php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 10:58
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard echo oder html?

Seid gegrüßt!
Ich habe mir als ich mit PHP angefangen habe angewöhnt alles per echo auszugeben. Sprich ein Seitenaufbau sieht bei mir so aus:

PHP-Code:
<?php

echo '<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.1//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml11/DTD/xhtml11.dtd">';

echo 
'<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en">';

    echo 
'<head>';

        echo 
'<title></title>';

        echo 
'<link href="style.css" type="text/css" rel="stylesheet" />';

    echo 
'</head>';

    echo 
'<body>';

        echo 
'';

    echo 
'</body>';

echo 
'</html>';

?>
Jetzt hat mir jemand gesagt das man das lieber nicht machen sollte und nur relevante Daten über echo ausgeben sollte und nicht alles.
Hat derjenige Recht und ich sollte lieber auf HTML umsteigen was den Standardaufbau angeht oder ist es vollkommen egal ob ich PHP oder HTML nehme?

Gruß
EdMolf

Geändert von EdMolf (08-02-2008 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 11:11
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schau dir mal das hier an.
Zitat:
das man das lieber nicht machen sollte und nur relevante Daten über echo ausgeben sollte
ist imho tinnef. dadurch wird der quellcode sehr unübersichtlich.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 11:23
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich denke schon, dass man das relativieren kann, oder gar sollte.

wenn ich auf einer ganzen seiten von 200 zeilen (mal übertrieben) zwei werte aus php brauche, dann binde ich php in html ein. und gebe nicht alle 200 zeilen per echo aus...

dein obiges beispiel braucht ja nu null php...

nur wenn ich oft auf php zurückgreifen muss, dann... ... ach, das hat der peter ja schon gesagt
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 11:29
EdMolf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : EdMolf ist offline
Registriert seit: May 2007
Beiträge: 28
EdMolf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok,
danke für die schnellen Antworten.
Eine Frage hätte ich aber noch.

Würde die Performance darunter leiden wenn ich viele echos in einem großen PHP Script verwende, welches zum Beispiel 150 Leute gleichzeitig nutzen?
Der PHP Parser muss ja quasi unnötigen HTML code "durchlesen".
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-02-2008, 11:47
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oh gott... da würd ich dir raten, eine der 10.000 diskussionen, die es zu diesem thema schon gibt rauszusuchen

natürlich geht jedes geparse auf die performance... aber eher kaum merkbar... oh, jetzt fang ich doch hier mit argumentation an...
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:11 Uhr.