php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 02:07
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Per Button, Datei includen

Hallo @all

Hab mal wieder ein Anfänger prob, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Hier der Code
PHP-Code:
<?php
// Das ist eine Testdatei die wird includet 
// hab 3 Schalter (sollen mehr werden) Banner, Ordner, Dateien.
// Die Schalter werden auch fein angezeigt.
// Wenn ich auf ein drücke möchte ich das eine bestimmte Datei includet wird
// Ka wie ich das anstellen kann, hab schon stundenlang rumprobiert.
// Hat jemand ne Idee???

$kl_schalter = array(
                 
=> array(
                             
'name' =>     'Banner',
                            
'icon'     =>     '',
                            
'link'    =>    'variablen/banner.php',
                            ),
                 
11 => array(
                             
'name' =>     'Ordner ',
                            
'icon'     =>     '',
                            
'link'    =>    'variablen/ordner.php',
                             ),
                
20 => array(
                             
'name' =>     'Dateien ',
                            
'icon'     =>     '',
                            
'link'    =>    'variablen/dateien.php',
                             ),
                 
                    );

if(isset(
$_GET['zahl']) AND isset($kl_schalter[$_GET['zahl']]))
{
    if(isset(
$_POST['$kl_schalter']))
    {
        include 
$kl_schalter[$_GET['zahl']]['link'];
    }
}

echo 
'
<form action="inc_kategorien_links.php"                                
                    method="post">
    <span> Die ersten Bilderpfade in die Tabelle eintragen </span><br />
    '
;
// hier werden die 3 Schalter erzeugt        
        
foreach($kl_schalter as $link => $v)
        {
            
        
            echo 
'    <span><input type="submit" 
                        name="'
.$kl_schalter.'" value="'.$v['name'].'" />&nbsp;</span>';
                    
            echo 
'<br />';
        }
    echo
'
    </form>
    '
;
// Zum testen geht aber leider nicht    
if(isset($_POST["$kl_schalter"])) 
{
    
    echo
'
    
    zeig mal den link an: '
.$kl_schalter["$link"]['link'].'<br />
    <br />'
.$link.'<br />
    
    '
;    
}
?>
LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 03:03
$_Baker
 Member
Links : Onlinestatus : $_Baker ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 220
$_Baker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da müssen doch irgendwelche Fehlermeldungen erscheinen, wenn mit include etwas nich stimmen sollte?
Wäre gut, wenn du die posten könntest.

Und gib mal den Inhalt von
PHP-Code:
<?php
$kl_schalter
[$_GET['zahl']]['link']
?>
aus.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 12:27
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

@$_Baker
Ein fehler erscheint nicht, es wird die letzte Datei includet in meinem
Fall diese: variablen/dateien.php.

wenn ich
$kl_schalter[$_GET['zahl']]['link']
mit echo abfrage kommt das an: variablen/dateien.php
und egal auf welchen Schalter ich klicke.

In meinem code sind:
ein bestimmt mehr fehler drinn,
irgendwas mach ich da verkehrt.

Um mein prob zu lösen könnte ich jeden Schalter einzeln setzen
und einen eindeutigen namen geben, zb.
Schalter01, Schalter02, Schalter03.

und dann jeden einzeln abfragen zb. mit.

PHP-Code:
if(issert($_POST[Schalter01]))
{
include(
variablen/banner.php);
}
if(
issert($_POST[Schalter02]))
{
include(
variablen/ordner.php);
}
if(
issert($_POST[Schalter03]))
{
include(
variablen/dateien.php);

Es moch doch aber irgendwie anders gehn, hat jemand ne gute Idee?

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 12:45
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es sind mehrere Fehler in deinem Script:

1: if(isset($_POST['$kl_schalter'])): warum packst du die Variable in Hochkommata ein?

2: $kl_schalter ist ein Array, also was soll: name="'.$kl_schalter.'" werden?

3: if(isset($_POST["$kl_schalter"])) wenn dann ohne ". Manchmal frage ich mich, welcher Idiot von den PHP-Entwickler damals war auf die Idee gekommen, Variable direkt in String einbetten zu ermöglichen. Das verwirrt die Anfänger, die der deutschen/englischen/wasauchimmer Spache nicht mächtig sind, und daher meinen sie, sie müssen alle Variable in String einpacken, um verwenden zu können. Stattdessen, wenn man nur die Stringverkettung oder formatierte Ausgabe zulässt, dann kommt solcher idiotischer Programmierstil nie zum Vorschein.

Geändert von asp2php (24-03-2008 um 12:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 13:01
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

@ asp2php
zu 1: if(isset($_POST['$kl_schalter']))
müste ich dann so schreiben: if(isset($_POST["$kl_schalter"]))?
wenn ich es so mache: if(isset($_POST[$kl_schalter]))
kommt ne fehlermeldung array is emty.

zu 2: da hast bestimmt recht.
was müste da stehn, dass es klappt?

zu 3:
wenn ich es ohne " " mache kommt ne fehler medung das das array leer ist.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 13:12
Griecherus
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Griecherus ist offline
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 1.036
Griecherus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die " haben nichts um Variablen verloren. Doublequotes sind Delimiter (Begrenzungszeichen) für Zeichenketten. Keine Ahnung, wieso dieser Quatsch so weit verbreitet ist, aber er ist dennoch Quatsch.
Der einzige Grund, weswegen man soetwas machen wollen könnte, wäre die Typisierung nach String, aber dafür gibt es Funktionen und Konstrukte. (string), strval(), settype($var, 'string') ...

