php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-09-2008, 17:13
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit Dateiupload

Hallo,

ich lade eine Datei mit einem Standard-Uploadformular hoch. Leider kommt sie nicht an. Wenn ich var_dump($_FILES); ausführe wird folgendes angezeigt:

PHP-Code:
array(1) { ["datei"]=>  array(5
{ [
"name"]=>  string(13"01-Lesung.mp3" 
["type"]=>  string(0"" ["tmp_name"]=>  string(0"" 
["error"]=>  int(1) ["size"]=>  int(0) } 

Der Orgininaldateiname kommt also an, die Datei ist aber offensichtlich nicht existent.

Hat jemand ne Ahnung, woran das liegen könnte?

Gruß
Mathis

Geändert von Mathis (18-09-2008 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-09-2008, 17:22
XGremliN
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : XGremliN ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Karl-Marx-Stadt
Beiträge: 1.900
XGremliN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

code umbrechen!

error steht auf 1.
meine vermutung ist, dass deine datei größer ist als die max_upload_size im php. evtl. ist auch apache-seitig eine größe überschritten worden.
__________________
it's not a bug,
it's a feature!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-09-2008, 17:30
Payne_of_Death
 Master
Links : Onlinestatus : Payne_of_Death ist offline
Registriert seit: Dec 2002
Ort: Folterkeller Nr. 18
Beiträge: 2.953
Payne_of_Death ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Payne_of_Death eine Nachricht über ICQ schicken Payne_of_Death eine Nachricht über AIM schicken Payne_of_Death eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von XGremliN
meine vermutung ist, dass deine datei größer ist als die max_upload_size im php. evtl. ist auch apache-seitig eine größe überschritten worden.
Das ist wohl eher eine Tatsache

Hier steht absolut alles was man wissen muss, insbesondere "Häufige Probleme" ist ein Blick wert

Steuerung von Dateiuploads
__________________
MfG Payne_of_Death

Manual(s): <-| PHP | MySQL | SELFHTML |->
Merke:
Du brauchst das Rad nicht neu erfinden ! <-ForumSuche rettet Leben-> || <-Schau in den Codeschnippsels->

Murphy`s Importanst LAWS
Jede Lösung bringt nur neue Probleme
Das Fluchen ist die einzige Sprache, die jeder Programmierer beherrscht.
In jedem kleinen Problem steckt ein großes, das gern raus moechte.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-09-2008, 22:02
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK, vielen Dank erstmal. Das funktioniert jetzt auch soweit - zumindest mit kleineren Dateien. (2-3 MB). Bei größeren passiert einfach gar nichts mehr. Am Dateigrößenlimit kannst nicht mehr liegen. Das hab ich geändert.

Ich prüfe mit
PHP-Code:
if (isset($_POST['namedesuploadbuttons'])
{

ob eine Datei hochgeladen wurde. Diese Bedingung wird bei solch kleinen Dateien auch true. Bei großen offensichtlich nicht mehr. Da geht er nicht in den Anwendungsblock nach der Bedingung rein...

Hat jemand ne Ahnung, woran das nun wieder liegen könnte?

PS: Der Upload wird nicht abgebrochen. Es wird keine Fehlermeldung ausgegeben (ich hab error_reporting auf E_ALL). Daher schließe ich die Scriptlaufzeit einfach mal aus (hab ich auch mit ini_set() hochgesetzt).
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-09-2008, 22:22
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dir wird ein Error-Code zurückgeliefert, wenn der Upload fehlschlägt. Werte den aus.

Hint: Nach dem ändern der php.ini muss der Apache idR neugestartet werden, damit die Änderungen auch angenommen werden. Darüberhinaus prüfe erstmal, ob du überhaupt die richtige Konfigurationsdatei geändert hast.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-09-2008, 22:57
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es wird nur leider kein Error-Code ausgegeben... Apache hab ich neu gestartet und mithilfe von phpinfo() habe ich überprüft, dass ich die richtige php.ini geändert habe...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-09-2008, 23:31
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenigstens 0 müsste drin stehen. Du beschreibst aber auch nur, was nicht passiert. Interessanter ist eigentlich: Was passiert? Bekommst du eine weiße Seite? Bekommst du deinen Timeout? Was steht in den Apache-Logs?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-09-2008, 18:40
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also. Hab grad nochmal nen bisschen rumprobiert.

Es sieht folgendermaßen aus:
Ich habe ein ganz normales Dateiuploadformular. In diesem Formular sind noch ein paar zusätzlich auszufüllende Felder. Dieses Formular wird per Submit-Btn abgesendet. Der Uploadzeit zufolge wird die Datei auch komplett hochgeladen. Bei kleineren Dateien funktioniert das ganze auch einwandfrei. Die Daten sind nach dem Upload im php-Script verfügbar (in $_FILES bzw. $_POST für die zusätzlichen Angaben). Bei größeren Dateien wird das Script so ausgeführt, als wäre gar kein Formular abgesendet worden. $_FILES und $_POST sind leer (mit var_dump() getestet)... Das Script wird so ausgeführt, als wäre nichts passiert. Keine Fehlermeldung. Gar nichts!

Gibt es vllt. außerhalb der php.ini noch irgendwelche Dateilimits, Time-Limits oä. ...? Denn in der php.ini hab ich jetzt mit ziemlicher Sicherheit alles, was dafür relevant ist geändert.

Ich hab einfach mal die Ausgabe der phpinfo() angehängt. Vielleicht findet ihr ja noch was, was ich übersehen hab... Irgendwelche Timeouts oder so. Wobei man da ja eigentlich immer ne Fehlermeldung bekommen müsste, oder? Benennt einfach die Dateiendung in .html um. Die wird hier sonst geblockt...
Angehängte Dateien
Dateityp: txt phpinfo.txt (45,5 KB, 343x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-09-2008, 18:41
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PS: In /var/log/apache2 war nur das error.log. Und da war für heute kein Eintrag... Weitere Logs hab ich noch nicht ausfindig machen können.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-09-2008, 18:47
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PPS: In der Apache-Konfiguration habe ich noch ein Timeout gefunden (300s). Überschreibe ich das mit max_execution_time in der php.ini? Wenn nein, warum bekomme ich keine Fehlermeldung vom Server, wenn dieses Timeout "greift"?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 25-09-2008, 12:43
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Schonmal mit den Konstanten für error_reporting versucht? z.B. E_ALL
http://ch.php.net/error_reporting
Zitat:
Überschreibe ich das mit max_execution_time in der php.ini? Wenn nein, warum bekomme ich keine Fehlermeldung vom Server, wenn dieses Timeout "greift"?
Wenn das Servertimeout greift, dann solltest du eine Meldung deines Browsers kriegen, dass die Seite nicht geladen werden konnte. Die Einstellungen in php.ini beziehen sich ausschliesslich auf das Verhalten von PHP.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 25-09-2008, 14:03
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Wie groß sind die Daten die du hochladen willst?

upload_max_filesize hast du auf 50M
post_max_size allerdings nur auf 8M
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 25-09-2008, 16:08
Mathis
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Mathis ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 119
Mathis ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Oh, danke. Das hab ich gar nicht gesehen!

Werds nachher mal ausprobieren. Die Dateien sind so zwischen 20 und 30 MB groß!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.