php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-08-2009, 00:17
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard gruppen

hey nochmal zusammen.
ich steh schon wieder vor einem problem.

ich möchte für meine comm eine gruppenfunktion bauen.
soweit so gut..alles klappt..nur ich krieg die verdammte anzahl der unterschiedlichen gruppenmitglieder nicht hin.

mein system läuft mit smarty und php..

so siehts in der db aus:

2 tabellen:

1. groups
-groupid
-groupname

2. groups_users
-groupid
-userid

das steht in der php:
jetzt hab ich hier nur einen teil der php, weil ich so viel am rumprobieren war.

PHP-Code:
<?
### gruppen auslesen
    
$groups =& $rrDB->getAll('select * from ! ', array( GROUPS_TABLE ));
    
    
$t->assign('groups'$groups);

################

    
$anzahl =& $rrDB->getAll('select * from ! ', array(GROUPS_USERS_TABLE, ));
    
    
$t->assign('anzahl'$anzahl);
?>
das steht im template:

HTML-Code:
                    {foreach item=item key=key from=$groups}
                    


                    gruppe: {$item.groupid} <br />
                    gruppenname: {$item.groupname}<br />
                    anzahl der mitglieder:{$anzahl} <br />

                    {/foreach}
das problem genau:
ich bekomme alles ausgelesen, name der gruppen und auch die id´s.
nur bei der anzahl der mitglieder der einzelnen gruppen scheitert es.
ich hab nun schon so oft rumprobiert und bekomme es einfach nicht hin das für alle gruppen die anzahl ausgelesen wird.
das auslesen selbst klappt zwar, aber er gibt immer nur die anzahl einer gruppe aus und weißt sie auch allen gruppen zu..

ich hoffe ich hab das nicht so kompliziert beschrieben..

bitte um hilfe und denkanstöße. würde das gern versuchen allen zu schaffen nur ohne eure unterstützung wird das nix

danke schonmal vielmals im vorraus.

edit:
hatte es auch schon mit

<?
$t->assign("anzahl", count($groups));
?>

versucht..
er liet zwar die anzahl der user einer gruppe aus, weißt sie aber allen gleich zu :/

Geändert von activexactive (09-08-2009 um 00:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-08-2009, 01:02
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du machst mit deinen Smarty und unbekannter Databasa-Classe nich nur dir , sondern auch uns das Leben schwer

du muss erst richtige daten holen und die query dafür wäre
Code:
select g.groupid,groupname,(select count(*) from groups_users gu where gu.groupid=g.groupid) as anzahl  from groups g
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-08-2009, 16:09
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

$groups =& $rrDB->getAll('select * from ! ', array( GROUPS_TABLE ));

hiermit lese ich ja schon aus der db aus.

das ganze hab ich auch schon mit count(userid) probiert. kann dabei ja nicht
* verwenden, da mich ja nur jeweils die gruppe interessiert mit den userns der einzelnen gruppen.

so sah meine query auch in etwas aus. ich muss das halt smarty gerecht umsetzen:
PHP-Code:
$anzahl =& $rrDB->getAll('select count(*) from ! where groupid = ? as $anzahl from ! ', array(GROUPS_USERS_TABLE1GROUPS_TABLE)); 
aber so klappt das leider auch nicht.. hab als beispiel hier mal die 1 als gruppenid gesetzt. andernfalls brauche ich hier den wert aus der schleife.
die liefert dann allerdings smarty und genau da ist das problem.
hatte das schon mit $groups statt die 1 davor versucht.
die query für das gruppenauslesen sieht so aus:

PHP-Code:
### gruppen auslesen
    
$groups =& $rrDB->getAll('select * from ! ', array( GROUPS_TABLE ));
    
    
$t->assign('groups'$groups); 
und das klappt ja auch alles wunderbar. nur die anzahl will eifnach nicht
irgendwo muss doch der fehler sein
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-08-2009, 16:27
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also das hier müsste nun die richtige query und die variablen sein:

PHP-Code:

    $anzahl 
=& $rrDB->getAll('select userid from ! where groupid = ? ', array(GROUPS_USERS_TABLE$groupsGROUPS_TABLE));
    
    
$t->assign("count"count($anzahl)); 
ich bin mir sicher, weil ich $groups mit den gruppen id´s austauschen kann und so die ergebnisse aber wie schon gesagt nur für eine gruppe ausgegeben bekomme. dieser wert wird nun allen gruppen durch smarty zugewiesen.

ich denke da haut was mit der schleife bei smarty nicht hin, weiß aber nicht wie ich es umsetzen soll.

das ist momentan im template:

HTML-Code:
    {foreach item=item key=key from=$groups}
                    


                    gruppe: {$item.groupid} <br />
                    gruppenname: {$item.groupname}<br />
                    anzahl der mitglieder:{$count} <br />

                    {/foreach}
bei anzahl der mitglieder müsste demnach auch eine schleife rein, um auch wirklich alle gezählten gruppenmitgliederausgeben zu lassen. aber wie ?