Also vergiss das schnell wieder

P.S.
Mein pesönlicher Favorit ist ja "" . $var . "";
Was denkt man sich dabei?

Geändert von Griecherus (24-03-2008 um 13:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 13:26
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo


@Griecherus
ok die "" bei den variablen sind nun weg, wenn ich die Datei ausführe erhalte die Fehlermeldung:
Warning: Illegal offset type in isset or emty in (pfad zur Datei) line 55
ist das:
if(isset($_POST[$kl_schalter]))

wie kann ich es nun erreichen das per klick auf ein Schalter die Datei includet wird?
Ich muss noch andere fehler drinn haben, weil es ja nicht klappt.


LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 13:29
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

SusanneW, zu 1 und 3: kein Wunder, denn wie gesagt $kt_schalter ist ein Array, du kannst nicht einfach so zuweisen oder verwenden. Überlege nochmals dein Konzept und formuliere um, so dass du anhand der POST-Variable mit dem Inhalt von dem Array $kt_schalter vergleichen kannst. Nicht einfach hirnlos irgendwas nehmen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 14:29
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Denk doch mal bitte daran das ich noch Anfängerin bin,
wenn ich wüste wie es geht würde ich doch hier nicht fragen.

ich hab sonstwas schon versucht, aber irgendwas mach ich falsch.
wenn ich zb. das mache:

PHP-Code:
foreach($kl_schalter as $link => $v)
        {
            
        
            echo 
'    <span><input type="submit" 
                        name="'
.$link.'" value="'.$v['name'].'" />&nbsp;</span>';
                    
            echo 
'<br />';
        } 
dann bekommt jeder Schalter ein namen, in meinem fall:
1, 11, 20.

wenn ich dann den Schalter mit:

PHP-Code:
if(isset($_POST[$link])) 
{
    
    echo
'
    
    zeig mal den link an: '
.$kl_schalter["$link"]['link'].'<br />
    <br />'
.$link.'<br />
    
    '
;    

abfrage
dann hab ich das prob, durch die schleife wird $link auf 20 gesetzt
und mit echo erhalte ich dann die Ausgaben:
zeig mal den link an: variablen/dateien.php

20

aber auch nur wenn ich auf den 3.Schalter klicke.
bei den ersten beiden erhalte ich keine Meldung.
Kann mir nicht jemand ne Lösung geben und diese etwas erklären?
So mach ich es, wenn ich ne Antwort weiß.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-03-2008, 23:55
SusanneW
 Newbie
Links : Onlinestatus : SusanneW ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 22
SusanneW ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo

Hab nun dank eines Freundes die Lösung für mein Problem gefunden.
Vieleicht kann es ja jemand gebrauchen.
Hier nun der code.
PHP-Code:
<?php
$kl_schalter 
= array(
            
=> array(
                         
'name'         =>    'Banner',
                        
'icon_style'=>     'hier kann man zb. style Eigenschafften
                                         für den Input Button festlegen '
,
                        
'link'        =>    '../variablen/banner.php',
                        ),
            
11 => array(
                         
'name'         =>     'Ordner ',
                        
'icon_style'=>     'background-color: #FFCC99;
                                         padding-left: 16px;
                                         background-image: 
                                         url(../grafiken/ordner/folder.gif);
                                         background-repeat: no-repeat;
                                         background-position: left center;    '
,
                        
'link'        =>    '../variablen/ordner.php',
                         ),
            
20 => array(
                         
'name'         =>     'Dateien ',
                        
'icon_style'=>     '',
                        
'link'        =>    '../variablen/dateien.php',
                         ),
                    );

if(isset(
$_REQUEST['arr'])) 
{
     
$inhalt $_POST['arr'];
     
// hier wird abgefragt welcher Button gedrückt wurde, die dazugehöhrende
     // Datei wird includet
    
foreach($inhalt as $key => $val)
    {
        include 
$kl_schalter[$key]['link'];    
    } 
}
// Ab hier kann man den code auch in eine andere Datei schreiben,
// dort wo man die Button haben möchte
echo'
<form action="inc_kategorien_links_test.php"                                                    
                        method="post">
    <span> Die ersten Bilderpfade in die Tabelle eintragen </span><br />
    '
;
        foreach(
$kl_schalter as $link => $v)
        {
    echo 
'
    <span><input style="'
.$v['icon_style'].'" type="submit" 
        name="arr['
.$link.']" value="'.$v['name'].'" /></span><br />
    '
;
        }    
    echo
'
</form>
    '
;
?>
Dank noch mal an meinen Freund Taps der mir wie immer sehr geholfen hat.
So langsam frag ich mich was mir das Forum hier bringt.
Is ne tolle Site hier, aber wenn jemand hilfe benötig ist er hier, meiner Meinung nach, verkehrt.
Besonders Anfängerinnen wie ich.
Wenn das Forum hier meine einzige Anlaustelle wär, hätt ich,
Websiten erstellen, php schon geschmissen.
Eigendlich lag ich mit meinen Anfangscode ganz gut, nen paar kleinigkeiten und es hätt geklappt.
Schade das von Euch keiner in der Laage war mir zu helfen.
Hoffe aber das ich mit meiner Meinung allein da steh.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 25-03-2008, 14:31
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Thumbs down

Wenn du meinst, einen Privatsupport hier zu finden, dann geht woanders spielen. 24 Stunden und schon meckern Wenn du schnell haben willst dann bezahle für das was du haben willst, ansonstens bitte warten, denn es waren Feiertage, die helfenden User hier haben auch ein Privatleben, sie offern ihre Freizeit hier, um ihr Wissen zu teilen. Merke dir das zukünftig.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.