php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 22:43
janein
 Member
Links : Onlinestatus : janein ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 206
janein ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard array durchlaufen ohne offset Meldungen ???

Folgendes Array soll mit folgendem code wie unter ersichtlich ausgegeben werden. Das klappt auch, nur tauchen immer diese "Notice: Undefined offset: ... " Meldungen auf.
PHP-Code:
Array
(
    [
0] => Array
        (
            [
0] => Array
                (
                    [
0] => a
                    
[1] => b
                    
[2] => c
                
)

            [
1] => Array
                (
                    [
0] => b
                    
[1] => w
                    
[2] => d
                
)

PHP-Code:
$size0count($result);
$size1count($result[0]);


for (
$i 0$i $size0$i++) {
    for (
$j 0$j $size1$j++) {
echo 
$result[$i][$j][0]."|".$result[$i][$j][1]."|".$result[$i][$j][2]."<br>";

#        $zeilen =    $result[0][$i][0]."|".trim($title)."|".trim($domain);
}

Wie kann ich dieses Array durch laufen und so ausgeben:
Zitat:
a|b|c
b|w|d
ohne diese Hinweise zu erhalten:
Zitat:
Notice: Undefined offset: 1 in /var/www/web22/web/get/array7.php on line 107

Geändert von janein (31-03-2008 um 22:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 22:50
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also bei der menge code läßt sich das so nicht beurteilen.
1. was steht in zeile sieben?
2. in welchem zusammenhang werden $size0 und $size1 definiert?

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:00
janein
 Member
Links : Onlinestatus : janein ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 206
janein ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
1. was steht in zeile sieben?
PHP-Code:
echo $result[$i][$j][0]."|".$result[$i][$j][1]."|".$result[$i][$j][2]."<br>"
Zitat:
Original geschrieben von Kropff
2. in welchem zusammenhang werden $size0 und $size1 definiert?
$size0 und $size1 sollen nur die Länge der array zählen, des Beispielarrays oben. Es nur das array durchlaufen und und zeilenweise ausgegeben werden, wie aus der echo Zeile ersichtlich.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:12
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

und wenn zu dem zeitpunkt $result noch nicht definiert wurde, dann gibt es solche meldungen. also sollte da zumindest eine bedingung stehen.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:20
janein
 Member
Links : Onlinestatus : janein ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 206
janein ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
und wenn zu dem zeitpunkt $result noch nicht definiert wurde, dann gibt es solche meldungen. also sollte da zumindest eine bedingung stehen.
$result ist aber definiert und ändert sich nicht.

Wie finde ich heraus wie viele Werte ein mehrdimensionales Array enthält? Evt. ist auch die obige count() Methode nicht richtig??
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:31
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

um das zu beurteilen, benötige ich mehr code. und mehr schlaf, da sie mir am we mal wieder eine stunde geklaut haben.

peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:40
janein
 Member
Links : Onlinestatus : janein ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 206
janein ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
um das zu beurteilen, benötige ich mehr ... mehr schlaf, da sie mir am we mal wieder eine stunde geklaut haben.
Warte ein paar Monate, also einen Augenblick und Du bekommst sie wieder :-) Eine andere Möglichkeit wäre, noch mal mit Kinderaugen die Dinge beobachten. Dann ist ein Tag wie ein Jahr ...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:44
TheFish511
 Newbie
Links : Onlinestatus : TheFish511 ist offline
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 76
TheFish511 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Dein Array geht aber noch weiter, oder? Bei deinem Beispiel klappt ja alles wunderbar.

Meine Vermutung:
Du hast dann zb. $result[0] und $result[1]. Jetzt hat $result[0] mehr Einträge als $result[1]. Durch deine Schleife läuft dann zb. ein $result[0][5][x] und dann auch ein $result[1][5][x], obwohl letzteres vlt. gar nicht vorhanden ist. Kann das sein?

PHP-Code:
if (isset($result[$i][$j])) {
    echo 
$result[$i][$j][0]."|".$result[$i][$j][1]."|".$result[$i][$j][2]."<br>";

Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31-03-2008, 23:49
janein
 Member
Links : Onlinestatus : janein ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 206
janein ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, das array ist tatsächlich länger ... und genauso wie Dein Vorschlag habe ich es auch gerade probiert und es klappt ohne Meldungen. Danke für Deinen Vorschlag.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:06 Uhr.