php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 04:09
squirrelcgn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : squirrelcgn ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: koeln.nrw.de
Beiträge: 125
squirrelcgn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard PHP-Skript "als Server" laufen lassen

Hallo zusammen,

angenommen ich habe ein Skript vorliegen, welches komplizierte Berechnungen vornimmt, also SEHR zeitintensiv ist. Ist es möglich das Skript so einzurichten, dass es quasi "als Server" läuft? Damit meine ich: kann ich (1.) das Skript im Browser starten, (2.) den Browser schließen und (3.) ab und zu vorbeischauen, wie weit das Skript ist?

Ich gebe zu, dass das vermutlich eine sehr weitgefasste Frage ist. Aber vielleicht kann mir ja der ein oder andere - vielleicht sogar aus eigener Erfahrung - schematisch/grob erklären, wie ich vorzugehen habe, das wäre genial!

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße,
Chris

Geändert von squirrelcgn (05-12-2009 um 04:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 10:38
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Mache dich kundig, was xinetd tut.
Und überhaupt, was ein daemaon ist, denn auf einen solchen läuft es scheinbar hinaus.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 16:24
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die robusteste Art sowas zu implementieren dürfte, wie combie schon sagt, ein Daemon sein. Das führt aber, wie xinetd, weit über PHP hinaus.

Die einfachste PHP-Implementation dürfte ein Skript sein, das den Stand seiner Berechnungen regelmäßig in eine Logdatei schreibt. Dieses Skript startest Du von einem Browserseitig aufgerufenen Skript z.B. mit

Code:
php -f <dateiname>
wenn das "Server"-Skript nichts ausgibt, müßte der PHP-Prozeß im Hintergrund weiterlaufen, auch wenn das Browserskript endet.

Es könnte auch sein daß du das Skript nur mit

Code:
nohup php -f <dateiname>
als Hintergrundprozeß angestoßen bekommst.

Dein Browserseitiges Skript ruft nun, z.B. über einen sich regelmäßig selbst aktualisierenden IFRAME, den Stand der Ausgabe des "Server"-Skripts ab. Dabei schreibt das Server-Skript am Besten die komplette HTML-Datei in ein Verzeichnis im Webroot, dann mußt du sie nur noch aufrufen. Optimalerweise enthält die geschriebene Datei auch gleich die Anweisung, sich selbst zu aktualisieren.

Das ganze erfordert natürlich weitgehende exec-Rechte für PHP auf dem Server. Aber die brauchst Du für sowas so oder so.

PHP ist als Interpretersprache nicht sehr performant und wird für solche Zwecke aus gutem Grund nur selten eingesetzt.

Geändert von pekka (05-12-2009 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 19:30
squirrelcgn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : squirrelcgn ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: koeln.nrw.de
Beiträge: 125
squirrelcgn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank combie und pekka für eure Antworten!

@pekka: deine Antwort bringt mich ein GROßES Stück weiter, super!! Ich verstehe, dass man es "eigentlich" und professionell mittels eines Daemons lösen sollte, was mir aber für mein Projekt (momentan) übertrieben scheint.
Werde auf jeden Fall deine (meiner Meinung nach) sehr schön nachvollziehbare und einfache Vorgehensweise anwenden! Habe alles verstanden, bis auf den Satz "Optimalerweise enthält die geschriebene Datei auch gleich die Anweisung, sich selbst zu aktualisieren." - wo ist darin der zusätzliche Vorteil? Ich werde doch ein IFRAME so einstellen, dass es sich quasi immer den aktuellen Stand der Log-Datei (txt?) holt. Klingt für mich etwas redundant.

Danke und viele Grüße,
Chris
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 19:31
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von squirrelcgn Beitrag anzeigen
bis auf den Satz "Optimalerweise enthält die geschriebene Datei auch gleich die Anweisung, sich selbst zu aktualisieren." - wo ist darin der zusätzliche Vorteil? Ich werde doch ein IFRAME so einstellen, dass es sich quasi immer den aktuellen Stand der Log-Datei (txt?) holt. Klingt für mich etwas redundant.
Was ich meinte, war ein "meta refresh" im generierten Dokument. Wenn Du das neu laden via Javascript oder Ajax (ohne Iframe) machst, brauchst du das natürlich nicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-12-2009, 19:33
squirrelcgn
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : squirrelcgn ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: koeln.nrw.de
Beiträge: 125
squirrelcgn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ahhh, alles klar!

Thanks und cheers,
Chris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[PHP5] Grafik über Bildschirm "laufen" lassen olistoecker HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 15-09-2004 13:35
Ist Apache ein "Server-Simulator" oder macht es den PC zu einem echten Server? SJoerend Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 11 08-01-2002 14:20
Ist Apache ein "Server-Simulator" oder macht es den PC zu einem echten Server? SJoerend Apps und PHP Script Gesuche 1 08-01-2002 10:18
php als skript wie perl laufen lassen? Berni PHP Developer Forum 0 14-09-2000 16:26
PHP-Script im &quot;Hintergrund&quot; laufen lasse Berni PHP Developer Forum 1 15-06-2000 16:15

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:19 Uhr.