Geändert von activexactive (09-08-2009 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 00:21
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

okay, ich brauch etwas mehr hilfe
ich bekomme es nicht hin.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 09:20
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von activexactive Beitrag anzeigen
okay, ich brauch etwas mehr hilfe
ich bekomme es nicht hin.
hast du doch von mir bekommen.
Du brauchst jetzt nur eine query und
{$count} durch {$item.anzahl} zu ersetzen.
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 09:37
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

na das hab ich doch auch so gemacht. da passierte aber nichts

PHP-Code:
$anzahl =& $rrDB->getAll('select count(*) from ! where groupid = ? as $anzahl from ! ', array(GROUPS_USERS_TABLEGROUPS_TABLE)); 
oder ist das etwa falsch?

achso und was hat das g.groupid auf sich?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 10:18
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich glaube, dass es kaum möglich ist Ihnen mit einem fachlichen Vorschlag weiter zu helfen (zu wenig Grundkenntnissen) .
Versuchen Sie bitte bei anderen Unterforen:
"Appz und Script Gesuche" ,"Projekthilfe","Jobangebote"
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 10:55
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hi.ich verstehe die abfrage schon. nur nicht, warum da jetzt so viel dran rumgebastelt wird.
ich kann die abfrage halt nicht auf diese weise verwenden da sie smartygerecht umgesetzt werden muss. oder ich hab da gerade einen denkfehler?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 12:18
kuddeldaddeldu
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : kuddeldaddeldu ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 437
kuddeldaddeldu ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von activexactive Beitrag anzeigen
hi.ich verstehe die abfrage schon.
welche? Slavas? Anscheinend nicht, denn sonst hättest Du den Subselect nicht unterschlagen. Und einem Ausdruck der Where-Klausel kann man keinen Alias geben. Das müsste einen Syntaxfehler ergeben. Da man aber Deine DB-Klasse immer noch nicht kennt, weiß niemand, ob Du die überhaupt zu Gesicht bekommen würdest...

Zitat:
Zitat von activexactive Beitrag anzeigen
nur nicht, warum da jetzt so viel dran rumgebastelt wird.
Wenn an der Abfrage nicht "rumgebastelt" werden müsste, dann wär ja alles im Lot und du hättest hier nicht fragen müssen, oder?

LG
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 15:11
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von kuddeldaddeldu Beitrag anzeigen
Hi,
welche? Slavas? Anscheinend nicht, denn sonst hättest Du den Subselect nicht unterschlagen.
hi..oh man..ja, jetzt seh ichs auch. hatte den select die ganze zeit garnicht berücksichtigt.deshalb wunderte ich mich warum da die 2 from abfragen waren.

kopf@tisch.. danke *g*
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 10-08-2009, 20:54
activexactive
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : activexactive ist offline
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 37
activexactive befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

achso..hab ich ja och ganz vergessen.

sry für meine hohlheit, war schon so lange da am rumpfuschen das ich bald selbst ned mehr durchgeblickt habe.

hättest du kuddeldaddeldu mich nicht auf den zweiten select aufmerksam gemacht, wär ich bestimmt immernoch ab rätseln.
und das mit den g.groups wurde mir dann logicherweise auch klar.
ich hatte ja 2 tabellen mit groupid ..hab ich erstmal geändert. ist wohl etwas unübersichtlich sonst :/

vielen dank slava

und hier zum abschluss noch die passende auflösung wie es sich gehört

PHP-Code:
$anzahl $rrDB->getAll'select groupid,groupname, (select count(*) from ! where groupuserid=groupid) as anzahl from ! ', array( GROUPS_USERS_TABLE,GROUPS_TABLE ) );
$t->assign('anzahl'$anzahl); 

Geändert von activexactive (10-08-2009 um 21:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Denkanstoss (Gruppen in Gruppen) Postaria PHP Developer Forum 8 11-12-2007 11:50
Login Script mit Gruppen uedo Apps und PHP Script Gesuche 1 03-06-2007 18:17
Daten in Gruppen ausgeben stekoe2000 SQL / Datenbanken 4 25-09-2006 13:30
Newsletter mit Gruppen usw. zbv Apps und PHP Script Gesuche 0 29-07-2005 00:41
[Script] messages in gruppen und in weitere gruppen sortieren? lord_fritte BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 3 28-12-2004 23:01

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:48 Uhr.