php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 14:24
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard array - explode - trim.. ich komm net weiter

Hallo, hoffe mir kann einer weiter helfen sehe leider keine bäume mehr im wald!

ich hole mir aus der tabelle kommentar(text) was zwischen "*" steht, mit explode wunderbar, nun bekomme ich z.B.
das heraus:

  • Angebot:angebotenTEST:set;Angebot:Angebot:nicht angeboten;TEST:Angebot:angeboten;TEST:set;name:nicht angeboten

also hab ich nun 3 verschiedene werte die ich brauche, verwende ich jetzt
wieder explode so bekomme ich ja mehrere array´s also [0],[1] usw.

womit ich dann leider nicht weiter arbeiten kann, denn ich trenne auch das " : " mit explode und verwende dann trim, womit ich das dann in einer hilfstabelle speichere und weiter verarbeite...



ich weiß net irgendwie ist der Knoten drin!!
Hoffe ihr versteht es wie ich es meine und könnt mir weiterhelfen!!!


DANKE
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 14:27
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zeige, was du bisher hast, dann schauen wir mal weiter
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 14:27
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also ich würde das Tabellen format ändern...

btw. Deine Frage verstehe ich nicht wo hast Du denn drei Werte?
Was willst Du erreichen?
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 14:58
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok mom, mach ich das so


PHP-Code:
$db_fu = array();


    while(
$row=mysql_fetch_row($rs)){    


$fu explode("*",$row[2]);

$fu_help explode(";",$fu[1]);


$fu2 explode(":",$fu_help[0]);


$db_fu['funktion'] = trim($fu2[0]);
$db_fu['wert'] = trim($fu2[1]);

$sql_in "insert into temp_funktion_report (`mvid`,`rowid`,`funktion`,`wert`,`user`) values 
('"
.$row[0]."',".$row[1].",'".$db_fu["funktion"]."','".$db_fu["wert"]."','".$user."') ";
    
mysql_query($sql_in); 
was auch so weit funktioniert, ich hänge aber mom an der stelle
PHP-Code:
$fu_help explode(";",$fu[1]); 
denn dort gibt er mir das nicht in einen einfachen array raus , so dass ich nicht trim anwenden kann..

Geändert von asp2php (26-06-2008 um 13:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25-06-2008, 16:32
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
also ich würde das Tabellen format ändern...

btw. Deine Frage verstehe ich nicht wo hast Du denn drei Werte?
Was willst Du erreichen?
es ist so das in einigen kommentarfelder zusätzliche parameter eingetragen werden die dann, damit ich sie wieder raus bekomme in "*" sind, nun ist es aber so, dass das mehrere sind, die dann mit einem ";" getrennt werden, nun hole ich mir alle kommentare die ein sternchen haben und möchte die auswerten und zwar so:

Upsellingangebot:angeboten
TEST:set
Upsellingangebot:angeboten
Upsellingangebot:nicht angeboten
TEST:set
Upsellingangebot:angeboten
TEST:set
name:nicht angeboten


damit ich diese dann mit trim in einer hilfstabelle speichern kann, siehe oben!

Also brauche ich ja explode für * und ; und :
wobei ich aber bei anwendung von explode bei ; ein mehrdimensonales Array erhalte, womit ich dann nicht wirklich alles mit einmal mit : exploden kann!

na weiß i net weiter...
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-06-2008, 11:21
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question

So ein großes Forum und keiner hat Rat???????????????
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-06-2008, 11:28
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
So ein großes Forum und keiner hat Rat???????????????
hör auf zu drängeln und kontrollier mal deine SZ-Taste.

Vielleicht solltest du mal etwas präziser mit deiner Beschreibung werden...

Zitat:
denn dort gibt er mir das nicht in einen einfachen array raus , so dass ich nicht trim anwenden kann..
Wie sieht das Array aus? Was erwartest du statt dessen?

Zitat:
wobei ich aber bei anwendung von explode bei ; ein mehrdimensonales Array erhalte, womit ich dann nicht wirklich alles mit einmal mit : exploden kann!
Natürlich nicht. Aber du hast sicher schon mal etwas von Schleifen gehört, oder?

BTW: Wie Mellowpie schon sagt, du solltest dir rechtzeitig gedanken um dein verkorkstes Datenbank-Layout machen, sonst kommst du spätestens in einem Jahr wieder. Mit einem viel größeren Problem vor dir.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (26-06-2008 um 11:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-06-2008, 11:56
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jo danke für dein nette Hilfestellung

wie in meinem Beitrag zuvor beschrieben, bekomme ich durch das exploden ein mehrdimensonalles array, da ich leider mit array´s noch nicht viel gearbeitet habe, weiß ich auch nicht wie ich mit einer Schleife vorgehen muss! Daher auch meine Frage in diesem Forum, wie ich das am besten mache !!!




PHP-Code:

Upsellingangebot
:angeboten
TEST
:set
Upsellingangebot
:angeboten
Upsellingangebot
:nicht angeboten
TEST
:set
Upsellingangebot
:angeboten
TEST
:set
name
:nicht angeboten 


$db_fu
['funktion'] = trim($fu2[0]);
$db_fu['wert'] = trim($fu2[1]);

$sql_in "insert into temp_funktion(`mvid`,`rowid`,`funktion`,`wert`,`user`) values 
('"
.$row[0]."',".$row[1].",'".$db_fu["funktion"]."','".$db_fu["wert"]."','".$user."') ";
    
mysql_query($sql_in); 
anhand dessen siehst du ja das ich dann alles was vor dem : steht in eienr spalte und alles nach dem : in einer spalte in einer tabelle inserte
!!
Hoffe nun ist es einwenig verständlicher...
EDIT:
by TobiaZ: Signatur entfernt!

Geändert von TobiaZ (27-06-2008 um 11:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-06-2008, 13:47
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du hast:
PHP-Code:
$text "Angebot:angebotenTEST:set;Angebot:Angebot:nicht angeboten;
TEST:Angebot:angeboten;TEST:set;name:nicht angeboten"

dann machst du:
PHP-Code:
$arr_1 explode(";",$text);
// array variable bereit stellen
$arr_2 = array();
// arr_1 durchlaufen
foreach ($arr_1 as $temp)
   
$arr_2[] = explode(":",$temp);
// Ausgabe und anschauen
echo "<pre>\n";
print_r($arr_2);
echo 
"</pre>\n"
Alles klar?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 27-06-2008, 10:55
michygan
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : michygan ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Ostseebad Binz
Beiträge: 26
michygan ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke!

Vielen Vielen Dank, das war wohl mein Knoten!

Danach ne schleife die mein Array zählt und alles hat funktioniert!!

PHP-Code:
$fu explode("*",$row[2]);

$arr_1 explode(";",$fu[1]);
// array variable bereit stellen
$arr_2 = array();
// arr_1 durchlaufen
foreach ($arr_1 as $temp)
   
$arr_2[] = explode(":",$temp);
// Ausgabe und anschauen

for($k=0;$k<count($arr_2);$k++){

$db_fu['funktion'] = trim($arr_2[$k][0]);
$db_fu['wert'] = trim($arr_2[$k][1]);


Danke nochmal..

MfG
Micha
EDIT:
by TobiaZ: Signatur entfernt!

Geändert von TobiaZ (27-06-2008 um 11:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 27-06-2008, 11:12
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Nimm mal das Geschrei' aus deiner Sigantur, ist ja grauenhaft!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 27-06-2008, 11:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Nimm mal das Geschrei' aus deiner Sigantur, ist ja grauenhaft!
Genau! So langsam ist mal gut mit deinem "Benehmen" in einem Forum.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.