php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 3 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 20-12-2008, 22:04
simond
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : simond ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 34
simond ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PHP erzeugt komische Zeichen

Hallo,

ich wollte auf meinem neuen Windows XP Rechner meine PHP Dateien aufrufen, aber bei den meisten Dateien werden nur seitenweise komische Zeichen erzeugt (siehe Foto).
Wenn ich eine neue Datei schreibe, z.B.
PHP-Code:
<?php  echo phpinfo();  ?>
dann wird die Ausgabe richtig angezeigt. Wenn ich aber eine Datei in einem Editor öffne, alles markiere und lösche und das obige einfüge kommen immer noch diese Zeichen.
Das passiert sowohl mit XAMPP als auch mit Omni Secure. Woran kann das liegen?



Geändert von simond (20-12-2008 um 22:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-12-2008, 22:51
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was sind das für PHP-Dateien? Sollen diese vielleicht Bilder ausgeben? Setzt du dann auch den entsprechenden header?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-12-2008, 00:03
lennart
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : lennart ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 565
lennart ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Deutet doch alles auf einen falschen Zeichensatz der Dateien hin.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-12-2008, 00:57
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Chinesische Jpegs?
Neee..
Ein Header Problem!
__________________
Wir werden alle sterben

Geändert von combie (21-12-2008 um 01:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-12-2008, 01:14
simond
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : simond ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 34
simond ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es handelt sich um ganz einfachen oftmals nur wenige Zeilen PHP Code, nichts besonderes. Wenn es ein header Problem ist, wie kann ich es lösen?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-12-2008, 01:53
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Wenn ich aber eine Datei in einem Editor öffne, alles markiere und lösche und das obige einfüge kommen immer noch diese Zeichen.
Evtl. solltest du deinen Editor wechseln.....
(meiner macht das nicht)
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-12-2008, 21:57
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: PHP erzeugt komische Zeichen

Zitat:
Original geschrieben von simond
Hallo,

ich wollte auf meinem neuen Windows XP Rechner meine PHP Dateien aufrufen, aber bei den meisten Dateien werden nur seitenweise komische Zeichen erzeugt (siehe Foto).
Wenn ich eine neue Datei schreibe, z.B.
PHP-Code:
<?php  echo phpinfo();  ?>
dann wird die Ausgabe richtig angezeigt. Wenn ich aber eine Datei in einem Editor öffne, alles markiere und lösche und das obige einfüge kommen immer noch diese Zeichen.
Das passiert sowohl mit XAMPP als auch mit Omni Secure. Woran kann das liegen?


Mal 'ne ganz blöde Frage: Was gibt das Script aus, wenn du es über die Kommandozeile startest und nicht über'n Webserver und den Browser laufen lässt?

Und hast du mal mit einem Hex-Viewer in die Dateien gekuckt, um herauszubekommen in welchem Format dein "Editor" die Quelltexte speichert?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:08 Uhr.