php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 22:58
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Einträge nach aktuell neuesten sortieren?

Hallo @ all!

Ich habe eine Frage. Ich erstelle gerade eine bildergalerie die ist auch schon im Prinzip fertig und funktioniert auch wie sie soll nur ist mir grad ein kleiner Fehler aufgefallen und zwar der das die neu hinzugefügten Bilder ans Ende gesetzt werden. Ich möchte diese aber am Anfang haben. Wie muss ich das realisieren?

Habe auch schon gesucht,aber nichts gefunden!

Mfg der litter
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:01
nohfreak
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nohfreak ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 160
nohfreak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hast du denn zu den Dateien auch irgendwelche Datenbank-Einträge, oder werden die so ohne alles auf den Server gekloppt ?

Wenn Datenbank, dann schreib doch den Timestamp des Upload-Datums mit in die Datenbank und beim Query zum auslesen hängste einfach ein

PHP-Code:
ORDER BY eintragesdatum DESC 
dran, dann stehen die neuesten Bilder immer ganz oben drin in der Rückgabe des Query.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:05
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Den Timestap kann ich den einfach über date funktion eintragen?

Also wie einem Gästebuch zum Beispiel?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:07
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

probier es aus

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:16
nohfreak
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : nohfreak ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 160
nohfreak ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich nehm dafür immer time();

Das wirft dir die Sekundenzahl seit dem 01.01.1970 00:00 Uhr. Und je größer der Wert ist, desto neuer ist dann logischerweise der Beitrag, weil ja jede Sekunde eine Sekunde vergeht. Aight ?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:19
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie schön, dass MySQL auch nen eigenes DATETIME hat, der ist zwar etwas größer, dafür lässt sich damit wunderbar rechnen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:32
stekoe2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : stekoe2000 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 342
stekoe2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Wie schön, dass MySQL auch nen eigenes DATETIME hat, der ist zwar etwas größer, dafür lässt sich damit wunderbar rechnen.
Für alle die, die davon zurückschrecken: Ich habe bis vor einigen Monaten auch immer time() UNIXTIMESTAMP() und Co benutzt. Wenn man sich aber in DATETIME oder TIME Funktionen von MySQL einliest und etwas Zeit investiert, kann man sich komplexte PHP Alter Scripte sparen.

Ein (YEAR(CURRENT_DATE) - YEAR(geburtstag)) - (RIGHT(CURRENT_DATE,5) < RIGHT(geburtstag,5)) AS age tut es auch *G
__________________
Liebe Grüße,
SteKoe!

PHP Tutorials
Peter Kropff | Quakenet | Schattenbaum.net
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:40
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe es hinbekommen. habe schon einen Datumseintrag vorgesehen nur habe ich eben erst gemerkt das der gar nicht gemacht wurde. Dies geändert und schon klappt es!

Habe das über time() gemacht. In der Datenbank steht das Feld datum und geschrieben habe ich order by datum desc!

Nun will ich noch eine kleine Grafik unter den Vorschaubildern machen die new heist. Und es soll so ablaufen das wenn eine bestimmte Zeit abgelaufen ist diese Grafik verschwindet. Sozusagen zum Beispiel nach zehn Tagen soll das Bild nicht mehr als neues Bild angezeigt werden.

Wie müsste ich das machen?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:44
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das machst du bei der Ausgabe, indem du die Differenz zwischen Timestamp aus der Datenbank und dem aktuellen vergleichst und mit deinen 10 Tagen vergleichst.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-02-2008, 23:47
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Könnte ich das auch so machen das ich das datum was aus der DB kommt mit Sekunden multipliziere und wenn das Ergebnis dann wahr ist die New Grafik verschwindet oder habe ich das falsch verstanden?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 13-02-2008, 02:02
Peacie
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Peacie ist offline
Registriert seit: Nov 2003
Beiträge: 341
Peacie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Peacie eine Nachricht über ICQ schicken Peacie eine Nachricht über AIM schicken Peacie eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

wenn jetzt - datenbankdatum > 10_tage_in_sekunden dann nicht neu

oder umgekehrt

Zitat:
Könnte ich das auch so machen das ich das datum was aus der DB kommt mit Sekunden multipliziere und wenn das Ergebnis dann wahr ist die New Grafik verschwindet oder habe ich das falsch verstanden?
Das Datum in Sekunden vom 1.1.70 an mit irgendwas zu multiplizieren... mhh.. nö
__________________
Mibau Datendesign - Online Ferienwelt
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 13-02-2008, 09:56
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da wurde schon mehrmals gesagt, dass wenn man den DATETIME Datentyp nimmt, wunderbar direkt von der DB rechnen kann:
Code:
SELECT IF(DATE_SUB(NOW(), INTERVAL 10 DAY) < datum, 'NEU', 'ALT') FROM tabelle
Aber wenn du lieber selber Sekunden und so umrechnest, bitte.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.