PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Eingabe auf bestimmte Zeichen prüfen (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/91354-eingabe-auf-bestimmte-zeichen-google-page-rankinguefen.html)

salim_aliya 12-04-2008 13:50

Eingabe auf bestimmte Zeichen prüfen
 
Hi Leute,

Ich habe wieder ein Problem. Vorweg: Ich bin Anfänger, habe aber alle Grundlagen und paar Befehle drauf.

Zum Problem:

Ich schreibe grad ein Formular, mit dem man Subdomains anlegen kann. In diesem Formular muss man nur den namen des Subdomains angeben und wird dann per POST an eine .php Datei übersand.

Jetzt habe ich das Problem, dass ich verhindern will, dass keiner in diesem Formular Sonderzeichen oder umlaut wörter eingeben kann. Als Ansatz habe ich den PHP Befehl ereg() genommen. Aber ich schaff es nicht, die Parameter in Ihr richtig reinzusetzen.

ereg() soll einen String prüfen, ob was ganz anderes als groß, klein Buchstaben, Zahlen und Bindestriche eingegeben worden ist. Und wenn ja, soll das ganze mit die() dann abbrechen.

Das ist mein bisheriger Ansatz:

PHP-Code:

$domain '1meine-SUBdomain2233--';

if (
ereg("([a-z][A-Z][0-9][-])"$domain))
{
    echo 
"funktioniert Super!!";
}
else
{
    echo 
"Geh woanders spielen!!!";


Ich hoffe, ihr habt verstanden, was ich meine.

Hätte einer einen Denkanstoß für mich?

Danke im Vorraus!

unset 12-04-2008 14:01

PHP-Code:

if(!preg_match('/^([-A-z0-9]+)$/'$Eingabe)) 


salim_aliya 12-04-2008 14:19

LOL? Hatte nen komplett falschen Ansatz XD

Danke dir sehr!! :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG