php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 22:19
speedy3112
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : speedy3112 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 23
speedy3112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard timestamp

ich habe folgendes problem:
in meiner datenbank habe ich mittels timestamp das datum inkl uhrzeit gespeichert-nun möchte ich das alle die länger wie 30 min online sind gelöscht werden. zur erklärung noch gesagt: der datensatz meiner datenbank wird automatisch gelöscht,sobald sich ein user auslogt,jedoch wenn er das browserfenster schließt ohne auslogen,bleibt der datensatz drin.
deshalb möchte ich es nach 30 min gelöscht haben. hat jemand ne idee dazu?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 22:50
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von speedy3112 Beitrag anzeigen
in meiner datenbank habe ich mittels timestamp das datum inkl uhrzeit gespeichert
Von was?
Wie sieht der Datensatz aus, welche Bedeutung hat er?

Zitat:
-nun möchte ich das alle die länger wie 30 min online sind gelöscht werden.
Erstens als, und zweitens - warum?

Zitat:
der datensatz meiner datenbank wird automatisch gelöscht,sobald sich ein user auslogt,
Erneut: Warum?

Zitat:
jedoch wenn er das browserfenster schließt ohne auslogen,bleibt der datensatz drin.
Und was schadet das?

Wenn er beim nächsten Auslesen auf Grund eines bestimmten Kriteriums als nicht mehr aktuell gilt - dann lese ihn nicht aus.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:00
speedy3112
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : speedy3112 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 23
speedy3112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also es geht darum, das ich mir durch die user_id (wird generiert und steht im datensatz der datenbank) genau sehen kann wer gerade online ist (wird per php script per knopfdruck ausgelesen).
ich möchte aber meine datenbank nicht sinnlos füllen,wenn sich jemand nicht auslogt sondern einfach das browserfenster schliesst, da ja in dem moment der datensatz nicht gelöscht wird-sondern nur wenn er sich ordnungsgemäß auslogt.da habe ich halt vor nach 30 minuten den datensatz automatisch zu löschen, da in der regel niemand solang bei mir eingelogt bleibt.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:13
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von speedy3112 Beitrag anzeigen
also es geht darum, das ich mir durch die user_id (wird generiert und steht im datensatz der datenbank) genau sehen kann wer gerade online ist (wird per php script per knopfdruck ausgelesen).
ich möchte aber meine datenbank nicht sinnlos füllen,wenn sich jemand nicht auslogt sondern einfach das browserfenster schliesst, da ja in dem moment der datensatz nicht gelöscht wird-sondern nur wenn er sich ordnungsgemäß auslogt.da habe ich halt vor nach 30 minuten den datensatz automatisch zu löschen, da in der regel niemand solang bei mir eingelogt bleibt.
Warum legst du dafür neue Datensätze an? Eine Möglichkeit wäre doch, dass du einfach in der Benutzertabelle ein neues Datum/Zeitfeld anlegst, das den Zeitpunkt der letzten Aktivität enthält. Wenn sich der Benutzer ausloggt, setzt du das Feld auf NULL. Wenn nicht, steht halt ein alter Zeitstempel drin, der dir nicht weh tut.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:27
speedy3112
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : speedy3112 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 23
speedy3112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

die datensätze werden doch bloß für die kurze dauer angelegt, wo jemand on is. ich hab das halt so angelegt, weil es mir so gefallen hat, mit dem auslesen der leute die online sind.geht bestimmt auch besser-ich weiß;-)
trotzdem möchte ich jetzt anhand des timestamp einen php script schreiben der veranlasst alle leute die länger wie 30 min on sind -aus der datenbank gelöscht werden.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:30
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na dann beschäftige dich mit den Datums- und Zeit-Funktionen von MySQL.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:33
speedy3112
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : speedy3112 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 23
speedy3112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

warum frag hier hier eigentlich? so schlau war ich auch schon,jedoch bin ich dort nicht schlau geworden-ich schreib ja nicht weil ich zu faul bin mich zu belesen.nein,ich dachte das man hier paar kompetente tips erhalten kann, aber scheinbar weiß es hier selbst keiner:-)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:35
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Natürlich wissen wir das - aber wo dein Problem liegt, wissen wir nicht, wenn du nicht beschreibst, wo genau dein Problem liegt.

Du findest auf der Seite doch bspw. Funktionen, mit denen du auf ein Datum was draufaddieren/abziehen kannst - wo liegt jetzt dein Problem, es mit deren Hilfe umzusetzen?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:39
speedy3112
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : speedy3112 ist offline
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 23
speedy3112 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mein problem ist einfach das ich verschiedenes probiert habe mit dem datum/uhrzeit- es aber nicht geklappt hat. sprich, mein script hat nicht das löschen veranlasst.nur deshalb frag ich ja hier
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 03-03-2010, 23:43
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von speedy3112 Beitrag anzeigen
mein problem ist einfach das ich verschiedenes probiert habe mit dem datum/uhrzeit- es aber nicht geklappt hat.
Wenn das alles ist, was du uns als Problembeschreibung liefern kannst - dann ist dein eigentliches Problem, dass du keine brauchbaren Problembeschreibungen erstellen kannst.

„Hat nicht geklappt“ ist analog zu „funzt nich“, und damit keine brauchbare Problembeschreibung.

Zitat:
sprich, mein script hat nicht das löschen veranlasst.
Na dann zeig her, wie du es versucht hast. Beschreibe, wie du dir den Ablauf gedacht hast, und was dein Debugging ergeben hat.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Timestamp karpfen2005 Apps und PHP Script Gesuche 8 18-10-2006 17:48
sql timestamp in unix timestamp umwandeln style11 SQL / Datenbanken 1 06-07-2006 20:18
timestamp+24h??? oli007 PHP Developer Forum 14 12-12-2002 14:16
Timestamp Mezo PHP Developer Forum 2 09-05-2002 22:17
MySQL TIMESTAMP nach Unix-Timestamp HMOCDarkLord SQL / Datenbanken 5 05-10-2001 11:58

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.