php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #16 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 18:20
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
Na, also haperts direkt bei den grundlegendsten Dingen bereits. Hast du denn überhaupt schon irgendwas auf dein Bild gemalt? Vorher brauchst du eh gar nicht weitermachen.
Und ja, imagestring würde immer an die gleiche Stelle schreiben, wenn du der Funktion die gleichen Koordinaten mitgibst. Damit du bei folgenden Aufrufen den nicht geschriebenen Text wieder übermalst verwendest du imagefontwidth um die neue Position zu errechnen. Und nein, dein Beispiel reicht natürlich nicht aus.
Einen einfachen Text (kein mehrfach wie ich es will) kann ich ohne probleme ausgeben als eine Grafik. Da hab ich ein beispiel script für gefunden.

Warum reicht in mein Beispiel der teil
PHP-Code:
strlen($leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2); 
nicht aus um die gesamtbreite zu bekommen? =unlogisch.
Es müßten doch nun eigentlich dort sämtliche Textzeichen aus den 4 angaben eingefügt werden und dann gemeinsam berücksichtigt werden zur ermittlung des wertes? oder soll ich den wert der dahin kommt extra defenieren?

Was für mich volkommen unsinning ist, ist schon gleich der start:
PHP-Code:
imagefontwidth($textnr
Warum muss da die texthöhe hin für eine breitenangabe?
Das ist einfach unlogisch, aber viellleicht brauch der befehl das ja um den Text zu simulieren...
Habe das mit dem textnr so aus dem org script übernommen.

Gesammtzeile:
PHP-Code:
$textbreite4 imagefontwidth($textnr) * strlen($leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2
und die textnr enthält die defenierte schrifthöhe.

Gruss Stefan
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 18:38
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Warum reicht in mein Beispiel der teil
PHP-Code:
strlen($leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2); 
nicht aus um die gesamtbreite zu bekommen? =unlogisch.
Weil das schon von der Syntax her Quark ist, der dir einen Fehler werfen muss.

Zitat:
Es müßten doch nun eigentlich dort sämtliche Textzeichen aus den 4 angaben eingefügt werden
Sie müssten erst mal zu einem Textstring zusammengefügt werden, damit das an der Stelle Sinn ergeben kann - weil strlen einen Parameter erwartet. (Natürlich muss dafür keine neue Variable herhalten, das kann auch an dieser Stelle mittels Stringverkettung geschehen.)

Zitat:
Was für mich volkommen unsinning ist, ist schon gleich der start:
PHP-Code:
imagefontwidth($textnr
Warum muss da die texthöhe hin für eine breitenangabe?
Wo ist da irgendwo von "Höhe" die Rede ...?

Zitat:
und die textnr enthält die defenierte schrifthöhe.
Nein, tut es nicht. Lies im Manual nach, welche Bedeutung der Parameter hat.

Zitat:
Das ist einfach unlogisch
Am unlogischsten ist, was du aus dem ganzen machst ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 18:39
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich skizziere das gewünschte Vorgehen mal:

Erste Zeichenkette zeichnen
X-Koordinate um geschriebene Breite erhöhen
Zweite Zeichenkette zeichnen
X-Koordinate um geschriebene Breite erhöhen
Dritte Zeichenkette zeichnen
X-Koordinate um geschriebene Breite erhöhen
Vierte Zeichenkette zeichnen

Jetzt klar?
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 19:20
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@php-desaster:


Verstehe nicht wirklich was du damit meinst und wie es gehen soll.

habe aber selbst nun mal mit meiner vorhin erwähnten Methode das abgeändert (und noch ein collector eingebaut)

Leider kriege ich nun ein

Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /home/www/web191/html/bewertungfarbtest3.php on line 48

Wenn ich den Auswurf als png wegnehme kriege ich diesen:

Parse error: syntax error, unexpected $end in /home/www/web191/html/bewertungfarbtest3.php on line 61



PHP-Code:
<?php
$bildbreite 
468;
$textnr 4;
$trenner " / ";
$anfang " ( ";
$ende " ) ";
$leer " ";
$ausgabe1 "thx-sound";
$ausgabe2 "42";
$ausgabe3 "0";
$ausgabe4 "0";

$collector2 "$leer";
$collector3 "$leer$ausgabe1";
$collector4 "$leer$ausgabe1$anfang";
$collector5 "$leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2";
$collector6 "$leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2$trenner";
$collector7 "$leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2$trenner$ausgabe3";
$collector8 "$leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2$trenner$ausgabe3$trenner";
$collector9 "$leer$ausgabe1$anfang$ausgabe2$trenner$ausgabe3$trenner$ausgabe4);

$textp2 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector2);
$textp3 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector3);
$textp4 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector4);
$textp5 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector5);
$textp6 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector6);
$textp7 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector7);
$textp8 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector8);
$textp9 = imagefontwidth($textnr) * strlen($collector9);

$texthoehe  = imagefontheight($textnr);


$bildgroesse = imagecreate (468 , $texthoehe);


