php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-07-2010, 17:23
DubiDuh
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DubiDuh ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2
DubiDuh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard (mal wieder) Umlautproblem

Hallo!

Ich habe zur Zeit ein Problem, welches ich nicht gelöst bekomme. Ich habe ein HTML File erstellt, welches charset utf-8 hat und in utf-8 gespeichert ist.

Wenn ich nun meine Seite über die URL http://www.example.com/Übung aufrufe, fange ich über mod_rewrite dies ab und erhalte den String "%C3%9Cbung".

Diesen wandle ich mittels rawurlencode(trim($URL_TEIL)) um und erhalte "Übung". Soweit so gut.

Parallel durchlaufe ich einen Ordner auf dem Webspace (lokal), welcher ebenfalls den Ordner "Übung" hat und gebe diesen aus.

Wenn ich nun die beiden Strings über var_dump() ausgebe, erhalte ich folgende Ausgabe:

PHP-Code:
string(6"Übung"
string(7"Übung" 
Wobei das obere aus der URL kommt und das untere aus dem Filesystem. Warum habe ich dort denn bitte zwei unterschiedliche längen? Ich versuchte nämlich die beiden Werte zu vergleichen und bekomme aufgrund dieses Fehlers natürlich immer ein false zurück. Ich wäre froh, wenn mir jemand erklären könnte, warum das so ist und was ich ändern muss.

Besten Dank und ein schönes Wochenende!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-07-2010, 17:30
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von DubiDuh Beitrag anzeigen
Wenn ich nun meine Seite über die URL http://www.example.com/Übung aufrufe,
... dann überlässt du die Kodierung, in der das Sonderzeichen kodiert wird, dem Browser.

Zitat:
Wenn ich nun die beiden Strings über var_dump() ausgebe, erhalte ich folgende Ausgabe:
Aber nicht innerhalb ein und des selben Scriptes, oder?

Zitat:
Wobei das obere aus der URL kommt und das untere aus dem Filesystem. Warum habe ich dort denn bitte zwei unterschiedliche längen?
Vermutlich weil in dem einen Fall das Sonderzeichen Ü in einer Mehrbytekodierung kodiert ist, und im anderen nicht.

Mal die hexadezimalen Bytewerte ausgeben zu lassen, verschafft sicher Klarheit.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-07-2010, 17:45
DubiDuh
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DubiDuh ist offline
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 2
DubiDuh befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Doch, beide Ausgaben von var_dump sind in einem Skript.

Habe jetzt die Hex mal von beidem Strings ausgegeben. Einmal wird Ü als "55-cc-88" und ferner als "c3-9c" ausgegeben.

Nun meine dumme Frage: Wie bekomm ich das den umgebogen, dass ich die codierung der URL auf utf8 bekomme, als Ü => c3 9c?

Edit: Okay, es liegt am Browser: FF machts so wie ich will, also "richtig", Safari macht 55 cc 88 weils so über cocoa codiert wird.

Geändert von DubiDuh (17-07-2010 um 17:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
phpcode mit aes verschlüsseln und wieder ausgeben ^^ (mal wieder crypten xD) Restless PHP Developer Forum 5 07-11-2009 18:35
Umlautproblem mit Ajax Paranoia HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 3 23-11-2007 11:55
Umlautproblem bei einem Submenu Timo Trallala HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 14-04-2007 16:00
Immer noch Umlautproblem Gillz PHP Developer Forum 1 16-05-2002 18:23

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:42 Uhr.