php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-02-2009, 13:19
srusso
 Newbie
Links : Onlinestatus : srusso ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
srusso ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard strstr() gibt nicht den gewünschten/erwarteten Wert zurück

Hallo,

ich habe mir ein kleines Script geschrieben, welches einen Verzeichnisbaum nach Textdateien und dann den Inhalt nach einem vorhandenen Text durchsucht. Ich habe das Script ein wenig dokumentiert, damit man sieht, wo ich den falschen wert erhalte.

Hier das Script.

PHP-Code:
<?php

    
class Verzeichnis {

        function 
dir_rekursiv($verzeichnis$filter) {

        
// Das dient nur dem Test, ob meine Birne matsche ist ;-)
        // Hier nehme ich die gleichen Strings, die auch weiter unten
        // beim Abarbeiten der Schleife ausgegeben werden.
        // Im Test bekomme ich das richtige Resultat !!

        
$test1 "Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/";
        
$test2 "Deutsch";
        if (
strstr($test1$test2)) {
            echo 
$test1.' - <strong>'.$test2.'</strong>';
            echo 
' <strong>RICHTIG !</strong><br />';
        } else {
            echo 
$test1.' - <strong>'.$test2.'</strong>';
            echo 
' <strong>FALSCH !</strong><br />';
        }

        
// TESTENDE

        
$handle =  opendir($verzeichnis);

        while (
$datei readdir($handle)){
            if (
$datei != "." && $datei != "..") {

                if (
is_dir($verzeichnis.$datei)) {
                    
// Wenn Verzeichniseintrag ein Verzeichnis ist
                    // Erneuter Funktionsaufruf, um das aktuelle Verzeichnis auszulesen
                    
$this->dir_rekursiv($verzeichnis.$datei.'/'$filter);
                }
                else {
                    
// Wenn Verzeichnis-Eintrag eine Datei ist, diese ausgeben
                    
if (strstr($datei$filter)) {
                        echo 
'<strong>Dateipfad (komplett): </strong>'.$verzeichnis.$datei.'<br />';

                        
$fp fopen($verzeichnis.$datei,"r");

                        if (
$fp) {
                            
$i 0;
                            
$vorhanden false;
                            while(!
feof($fp) && ($i 10)){
                                
$text fgets($fp);
                                if (
strstr($text'#EDITION')) {
                                    
$text explode(':'$text);
                                    
$verz = (string)$verzeichnis;
                                    
// Hier wird geprüft, ob die Edition auch dem entsprechendem Ordner entspricht
                                    // Also in meinem Beispiel, ob der Text
                                    // 'Deutsch' im Text 'Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/'
                                    // vorhanden ist
                                    // Und als Resultat bekomme ich FALSCH !
                                    // Was nicht richtig ist *heul*
                                    
if (strstr($verzeichnis$text[1])) {
                                        echo 
'<strong>Verzeichnis:</strong> '.$verzeichnis.'<strong><br /><strong>Edition:</strong> '.$text[1].'</strong>';
                                        echo 
' >>> <strong>RICHTIG !</strong><br />';
                                    } else {
                                        echo 
'<strong>Verzeichnis:</strong> '.$verzeichnis.'<strong><br /><strong>Edition:</strong> '.$text[1].'</strong>';
                                        echo 
' >>> <strong>FALSCH !</strong><br />';
                                    }
                                    
$i 9;
                                    
$vorhanden true;
                                }
                                
$i++;
                            }
                            if (!
$vorhanden) {echo '<strong>FEHLT !</strong><br />';}
                            echo 
'<br />';
                            
fclose($fp);
                        }
                    }
                }
            }
        }
        
closedir($handle);
        }
    }
    
$ausgabe = new Verzeichnis();
    
$ausgabe->dir_rekursiv("Z:/Ultrastar/songs/"".txt");
?>
Hier eine Passage aus der Ausgabe:

Zitat:
Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/ - Deutsch RICHTIG !
Dateipfad (komplett): Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/PUR - Ein Graues Haar.txt
Verzeichnis: Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/
Edition: Deutsch >>> FALSCH !
Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

Viele Grüße Salvatore

Geändert von srusso (01-02-2009 um 13:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-02-2009, 13:45
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: strstr() gibt nicht den gewünschten/erwarteten Wert zurück

Mache bitte Kontrollausgaben des Rueckgabewertes von strstr mittels var_dump.

Und wieso nutzt du ueberhaupt strstr? Das Manual raet, wenn du nur wissen willst, ob needle in haystack ueberhaupt vorkommt, strpos zu nutzen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-02-2009, 14:16
srusso
 Newbie
Links : Onlinestatus : srusso ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
srusso ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo,

ich nutze nun die Funktion strpos().

PHP-Code:
var_dump(strpos($verzeichnis$text[1]));
                                    if (
strpos($verzeichnis$text[1])) {
                                        echo 
'<strong>Verzeichnis:</strong> '.$verzeichnis.'<strong><br /><strong>Edition:</strong> '.$text[1].'</strong>';
                                        echo 
' >>> <strong>RICHTIG !</strong><br />';
                                    } else {
                                        echo 
'<strong>Verzeichnis:</strong> '.$verzeichnis.'<strong><br /><strong>Edition:</strong> '.$text[1].'</strong>';
                                        echo 
' >>> <strong>FALSCH !</strong><br />';
                                    } 
Ich bekomme bool(false) zurück

Zitat:
Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/ - Deutsch RICHTIG !
Dateipfad (komplett): Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/PUR - Ein Graues Haar.txt
bool(false) Verzeichnis: Z:/Ultrastar/songs/Deutsch/Pur - Ein Graues Haar/
Edition: Deutsch >>> FALSCH !
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-02-2009, 14:20
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann mache Kontrollausgaben der Parameter, die du der Funktion uebergibst.
Ausgabe mittels var_dump, Copy&Paste aus dem Quelltext, nicht der HTML-Anzeige im Browser, hierher bitte.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-02-2009, 14:24
srusso
 Newbie
Links : Onlinestatus : srusso ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
srusso ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es hatte sich ein Leerzeichen eingeschlichen. Mit eienm trim() funktioniert es. Vielen dank für dein bemühungen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:32 Uhr.