php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 12:34
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Syntaxfehler bei Wortlängenüberprüfung

Hiho,

hab folgendes Stück Code, mit dem ich bei einer Eingabe sicherstellen will das genau 10 Zeichen eingegeben werden, allerdings funktioniert er so nicht. Bescheidene Frage: Warum? :-) Hat jemand ne Idee?

PHP-Code:
      if (strlen($a_dat) = 10) {
      
$a_dat    trim(strip_tags($_POST[a_dat]));
      }
      else {
      echo 
"Feld muss genau 10 Zeichen enthalten!"
      

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 12:37
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

if (strlen($a_dat) = 10) {
da fehlt ein =
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 12:37
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ah ... hab schon selbst grad den Fehler entdeckt beim posten .. ich muss die Abfrage ja in die <form> einbauen ...
Kann mir jemand sagen wie ich die o.g. Schleife da drumrumbaue?

Das ist der Form-Code:

PHP-Code:
<td class="formfeld"><input type="text" name="a_dat" size="40" tabindex="8" value="<?php echo $_POST['a_dat']; ?>" />
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:00
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Warum musst du das IN den Form Tag bauen?
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:07
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

öhm... keine Ahnung ... muss ich nicht?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:10
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

lern mal grundlagen, besorg Dir ein gutes Buch.
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:16
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Nö, musst du nicht wirklich.
Die Formularverarbeitung machst du einfach ganz oben in der Datei. Und gibst eventuelle Fehler aus. Wenn du die Fehler an dem Formularfeld haben möchtest, dann füllst du beispielsweise eine Variable mit dem Fehler.

PHP-Code:
<input type="text" name="a_dat" size="40" tabindex="8" value="<?php echo $_POST['a_dat']; ?>" /><span><?php echo $fehlervariable;?></span>
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:27
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MellowPie
lern mal grundlagen, besorg Dir ein gutes Buch.
Lern du doch mal Fragen sinnvoll zu beantworten.
Deine 1. Antwort "da muss ein = hin" war schon blödsinnig und deine 2. Antwort erst recht. Beide Postings hättest du dir (und uns) sparen können.
Nochmal als Hinweis: Das hier ist ein Forum um geholfen zu bekommen und nicht um sich als Programmiergott und Alleskönner profilieren zu können.

Zitat:
Original geschrieben von hhcm
Nö, musst du nicht wirklich.
Die Formularverarbeitung machst du einfach ganz oben in der Datei. Und gibst eventuelle Fehler aus. Wenn du die Fehler an dem Formularfeld haben möchtest, dann füllst du beispielsweise eine Variable mit dem Fehler.

PHP-Code:
<input type="text" name="a_dat" size="40" tabindex="8" value="<?php echo $_POST['a_dat']; ?>" /><span><?php echo $fehlervariable;?></span>
Danke für diesen super Ansatz! Das werd ich direkt mal ausprobieren!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:38
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mach Dir nicht in die Hose, in der angesprochenen zeile fehlt ein = ob Du es glaubst oder nicht, ansonsten wird Deine bedingung immer wahr sein. Über deine drei Zeilen code könnte man noch mehr sagen, aber das war das offensichtlichste Problem. Was weiss ich was Du mit dem genialen Code bewerkstelligen willst, denn Deine Problembeschreibung war gelinde gesagt für die Tonne.

Und da Du schon selbst sagst "keine Ahnung", lern erst mal Grundlagen.

Ein Forum ist zur Hilfe da richtig, aber kein Selbstbedienungsladen, in dem man irgendeinen Mist-Code postet und durch Fragen ohne eigenen logischen Ansatz sich seinen ganzen Kram mehr oder weniger zusammenbauen lässt ohne eigenen Sinn und Verstand, solche User sind IMHO überflüssig.
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:41
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lavingstar
Lern du doch mal Fragen sinnvoll zu beantworten.
Deine 1. Antwort "da muss ein = hin" war schon blödsinnig und deine 2. Antwort erst recht. Beide Postings hättest du dir (und uns) sparen können.
Um Fragen ordentlich beantworten zu können, musst du Grundlagen beherrschen. Teufelskreis, was? Und da du was willst nicht Mellow Pie hast du die Ehre ihn zu brechen!

