php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 11:43
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Automatische Anmeldung über Method Post + Cookie + Zeitversetzter Zugriff

Hallo,

Aufgabe/Projekt:
//Schon vorhanden
Ein User meldet sich im Kundencenter an.
Nach der Anmeldung wird die Startseite des Kundencenters angezeigt.

//Neu:
Bei Anwählen eines bestimmten Menuepunkts/öffnen einer bestimmten Seite soll per Method Post ein Login an eine 3. Seite gesendet werden, die daraufhin einen Cookie setzt.
Nun kann ein Iframe innerhalb des Kundencenters(der speziellen Seite) angezeigt werden, die die 3. Seite (nach login) beinhaltet.

Problematik:
- Der User soll nichts von der Anmeldung an der 3. Seite mitbekommen (diese soll im Hintergrund laufen)
- Der Iframe darf erst dann geladen werden wenn die Anmeldung stattgefunden hat

Die Daten per Post zu übermitteln ist kein Problem, allerdings wird je nach Methode entweder die "Submit" Seite angezeigt, oder der Cookie nicht gesetzt.

Bitte um Denkansätze.

Mit freundlichen Grüßen
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 13:07
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

In der Form, wie du es vorgestellt hast, geht das nicht, da coockies domane-abhängig sind.
Als alternative, kannst du mit PHP ein Browser simulieren und jede Anfrage als auch Antwort über PHP laufen lassen. Ist das von dem 3-er seite gestatet?
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 13:47
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

okay. kannst du da konkret en befehl/ne Anleitung nennen?

"Ist das von dem 3-er seite gestatet?"
Was meinst du damit?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 14:00
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ZeroJoker Beitrag anzeigen
Hi,

okay. kannst du da konkret en befehl/ne Anleitung nennen?

"Ist das von dem 3-er seite gestatet?"
Was meinst du damit?
Anbieter von der Seite wo du dich automatisch anmeldest, kann damit nicht einverstanden sein, dass seine Seite in deinem Iframe auftaucht oder in dem Fall mit PHP sogar deine Domain-name bekommt
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 19:02
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dies ist korrekt, aber in diesem Fall unrelevant.

Es geht um einen Login bei einem KVM.
KVM=PC über eine IP kontrollieren können.

Der KVM steht in unserem Hause, demnach ist dies legitim.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 21:59
johnnyjohnny
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : johnnyjohnny ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 7
johnnyjohnny befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hmm, mir ist nicht bekannt, ob per post informationen an zwei verschiedene seiten übermittelt werden können (ergo keine cookies gesetzt werden, sondern nur submit seite angezeigt). Am einfachsten wäre wohl das Setzen von Cookies auf derselben Seite und falls nicht möglich eine Übermittlung der Daten per GET Variablen [allerdings für sensible Daten weniger zu empfehlen].
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-07-2009, 22:56
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

am bestens wäre es die Änerungen bei dem Anmeldungscript von KVM zu verändern.
Scenario:
1)Du machst eine anmeldung mit php an KVM mit einem bestimtem zusatzparameter, der KVM ein Hinweis gibt, dass es von euch kommt.
2)KVM kontrolliert eingaben,startet session und übergibt dir sessionname mit session_id.
Du machst eine Weiterleitung zu KVM und übergibst sessionname und session_id als get-parameter.
3)An dieser stelle Muss KVM dich als angemeldet betrachten.

#---------------------------
wenn es unmöglich ist KVM zu verändern, dann muss du wirklich mit PHP ganzen kram verarbeiten und ein Browser mit allen Cookies darzustellen. Dabei steckt besonders viel Aufwand bei Veränderung von allen urls, die bei Ausgabe vorkommt.
Abhilfe könnte dann zbs ZendFramework mit Zend_Http
Zend Framework: Documentation
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19-07-2009, 01:11
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Slava Beitrag anzeigen
am bestens wäre es die Änerungen bei dem Anmeldungscript von KVM zu verändern.
Scenario:
1)Du machst eine anmeldung mit php an KVM mit einem bestimtem zusatzparameter, der KVM ein Hinweis gibt, dass es von euch kommt.
2)KVM kontrolliert eingaben,startet session und übergibt dir sessionname mit session_id.
Du machst eine Weiterleitung zu KVM und übergibst sessionname und session_id als get-parameter.
3)An dieser stelle Muss KVM dich als angemeldet betrachten.

#---------------------------
wenn es unmöglich ist KVM zu verändern, dann muss du wirklich mit PHP ganzen kram verarbeiten und ein Browser mit allen Cookies darzustellen. Dabei steckt besonders viel Aufwand bei Veränderung von allen urls, die bei Ausgabe vorkommt.
Abhilfe könnte dann zbs ZendFramework mit Zend_Http
Zend Framework: Documentation

Es ist leider unmöglich den KVM zu verändern. ZendFramework könnte eine echte Hilfe sein. Danke schonmal. Werde mich im laufe des morgigen Tages mal damit befassen.
Ist keine leichte nuss.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 19-07-2009, 10:45
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

schau dir auch PHPKIT Content Wrapper an, das kann dir vielleicht auch ein wenig weiter helfen
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 19-07-2009, 12:29
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von ZeroJoker Beitrag anzeigen
Aufgabe/Projekt:
//Schon vorhanden
Ein User meldet sich im Kundencenter an.
Nach der Anmeldung wird die Startseite des Kundencenters angezeigt.