$hintergrund_farbe  = imagecolorallocate ($bildgroesse, 222, 222, 222);
$text_farbe1        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);
$text_farbe2        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);
$text_farbe3        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);
$text_farbe4        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 46, 139, 87);
$text_farbe5        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);
$text_farbe6        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 255);
$text_farbe7        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);
$text_farbe8        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 255, 0, 0);
$text_farbe9        = imagecolorallocate ($bildgroesse, 0, 0, 0);

header ("
Content-typeimage/png");
imagefilledrectangle ($bildgroesse, 0, 0, $bildbreite, $texthoehe, $hintergrund_farbe);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp2, 0, $ausgabe1, $text_farbe2);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp3, 0, $anfang, $text_farbe3);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp4, 0, $ausgabe2, $text_farbe4);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp5, 0, $trenner, $text_farbe5);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp6, 0, $ausgabe3, $text_farbe6);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp7, 0, $trenner, $text_farbe7);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp8, 0, $ausgabe4, $text_farbe8);
imagestring ($bildgroesse, $textnr, $textp9, 0, $ende, $text_farbe9);

imagepng ($bildgroesse);
?>
Ich weiß auch nicht ob es von bedeutung ist, eine andere (entsprechend des inhalts) defenierte breite für die imagestring anzugeben?


Was jetzt noch

PHP-Code:
$ausgabe1 "thx-sound";
$ausgabe2 "42";
$ausgabe3 "0";
$ausgabe4 "0"
ist, da soll später einmal diese Werte aus einer Datenbank Datei (oder MySql tabelle) abrufen für jedeneinzelnen der über 1000 User.


Aber das gehe ich dann an, wenn es erstmal so mit der Bildausgabe 100% geht.


Gruss Stefan

Geändert von thx-sound (24-05-2009 um 19:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 19:28
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von thx-sound Beitrag anzeigen
Leider kriege ich nun ein

Parse error: syntax error, unexpected T_STRING in /home/www/web191/html/bewertungfarbtest3.php on line 48
Dann schau dir an, wie den geposteter Beispielcode hier im Forum farblich dargestellt wird.

Allein stehende Variablennamen werden blau dargestellt. Na, ab wo ändert sich das?


Bevor man sich an solche Scripte wagt, sollte man wenigstens so weit mit der Syntax umgehen gelernt haben, dass man die Ursache simpler parse errors selber zu finden in der Lage ist.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 19:49
thx-sound
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : thx-sound ist offline
Registriert seit: May 2009
Ort: Stuhr
Beiträge: 29
thx-sound befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Super, nun geht es zumindest schon mal

Das mit der Farbe hier im Forum hatte mich schon gewundert.

Danke jedenfalls für die hilfe für stufe 1

Nun muss ich erstmal von einen Admin des Portalls die 2 gewünschten werte (userid und username) in einer liste bekommen .

Und Stufe 2 beinhaltet eigentlich nur eine umprogrogrammierung bzw erweiterung eines tools und dann das erstellen der Datenbank. Und der Programmierer wollte erst loslegen wenn stufe 1 geht und ich dann noch die daten bekomme.

In Stufe 3 gehts dann wieder an das php script was sich die Daten holen soll.


Wie schon geschrieben, war ich eigentlich auf der Suche nach einem fertigen script.

Ich aheb nun nebenbei aber ein einfach erklärtes "Programmieren mit PHP" angeguckt was mit google geliefert hat.
Das beschrängte sich aufs wesentliche stück für stück.
Daher habe ich dann erfahren wie ich überhaupt ein farbiegen hintergrund bzw rechteck mit rein bekomme.


Das script wird dann u.a. auf bluray-disc.de eingesetzt wo ich als Bewertungsverarbeiter tätig bin.
Leider haben dort alle was zu tun. Und es könte auch schon in einigen Monaten abgelöst werden...



Gruss Stefan

Geändert von thx-sound (24-05-2009 um 20:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 22:03
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das mit der Breite wird so nicht sehr gut funktionieren. Die Buchstaben "i" und "m" z.B. haben bei den meisten Schriftarten unterschiedliche Breiten. Damit es genau wird brauchst mit der GD-Lib am besten imagettfbbox() oder eine verwandte Funktion.
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 24-05-2009, 22:19
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Die Buchstaben "i" und "m" z.B. haben bei den meisten Schriftarten unterschiedliche Breiten.
Grundsätzlich ja, ich zitiere mich aber einfach mal selbst:

Zitat:
Zitat von PHP-Desaster Beitrag anzeigen
Wenn du mit imagestring arbeitest, ist jedes Zeichen gleich breit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Daten aus 2 Tabellen als Liste zerni SQL / Datenbanken 1 08-11-2007 16:32
Daten typ text dejanx PHP Developer Forum 2 29-08-2006 14:06
Liste, in denen man Text einfügen / entfernen kann NewbieHoch100 Apps und PHP Script Gesuche 0 19-07-2006 22:04
Überschriften in einer liste mit Text versehen dark77 PHP Developer Forum 1 15-04-2005 22:22
Dropdown Liste mit Daten füllen wie? IceT PHP Developer Forum 3 10-07-2002 17:22

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:23 Uhr.