php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 11:58
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Votingsperre mit Cookie klappt nicht!

Hallo Forum!

Ich schreibe mir grad eine kleines Voting für mein Download Script. Die User soll nicht x-beliebig voten dürfen und deshalb setze ich ein Cookie wenn sie den Vote Button klicken.

So sieht das Cookie aus wenn zwei verschiedene Files bewertet wurden!

rothe
rothe
localhost/littis-web/download/
1024
2994998912
29933953
2377461312
29933928
*
wichtige-links
wichtige-links
localhost/littis-web/download/
1024
3504998912
29933953
2888081312
29933928
*

Mit diesem Namen wird das Cookie gespeichert
daniel@download[2].txt

Nun will ich es erreichen das wenn das Coockie mit dem Filename den das bewertete File auftritt das dann ein Voting nicht mehr möglich ist.
Nur leider funktioniert das nicht!

Es kommt auch keine Fehlermeldung,ich habe error_reporting(E_ALL); in der config.php Datei stehen die ich immer am Anfang eines php Documentes einbinde!

So sieht der Prüfungscode aus!

PHP-Code:
<?php
if(isset($_COOKIE['filename']) == $row['file_name'])
{
    echo 
"schon gevotet";
}
else
{
echo 
"<input type=\"hidden\" name=\"filename\" value=\"".$row['file_name']."\">";
echo 
"<input type=\"hidden\" name=\"id\" value=\"".$row['id']."\">";
echo 
"<input type=\"hidden\" name=\"zahl1\" value=\"".$row['voting']."\">";
echo 
"<input type=\"hidden\" name=\"zahl3\" value=\"".$row['voter']."\">";
echo 
"<select name=\"zahl2\" class=\"textfeld\">";
    echo 
"<option>Download bewerten</option>";
    echo 
"<option value=\"1\">1</option>";
    echo 
"<option value=\"2\">2</option>";
    echo 
"<option value=\"3\">3</option>";
    echo 
"<option value=\"4\">4</option>";
    echo 
"<option value=\"5\">5</option>";
    echo 
"<option value=\"6\">6</option>";
    echo 
"<option value=\"7\">7</option>";
    echo 
"<option value=\"8\">8</option>";
    echo 
"<option value=\"9\">9</option>";
    echo 
"<option value=\"10\">10</option>";
echo 
"</select>";
echo 
" <input type=\"submit\" name=\"votesend\" value=\"Vote\" class=\"buttons\">";
}
?>
Das soll bedeuten ist das Cookie Name gleich dem zu bewerteten File dann kommt das echo im if zweig,ansonsten soll das Voting Formular erscheinen!

Kann mir einer helfen und dsagen was ich da falsch mache?

Dankeschön mfg der Litter
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 12:45
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hast du dir wenigstens mal den Inhalt der entsprechenden Variablen ausgegeben? Da hättest du wenigstens einen Anhaltspunkt.
Dir ist aber auch klar, dass diese System durch einfaches Löschen der Cookies zu überrumpeln ist.
Und du versuchst die schon gespeicherten Voten anzuzeigen, obwohl du ja genau verhindern willst ein zweites mal abzustimmen.
Ausserdem hasse ich unnötige escapte Anführungszeichen, aber das ist mein Problem.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 13:22
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

$_COOKIE enthält?



OffTopic:
Ja, ich glaube auch nicht, dass du es nochmal schaffen wirst, selbstständig zu debuggen...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 13:42
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich lasse mir das so ausgeben!

print_r($_COOKIE);

Und dsteht dann dieses hier bei der Ausgabe

Array ( [rothe] => rothe [wichtige-links] => wichtige-links [PHPSESSID] => fb793a03797dde2c8236fdc9f2085f87 )

Also steht ja was drin!