Zitat:
Original geschrieben von Lavingstar
Nochmal als Hinweis: Das hier ist ein Forum um geholfen zu bekommen und nicht um sich als Programmiergott und Alleskönner profilieren zu können.
Das ist aber kein Forum, um dir die Arbeit abzunehmen, zu verstehen was du da machst!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 13:54
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Komisch nur dass hhcm mir eine passende Antwort liefern konnte.

Mehr Code war auch nicht notwendig um ne popelige Zeichen-Abfrage einzubauen.

Und wer du / ihr nicht fähig seid aufgrund der genannten Infos eine Antwort zu geben, einfach Schnauze halten.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 14:02
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Lavingstar
Und wer du / ihr nicht fähig seid aufgrund der genannten Infos eine Antwort zu geben, einfach Schnauze halten.
Ich würde an deiner Stelle erstmal einen Gang zurückschalten! Darüberhinaus kann hhcm dir gerne Code für lau hinwerfen, den du wahrscheinlich kopiert hast, statt ihn zu verstehen.

Dass man dich aber auf Grundlagen hinweist, wenn du mit einer "popeligen" (komisch, du hast es doch gar nicht alleine hinbekommen) Zeichen-Abfrage nicht zurecht kommst, und dann auch noch Fehler machst, die du vor ein paar Wochen schon mal gemacht hast und auf die dich der selbe Author hingewiesen hat, ist voll und ganz berechtigt.

In Anbetracht der Tatsache, dass du aber der Meinung bist, wir arbeiten hier alle nur für dich und das mit einer unsäglichen Arroganz an den Tag legst, denke ich, dass ich nicht zu viel verspreche, wenn ich dir eine schöne Auszeit wünsche :-)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 14:25
Lavingstar
 Member
Links : Onlinestatus : Lavingstar ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 212
Lavingstar ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jaja ... mr. wichtig ... *gähn*

Die einzigen die hier arrogant sind, bist du und mellow, weil sie denken die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.

Da ich diese Programmiergeschichten nicht hauptberuflich mache, wie du oder andere vielleicht und mich damit auch nicht tagtäglich befasse, macht es nichts - aber auch gar nichts aus wenn ich 2 x den selben Fehler mache.

Und wenn ich ihn 10 x mache hat es keinen zu jucken, und wenn doch - kann er ja einfach weggucken und nicht antworten - ist viel einfacher als hier schlaue Sprüche rauszuhauen.

Im übrigen ist es eine reine Unterstellung von dir, ich ginge davon aus dass hier "irgendjemand" für wen arbeitet - anscheinend hast du das Prinzip eines Forums immer noch nicht verstanden, nämlich jemandem auf seine Fragen eine Antwort zu geben, mit denen er was anfangen kann - und nicht um gemaßregelt zu werden und unsinnige Befehle zu erteilen.

Schau dir doch einfach das Beispiel von hhcm an - das war eine Hilfestellung mit der ich durch ein wenig umstellen, den richtigen Weg gefunden hab - von Copy n Paste kann hier keine Rede sein.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 14:52
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Lavingstar, nimm mal den Fuß vom Gas. Wer so häufig durch eher einfach gestrickte Fragen auffällt wie du, muß damit leben, daß er ab und zu einen Kommentar dazu bekommt.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15-01-2009, 15:53
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
if (strlen($a_dat) = 10) {
da fehlt ein =
Diese Antwort Lavingstar ist imho kein Blödsinn wie du so schön geschrieben hast.

In jedem TUT lernst du folgendes.

= Zuweisungsoperator

== Vergleichsoperator

Du willst in deiner IF Abfrage eine Bedngung schaffen die sagt,wenn der String 10 Zeichen lang ist dann mache oder (ist er es nicht) dann gib einen Hinweis aus.

Du schaffst bei dir eine immer wahre Bedingung,was heist du kommst nie in den else Zweig,sprich kannst auf einen Fehler nicht reagieren.

Wenn du den Hinweis bekommst lerne Grundlagen,dann hat das schon seine Richtigkeit und gibt dir sicher nicht das Recht hier User und vor allem HELFER zu beleidigen etc.

Denn wenn die dir nicht mehr helfen dann bist ganz schön aufgeschmissen,also solltest du dir überlegen wie du den Leuten entgegen trittst von denen du etwas erwartest.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:38 Uhr.