php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-06-2008, 19:02
testman42
 Newbie
Links : Onlinestatus : testman42 ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 1
testman42 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Radio-Button und SQL

Hallo Forum,

hab folgendes Problem.

Ich lese aus einer MySQL Datenbank meine Einträge aus.
Soweit so gut. Nun möchte ich wenn ich etwas verändert habe,
das das zurück in die DB geschrieben wird (Update).

PHP-Code:
<? 
$sql
="SELECT flash_id, flash_titel, flash_text, flash_sehen, flash_download, flash_status FROM tb_flash ORDER BY flash_id"
$res=mysql_db_query($db_name,$sql); 
$zähler=1;  

while (
$obj=mysql_fetch_array($res,MYSQL_ASSOC))  

$id=    $obj['flash_id']; 
$elem=  $obj['flash_titel']; 
$elem1$obj['flash_text']; 
$elem2$obj['flash_sehen']; 
$elem3$obj['flash_download']; 
$elem4$obj['flash_status'];   

 if (
$elem4 == '1')     
{         
$status'Online'
}     

else if (
$elem4 == '0'
{         
$status 'Offline'

             
echo 
"<table width='100%' border='0' cellspacing='0' cellpadding='0'>";     
echo 
"<tr>";         
echo 
"<td height='30px' width='2%'>$id</td>";     
echo 
"<td height='30px' width='20%'>$elem</td>"
echo 
"<td height='30px' width='45%'>$elem1</td>";     
echo 
"<td height='30px' align='center' width='8%'>
<a href='$elem2' target='_blank'>Sehen</a></td>"

echo 
"<td height='30px' align='center' width='10%'>
<a href='$elem3' target='_blank'>Download</a></td>"
;     
echo 
"<td height='30px' align='center' width='10%'>$status<td>";                

if (
$elem4 == '1')         
 {                   
echo 
"<td height='30px' width='20%'>     
 <input type='radio' name='$id' value='1' checked='checked' />         
<input type='radio' name='$id' value='0' />     
</td>"
;         
}         

else if (
$elem4=='0')     
{                 
echo 
"<td height='30px' width='20%'>     
<input type='radio' name='$id' value='1' />     
<input type='radio' name='$id' value='0' checked='checked'/>         
</td>"
;          
}          
echo 
"</tr>";     
echo 
"</table>";      
$zähler++;         
}   
?>
Das Problem ist, das ich die Werte der Radio-Buttons nicht in die DB gespeichert bekommen.

PHP-Code:
<?  
if (isset($_POST['send3']))     
{          
$dbconnectmysql_connect("xxxx""xxxx""*xxxx");     
$db mysql_select_db("xxxx"$dbconnect);  
       
foreach (
$_POST as $key => $value
{         
if (
$key!="send3" )      
{                  
$result mysql_query("UPDATE tb_flash SET flash_status = '".$value."' WHERE flash_id = $key") or die (mysql_error());         }     
}     
}     
?>
Ich muss irgendwie sagen das ich die verschiedenen Radio-Buttons verändert habe und diese Veränderungen müssen zurück in die DB ...

Die Fragen ist eben nur, wie Teile ich mit das ich verschiedene Datensätze geändert habe .... ...

grüße
testman
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-06-2008, 19:13
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Um festzustellen, ob etwas geändert wurde, müsstest du nochmals den Datensatz aus der DB lesen und mit den Formulardaten vergleichen. Das kannst und solltest du dir sparen. Führe einfach UPDATE aus. Wenn der neue Wert wirklich anders ist, wird er in der DB auch geändert und wenn er gleich ist, merkt das dein DBMS und ignoriert die Query (sozusagen).

Ob dein Code da oben richtig ist, kann ich dir aber nicht sagen. Den schau ich mir erst an, wenn du ihn vernünftig eingerückt hast.
Beim Drüberfliegen vermisse ich aber schon ein intval().
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 08:22
dani_o
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : dani_o ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Lichtenstein/Sa.
Beiträge: 1.599
dani_o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich mach mir das relativ einfach
zuerst benenn ich alle inpufelder in der art:
PHP-Code:
<input type="radio" name="data[feldname]" value="1">
<
input type="text" name="data[feldname1]" value="text"
im update selber lese ich dann mit foreach diese Felder aus:
PHP-Code:
if($_REQUEST['data']){
     foreach(
$_REQUEST['data'] as $key => $value){
       if(
$key && $value){
          
mysql_query("Update myTable SET ".$key."='".$value."'");
       }
    }

natürlich muss das update geprüft werden und gegen injections geschützt - war nur ma auf die schnelle. durch das "if($key ..." kannst du mit nem else dir ausgeben, was nicht da war ...
OffTopic:
Vorteil an dieser art und weise ist, dass du xbeliebig viele felder hinzufügen kannst mit wenig aufwand
__________________
Signatur-Text ...

Geändert von dani_o (25-06-2008 um 08:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 08:30
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

@dani_o: Und wo ist dein WHERE?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 09:10
dani_o
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : dani_o ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Lichtenstein/Sa.
Beiträge: 1.599
dani_o befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das war doch nur ein beispiel xD natürlich kann mans mit WHERE erweitern
__________________
Signatur-Text ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:13 Uhr.