php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-08-2008, 14:18
Dirmhirn
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dirmhirn ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 7
Dirmhirn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard nicht vorhandene Werte aus DB ermitteln

HI!

Ich suche eine Möglichkeit um alle Werte (abgeschlossene Menge) zu ermitteln du noch nicht in der Datenbank sind.

Soll heißen:
Jeder Eintrag bekommt eine ID, die darf aber nicht ganz beliebig vergeben werden, also soll es die möglichkeit geben eine freie auszuwählen (drop down).

Das sind zB zahlen von 000-999, wenn 101 in der DB schon vorhanden ist, soll dann halt nur ... 099, 100, 102, 103 ... angezeigt werden.

Es wäre ja möglich, dass ich alle Werte abfrage und bei der Ausgabe mit einer for-Schleife nur bestimmte ausgebe. Da habe ich mir jetzt aber gedacht, dass dies rel. aufwendig ist und es da vielleicht eine schnellere/schon implementierte Lösung gibt.

lg Dirm
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-08-2008, 14:26
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Jeder Eintrag bekommt eine ID, die darf aber nicht ganz beliebig vergeben werden, also soll es die möglichkeit geben eine freie auszuwählen (drop down).
Normalerweise überlässt man sowas der DB und dem PRIMARY KEY, den diese selber jedem Datensatz gibt. Dann achtet die DB darauf, dass kein KEY zweimal vergeben wird. Allerdings wirst du nach dem Löschen von KEY 99 die DB nicht dazu bringen, den KEY einfach ein zweitesmal zu verwenden. Aber das ist gut so, denn sonst könnte es dazu führen, dass Daten aus unterschiedlichen Tabellen falsch verknüpft werden, wenn sich eine Tabelle auf den PRIMARY KEY einer anderen bezieht.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-08-2008, 16:01
Dirmhirn
 Newbie
Links : Onlinestatus : Dirmhirn ist offline
Registriert seit: Jun 2008
Beiträge: 7
Dirmhirn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi!

Zitat:
Normalerweise überlässt man sowas der DB und dem PRIMARY KEY, den diese selber jedem Datensatz gibt.
Ja das ist schon klar. Die Datensätze werden DB-intern nummeriert.

Allerdings gibt es eine Feld, dass ebenfalls als Unique markiert ist (Artikelnummern).
Diese Artikelnummer wird aber vom Benutzer ausgewählt - er soll aber sehen welche noch verfügbar sind.

lg Dirm
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-08-2008, 16:10
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich würde in diesem Fall aber die Artikelnummern als Integer anlegen
Code:
SELECT artikelnr FROM tabelle ORDER BY artikelnr ASC
dann liest du die Artikelnummern in ein Array ($arr) und erstellst mit PHP ein Referenzarray ($array)
PHP-Code:
//$arr ist das Array mit den Nummern aus der DB
$array range(1,$arr[count($arr)-1],1);
//die Elemente in $array welche in $arr nicht vorkommen sind die Nummern die du suchst
$arr array_diff($array,$arr); 
So was in der Art würde ich mal probieren

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.