//Neu:
Bei Anwählen eines bestimmten Menuepunkts/öffnen einer bestimmten Seite soll per Method Post ein Login an eine 3. Seite gesendet werden, die daraufhin einen Cookie setzt.
Nun kann ein Iframe innerhalb des Kundencenters(der speziellen Seite) angezeigt werden, die die 3. Seite (nach login) beinhaltet.

Problematik:
- Der User soll nichts von der Anmeldung an der 3. Seite mitbekommen (diese soll im Hintergrund laufen)
- Der Iframe darf erst dann geladen werden wenn die Anmeldung stattgefunden hat
- Klick auf den Menüpunkt wird per AJAX dem Server mitgeteilt.
- Server führt POST-Request auf KVM aus.
- Server sendet Cookie-Daten als Antwort auf AJAX-Request zum Client.
- Javascript setzt den Cookie und lädt den iFrame.

Ohne Javascript geht es auch.
- Klick auf den Menüpunkt lädt im iFrame ein Script vom Server.
- Server führt POST-Request auf KVM aus.
- Server sendet Antwort auf Request inklusive Cookie und Weiterleitung.
- Der iFrame führt die Weiterleitung aus und landet auf der KVM-Seite.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 19-07-2009, 15:57
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von onemorenerd Beitrag anzeigen
- Klick auf den Menüpunkt wird per AJAX dem Server mitgeteilt.
- Server führt POST-Request auf KVM aus.
- Server sendet Cookie-Daten als Antwort auf AJAX-Request zum Client.
- Javascript setzt den Cookie und lädt den iFrame.

Ohne Javascript geht es auch.
- Klick auf den Menüpunkt lädt im iFrame ein Script vom Server.
- Server führt POST-Request auf KVM aus.
- Server sendet Antwort auf Request inklusive Cookie und Weiterleitung.
- Der iFrame führt die Weiterleitung aus und landet auf der KVM-Seite.
Schlüssig, bis darauf, dass ich den KVM nicht edieren kann, und damita uch keine Rückmeldung vom KVM per Post-Request bekommen werde.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 11:21
ZeroJoker
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ZeroJoker ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 6
ZeroJoker befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Curl cookie auf Browser übertragen

Hallo,

mein Script loggt sich im Hintergrund (für den User unsichtbar) auf einem Server ein, ein Cookie wird erstellt.

Ist es möglich diesen Cookie, der nun von curl gehandelt wird und temporär auf dem server gesetzt wurde, auf den User Browser zu übertragen/beim User zu setzen?


Danke!
Mit freundlichen Grüßen
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 11:27
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Nein!
Browser akzeptieren nur Cookies von "ihrer" Domain. Sonst könnte ja auch heftig Schindluder damit getrieben werden.

Google: "Domain übergreifende Cookies"
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 12:48
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von ZeroJoker Beitrag anzeigen
Hallo,

mein Script loggt sich im Hintergrund (für den User unsichtbar) auf einem Server ein, ein Cookie wird erstellt.

Ist es möglich diesen Cookie, der nun von curl gehandelt wird und temporär auf dem server gesetzt wurde, auf den User Browser zu übertragen/beim User zu setzen?
Unter der Annahme folgender Konstellation:
Code:
Client ("User Browser")
    |
    v
PHP-Script mit CURL
    |
    v
fremder Server
Das PHP-Script spielt also Proxy.

Das sollte möglich sein, wenn CURL die Cookiedaten per PHP auslesbar macht und wenn es gleichzeitig auch "handgeschnitzte" Cookies versenden kann. Bei den Cookie-Daten selbst ist nur der Austausch der Domain- und Pfad-Daten nötig.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 20-07-2009, 17:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
*Zusammenführ* auf Grund von gleicher Thematik.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
php 5.1.2 und method=post fehler! Gamer20 PHP Developer Forum 6 10-04-2007 17:56
Automatische Anmeldung verhindern oneside Apps und PHP Script Gesuche 1 10-04-2006 15:04
Method Post Prob? Tragon PHP Developer Forum 9 13-06-2002 17:03
Method: POST, Leerzeichen hell PHP Developer Forum 11 29-04-2002 16:50
Registrierung auf HP -> Automatische Anmeldung im Forum FBeye PHP Developer Forum 5 19-01-2002 19:56

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

09.10.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
Erotik-Portal

Mit unsererem Erotik-Portal erhalten Sie ein komplettes Internetprojekt inklusive einer bedienerfreundlichem Administration sowie zahlreichen wichtigen Funktionen. Unser auf PHP und MySQL basierendes Script bietet Ihnen - und Ihren Besuchern - komfort

18.06.2020 ISD-Genthin | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:57 Uhr.