Da das ja ein Array ist,muss ich da mit in_array prüfen was drin steht und dann darauf den if Zweig schreiben drin steht wenn ein Inhalt des cookies mit einem datensatz übereinstimmt das dann kein voting möglich ist?

mfg der Litter

Geändert von litterauspirna (29-05-2008 um 13:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 13:52
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von litterauspirna
Und dsteht dann dieses hier bei der Ausgabe

Array ( [rothe] => rothe [wichtige-links] => wichtige-links [PHPSESSID] => fb793a03797dde2c8236fdc9f2085f87 )

Also steht ja was drin!
Aber kein "filename" Wenn du den nicht speicherst, kannst du den auch nicht abfragen!

Zitat:
Da das ja ein Array ist,muss ich da mit in_array prüfen was drin steht und dann darauf den if Zweig schreiben drin steht wenn ein Inhalt des cookies mit einem datensatz übereinstimmt das dann kein voting möglich ist?
in_array
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 13:57
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Der filename steht in dem Cookie mit drin und heist zum beispiel rothe oder wichtige links.

Das sind die filenamen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 14:02
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aso, das sollen die Dateinamen sein.

Na, Wenn $_COOKIE nur "Dateinamen" enthält, dann nimmst du bei der aktuellen struktur ruhig ein isset(). Sollte schneller sein, als in_array() (Vermutung).

Ansonsten solltest du ein $_COOKIE['filenames']-Array erstellen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 14:52
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von litterauspirna
Der filename steht in dem Cookie mit drin und heist zum beispiel rothe oder wichtige links.

Das sind die filenamen!
Aber nicht wenn du $_COOKIE['filename'] abfrägst! Möglicherweise $_COOKIE[$filename], aber das musst du selber beantworten.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 15:10
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe es jetzt hin bekommen und so gemacht!

PHP-Code:
if(isset($_COOKIE[$row['file_name']]))
{
    echo 
"schon gevotet";
}
else
{
       
//hier kommt das vote formular 

Nur habe ich noch ein kleines Problem.

Habe ich ein file was so im namen aufgebaut ist

das+ist+einfile

Dann wird das so in die txt Datei des Cookies rein geschrieben
just+another+browsergame
just%2Banother%2Bbrowsergame
localhost/littis-web/download/
1024
435914624
29933981
4112094320
29933955
*

und dann passt da die Abfrage nicht mehr!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 15:26
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

urldecode()
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 15:59
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Noch ne kleine Frage!

Das hier ist die Textdatei wo die Cookiewerte gespeichert werden!
daniel@download[2].txt

Wie komme ich denn mit PHP an solch eine Datei ran? Also ich will mir den Dateinamen der Textdatei ausgeben lassen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 16:18
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Wie komme ich denn mit PHP an solch eine Datei ran? Also ich will mir den Dateinamen der Textdatei ausgeben lassen!
Du weisst schon wo das Cookie gespeichert ist und wo PHP läuft? Wenn nein dann such nach einer Möglichkeit mit PHP auf den Client zuzugreifen. Du wirst keine finden...
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 16:20
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Stimmt das ahbe ich nicht bedacht. Und Javascript wäre auch nicht das wahre denn wenns einer abgeschalten hat bringt das ja auch nicht wirklich viel!

Ich hatte nach einer Möglichkeit gesucht eine dauerhafte Voting Sperre zu realisieren wo Gäste die registriert sind nicht voten können wie se bock haben,aber scheint es wohl keine zu geben!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 17:29
krel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : krel ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Ort: Osnabrück
Beiträge: 424
krel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

doch mit einer Datenbank, die du ja wahrscheinlich schon benutzt, du speicherst einfach die UserId beim voten mit ab und wenn zu einem File schon ein Vote von einem user vorhanden ist, kann er halt nicht voten... wieso man da nicht drauf kommt
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 29-05-2008, 18:33
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da hast du recht und be usern die registriert sind ist das ja kein thema!

Ich bezog das aber hauptsächlich auf Gäste dir nicht registriert sind!

Sorry habe ich vergessen zu schreiben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.