php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 27-02-2009, 10:39
Cainte
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cainte ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
Cainte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard 4 Bilder in eines zusammenfügen erzeugt schwarze Flächen

Hallo zusammen,

<= GD-Lib Kackn00b

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte vier verschiedene Bilder (die zufällig aus einer MySQL DB ausgelesen werde; der Teil funktioniert) in eines zusammenpacken und sie mit einem Schriftzug versehen (auch der Teil funktioniert).

Da diese Bilder alle unterschiedlich hoch aber alle gleich breit sind, möchte ich die fehlenden Flächen mit weiss auffüllen.

Zuerst erstelle ich 4 Bilder die alle 200x253 gross sind und fülle sie mit einer weissen HG-Farbe. Dann hole ich mir die 4 zufälligen Bilder und kopiere sie auf die weissen Bilder und versehe sie mit dem Schriftzug. Ab diesem zeitpunkt kommen die schwarzen Flächen. Danach kopiere ich die 4 Bilder in ein 400x506 grosses Bild hinein und gebe es aus.


Durch meine Fehlersuche ist mittlerweile bestimmt eine Menge unnötigen Codes dazugekommen sorry dafür.

Langer Rede gar kein Sinn:




Code-Ausschnitt:

PHP-Code:
$dest = @imagecreatetruecolor(400506);
$bild1 imagecreatefromjpeg('../../shop/images/product_images/thumbnail_images/'.$image[1].'');
$bild2 imagecreatefromjpeg('../../shop/images/product_images/thumbnail_images/'.$image[2].'');
$bild3 imagecreatefromjpeg('../../shop/images/product_images/thumbnail_images/'.$image[3].'');
$bild4 imagecreatefromjpeg('../../shop/images/product_images/thumbnail_images/'.$image[4].'');
$bild11 = @imagecreatetruecolor(200253);
$bild22 = @imagecreatetruecolor(200253);
$bild33 = @imagecreatetruecolor(200253);
$bild44 = @imagecreatetruecolor(200253);
$weiss0 imagecolorallocate($dest250250250);
$weiss1 imagecolorallocate($bild11250250250);
$weiss2 imagecolorallocate($bild22250250250);
$weiss3 imagecolorallocate($bild33250250250);
$weiss4 imagecolorallocate($bild44250250250);
imagefill($bild11,0,0,$weiss1);
imagefill($bild22,0,0,$weiss2);
imagefill($bild33,0,0,$weiss3);
imagefill($bild44,0,0,$weiss4);
imagecopy($bild11$bild10000200253);
imagecopy($bild22$bild20000200253);
imagecopy($bild33$bild30000200253);
imagecopy($bild44$bild40000200253);

//Text einbetten
$fontsize=20;
$fontangle=0;
$font="./pristina.ttf";


$red ImageColorAllocate ($bild125500);
imagettftext($bild11$fontsize5510253$red$font$text[1]);
imagettftext($bild22$fontsize5510253$red$font$text[2]);
imagettftext($bild33$fontsize5510253$red$font$text[3]);
imagettftext($bild44$fontsize5510253$red$font$text[4]);

// Copy and merge
imagecopy($dest$bild110000200253);
imagecopy($dest$bild22200000200253);
imagecopy($dest$bild33025300200253);
imagecopy($dest$bild4420025300200253);

// Output and free from memory
$bilddatei '/www/htdocs/w006fd8b/zone-one/yves/myspacepromo/test.jpg';
imagejpeg($dest$bilddatei100);


imagedestroy($dest);
imagedestroy($bild1);
imagedestroy($bild2);
imagedestroy($bild3);
imagedestroy($bild4); 
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-02-2009, 10:54
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Warum hast denn denn @s vor den imagecreatetruecolors? Ohne den Code im Detail angeguckt zu haben: Mal dran gedacht, das "große Bild" in die du die vier anderen Kopierst, auch mit weiß zu füllen, ehe du die Bilder reinkopierst?
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-02-2009, 11:05
Cainte
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cainte ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
Cainte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie ich sagte... ich bin ein GD-lib nixwisser...

Ich hab mir anfangs Code zusammenkopiert.

das entfernen der @ hat nix bewirkt auch das füllen des Endbilds nicht. Wie gesagt bereits beim füllen von $bild11...22...33...44 mit den existenten JPGs entstehen die schwarzen Balken.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-02-2009, 11:13
ArSeN
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ArSeN ist offline
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1.052
ArSeN ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
ArSeN eine Nachricht über ICQ schicken ArSeN eine Nachricht über AIM schicken ArSeN eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Cainte
das entfernen der @ hat nix bewirkt
Hab ich auch garnet behauptet, sondern gefragt warum du die da hingeschrieben hast

PHP-Code:
imagecopy($bild11$bild10000200253); 
imagecopy($bild22$bild20000200253); 
imagecopy($bild33$bild30000200253); 
imagecopy($bild44$bild40000200253); 
Du kopierst die Quell-Bilder immer auf die volle Größe des Zielbildes, auch wenn die Bilder gar nicht so groß sind. An den Stellen wo die Bilder nicht existieren, hat er also keinen Wert zum Kopieren, also 0, und 0 ist Schwarz. Gib hier mal die Größen von den Quellbildern an, dann dürfte es klappen.
__________________
Nur wenige wissen, wieviel man wissen muss, um zu wissen, wie wenig man weiß.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-02-2009, 11:23
Cainte
 Newbie
Links : Onlinestatus : Cainte ist offline
Registriert seit: Feb 2009
Beiträge: 3
Cainte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok ... das wars...

ich wusste es ist irgendein Anfängerfehler.

Ich danke Dir für Deine Zeit :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.