php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 00:03
KillUrMind
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KillUrMind ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 111
KillUrMind ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Talking Variable sowie Inhalt aus For-Schleife generieren?!

Aloha,
wiedermal eine Masterfrage (2me):

Der Plan:
Variablen mit Mysql-Abfrage füllen.

Das Problem:
Zu viel Schreibarbeit.

Der Lösungsansatz:
PHP-Code:
require("connect.inc.php");
$sql "SELECT * FROM bla WHERE blaid='T12' LIMIT 1";
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error());
if (
$result) {
while (
$dataset mysql_fetch_array($result)) {
$string = array(brot,teig,mehl,zucker);
for (
$i=0;$i count($string);$i++) {
$string[$i] = $dataset['$string[$i]']; // Soll z.B. werden: $teig = $dataset['teig']; ---> Is aba nich?!
}
}
}
print 
$teig
Jemand ne Idee?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 00:20
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was soll das überhaupt werden?

Selbst wenn es funktioniert, was du willst, überschreibst du in jedem Schleifendurchlauf die Variable $teig und zum Schluss steht nur das letzte Ergebnis drin.

Vergiss übrigens variable Variablen. Sowas brauchst du nicht.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 00:29
KillUrMind
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KillUrMind ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 111
KillUrMind ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich möchte mir die Schreibarbeit für die Variablenfüllung vereinfachen.
d. h. das soll letztendlich bei rumkommen:
$brot = $dataset['brot'];
$teig = $dataset['teig'];
$mehl = $dataset['mehl'];
$zucker = $dataset['zucker'];

Nur möchte ich das bei ca. 40 Einzelteilen (Brot, Teig, etc. nur Bsp.) nicht alles schreiben. Noch dazu kommen solche abfragen in mehreren Dateien vor (natürlich nicht mit selbem Inhalt).
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 01:39
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das geht mit extract wahrscheinlich einfacher.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 01:47
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum willst du das denn? Dadurch wird dein Code ziemlich unsauber!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 09:18
KillUrMind
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KillUrMind ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 111
KillUrMind ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Thx, extract ist schonmal nen besserer Ansatz, nur muss ich da ja immernoch ne Menge tippen....ist es meiner Ansicht nach noch nicht "einfach" genug. Also ich hab mir des irgendwie sehr einfach in der Umsetzbarkeit vorgestellt (Siehe meine angedachte Idee) -> glaubt jemand, dass das mgl. ist?
Was ist daran eigentlich unsauber?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 11:39
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von KillUrMind
Thx, extract ist schonmal nen besserer Ansatz, nur muss ich da ja immernoch ne Menge tippen....
Eine Befehlszeile ist ne Menge tippen?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 12:08
KillUrMind
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : KillUrMind ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Ort: Berlin
Beiträge: 111
KillUrMind ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

öhm, dann habe ich das wohl noch nicht recht verstanden.
kannst du mir vielleicht mal kurz die zeile schreiben? ich seh da bei der beschreibung auf php.net nicht durch irgendwie.....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 12:16
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In deinem fall:

PHP-Code:
extract($dataset); 
Ich hoffe, du hast einen guten Grund das so zu machen. Denn ganz sauber ist das nicht. Bequemlichkeit ist übrigens kein guter Grund.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-04-2008, 12:58
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du mal die zeit hast, beschäftige dich mal mit arrays.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.