schleife ihre Arbeit beendet hat?

So sieht mein bisheriger Script aus:

PHP-Code:
echo "<table>\r\n";
$databases glob("1/2/*.dbf");
sort($databases);

$zeile1 $zeile2 $zeile3 ''// Leere Zeilen
$zaehler 1;
$anzZ 4;     // Anzahl pro Zeile

foreach ($databases as $database)
{
    
$value "{$database}";
    
$file file($_SERVER['DOCUMENT_ROOT']."/".$value);
    
$headline substr($file[0], 3, -2);
    
$screenshot substr($file[1], 3, -2);
    
$link substr($value4, -4);
    
$zeile1 .= "<td align=\"center\"><font size=\"1\">$headline</font></td>\r\n";
    
$zeile2 .= "<td><a href=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" target=\"_blank\">
<img src=\"1/1/$screenshot/1.jpg\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"134\"></a></td>\r\n"
;
    
$zeile3 .= "<td><a href=\"index2.php?edc=$link\" onmouseover=\"B$link.src='1a.png';\" onmouseout=\"B$link.src='1.png';\">
<img src=\"1.png\" border=\"0\" width=\"179\" height=\"25\" name=\"B$link\"></a></td>\r\n"
;
    if ((
$zaehler $anzZ) == 0)
    {
        echo 
"<tr>\r\n$zeile1</tr>\r\n<tr>\r\n$zeile2</tr>\r\n<tr>\r\n$zeile3</tr>\r\n";
        
$zeile1 $zeile2 $zeile3 ''// Zeilen leeren
    
}

    
$zaehler ++;
}
echo 
"</table>"
Danke für Hilfe im vorraus...
__________________
MFG
salim_aliya
Lesen, lernen, ausüben und Ziele erreichen...

Geändert von salim_aliya (08-02-2008 um 14:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 15:00
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja das liegt daran, dass die letzten 3 bei der schleife nicht mehr ausgegeben werden weil folgende Zeile stört:
if (($zaehler % $anzZ) == 0)
denn die Ausgabe kommt nur, wenn die Bedingung erfüllt ist, was
tatsächlich am Schluss nur der Fall ist, wenn die Anzahl der Dateien durch $anzZ teilbar ist. Ein Rest wird nicht ausgegeben.
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 15:07
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja da fehlt noch die letzte, angefangene Zeile. Die muss nach der Schleife noch gefüllt werden, z.B. so:
PHP-Code:
if($zahler $anzZ) != 1{
    for(
$i = ($zaehler $anzZ);$i $anzZ;$i ++){
        
$zeile1 .= "<td>&nbsp;</td>";
        
$zeile1 .= "<td>&nbsp;</td>";
        
$zeile1 .= "<td>&nbsp;</td>";
    }
    echo 
"<tr>\n$zeile1</tr>\n<tr>\n$zeile2</tr>\n<tr>\n$zeile3</tr>\n";

PS
Wenn du alle «\"» mit «'» ersetzst, wir das Ganze noch etwas lesbarer. aber das nur so nebenbei.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:17 Uhr.