php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-01-2009, 01:59
Cologne
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cologne ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Köln
Beiträge: 28
Cologne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Zend Framework - neue default route

Hallo Forum,

ich habe jetzt den halben Sonntag damit verplempert und weiß einfach nicht mehr weiter.

Folgendes:
Eine Seite soll umgestellt werden.
Die bisherige Struktur der URLs wurde mit modRewrite auf .html gesetzt.

Jetzt kommt eine neue Applikation, die auf dem Zend Framework basiert.
Also hätte ich gerne im ZF, das die URL-Struktur etwa der alten Struktur angepasst wird.
Sprich: .html als Dateiendung

Beispielsweise:
module/controller/action.html
module/controller.html
module.html

Das Routing zu verändern ist an und für sich nicht das Problem, nur wie bekomme ich ZF dazu, das er das .html bearbeitet?

PHP-Code:
$router Zend_Controller_Front::getInstance()->getRouter(); 
$route = new Zend_Controller_Router_Route(':module/:controlle/:action\\.html',     
               array(
                      
'controller' => 'index',
                      
'action'     => 'index'
               
) );
$router->addRoute('default'$route); 
Ich hoffe, hier läuft jemand rum, der sich mit dem ZF schon mal etwas genauer auseinander gesetzt hat und der mir grad mal auf die Sprünge helfen kann.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-01-2009, 07:41
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Benutze Zend_Controller_Route_Regex!
im Reference Guide gibt es sogar ein Beispiel für genau dieses Problem ...

Warum hängst du überhaupt eine Dateiendung an? Die Umstellung auf die neue Applikation ist jedenfalls ein guter Zeitpunkt, um damit aufzuhören.
Für eine Übergangsphase kannst du mit mod_rewrite alles mit .html auf ohne-html umschreiben.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-01-2009, 19:02
Cologne
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cologne ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Köln
Beiträge: 28
Cologne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mit dem Regex-Router habe ich herumexperimentiert.
Ich habe es zwar hinbekommen, aber nur, wenn ich genau angeben konnte, wieviele Argumente die URL haben wird.
Aber das weiß ich ja nicht, das ist ja immer variabel.
Und ich möchte nicht zwangsweise /irgendwas/index/index.html verlinken, nur um die Lücken fürs Regex zu füllen.

Wieso ich .html nutzen möchte?
Die Seite befindet sich zu den relevantesten Single- und Longtail-Keywords unter den Top 3 bei Google.
Das ist ein enormer Besucherandrang, und ich möchte einfach kein Risiko eingehen, etwas von der Platzierung zu verlieren.
Zwar kann Google mit Redirects etc. umgehen, aber... 100% weiß das niemand so genau, wie Google das sieht, wenn sich plötzlich die ganze Struktur verändert und alles umgeleitet wird.
Ich möchte einfach auf Nummer sicher gehen und die alte Struktur beibehalten.

Aber dafür muss ich eine URL-Struktur mit variabler Argumenten-Zahl und .html-Endung haben.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-01-2009, 01:26
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Cologne
Mit dem Regex-Router habe ich herumexperimentiert.
Ich habe es zwar hinbekommen, aber nur, wenn ich genau angeben konnte, wieviele Argumente die URL haben wird.
Aber das weiß ich ja nicht, das ist ja immer variabel.
Was hast du denn für eine Applikation zusammengeschraubt? Routing ist doch im Wesentlichen das Mappen von URLs auf Actions. Eine Action arbeitet i.d.R. mit einer festen maximalen Zahl von Parametern. Wieso brauchst du jetzt mal mehr mal weniger?
Kann es sein, dass du eigentlich nur ein paar weitere Routen (und Actions) brauchst?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-01-2009, 15:48
Cologne
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cologne ist offline
Registriert seit: Jan 2009
Ort: Köln
Beiträge: 28
Cologne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ah, mmh... Okay...
Vielleicht habe ich das Prinzip der Routen bei ZF auch einfach falsch verstanden...?!?

Mir geht es um folgendes:
Wie oben schon gesagt, ist das Wichtigste, das ich das .html als Dateiendung beibehalten möchte.
Ganz gleich, wie lang die URL wird bzw. wieviele Parameter enthalten sind.
Die Parameter innerhalb einer URL können natürlich auch beliebig sein.
Damit meine ich, das neben evtl. module, controller und action auch Parameter wie offset/10/count/10/user/maennlich/auto/ford/waschen/ja/bla/irgendwas vorkommen könnten ;-)

Dann wäre meine URL also example.com/module/controller/action/offset/10/count/10/user/maennlich/auto/ford/waschen/ja/bla/irgendwas.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:54 Uhr.