php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-09-2007, 18:34
Leppii
 Newbie
Links : Onlinestatus : Leppii ist offline
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 1
Leppii ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Kalender

Guten Abend.

Falls es die falsche Kategorie ist, bitte verscheiben danke!

Also ich habe ein kalendar script gefunden!
http://www.onlinestichworte.de/kalender_script/php5.zip

Nür möchte ich statt nur Name auch noch Show eintragen können.
Könnte mir das vllt einer helfen bzw. schnell machen? Habe echt 0 Ahnung von php..
Wäre nett!
Und wenn nicht ist auch okay. Vielen Dank im vorraus!

Die ADmin php datei :

PHP-Code:
<?
$tag
=$_GET['tag'];
$monat=$_GET['monat'];
$jahr=$_GET['jahr'];
$speichern=$_GET['speichern']; 

$tag_morgen=date('j'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));
$monat_morgen=date('n'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));
$jahr_morgen=date('Y'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));

$tag_gestern=date('j',mktime(000$monat  $tag-1$jahr));
$monat_gestern=date('n'mktime(000$monat  $tag-1$jahr));
$jahr_gestern=date('Y'mktime(000$monat  $tag-1$jahr));


if(
$tag==""){
$tag=date('d');
$monat=date('n');
$jahr=date('Y');

$tag_morgen=date('j'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));
$monat_morgen=date('n'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));
$jahr_morgen=date('Y'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));

$tag_gestern=date('j'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
$monat_gestern=date('n'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
$jahr_gestern=date('Y'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
}




$host"localhost";
$db_user"USER";
$db_password"PASSWORD";
$db "DATENBANKNAME";

$connect mysql_connect($host,$db_user,$db_password);
@
mysql_select_db($db,$connect) or die("Kann Datenbank nicht öffnen!"); 
if(
$speichern!=""){
$query="DELETE FROM kalender WHERE tag='$tag' AND monat='$monat' AND jahr='$jahr'";
mysql_query($query,$connect);



for(
$i=0;$i<12;$i++){

$name=$$i;
if(
$name!=""){
$query="insert into kalender (id, tag, monat, jahr, start, name)    VALUES ('', '$tag', '$monat', '$jahr', '$i', '$name')";
mysql_query($query,$connect);
$gespeichert="jipp";
}
}
}

$query="SELECT * FROM kalender WHERE tag='$tag' AND monat='$monat' AND jahr='$jahr'";
$result mysql_query($query,$connect);
while(
$ergebnis mysql_fetch_array ($result)){
$start $ergebnis['start'];
$_name[$start] = $ergebnis['name'];
}

?><!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN">

<html>
<head>
    <title>Sendeplan</title>
</head>

<body>
<?if($gespeichert=="jipp"){echo("gespeichert");}?>
<form>
<table border=1>
<tr>
    <td valign="bottom"><a href="kalender.php?tag=<?=$tag_gestern?>&monat=<?=$monat_gestern?>&jahr=<?=$jahr_gestern?>">Tag zurück</a></td>
    <td valign="bottom"><?=$tag?><?=$monat?><?=$jahr?><br>
    <a href="kalender.php?tag=<?=date('d')?>&monat=<?=date('n')?>&jahr=<?=date('Y')?>">heute</a></td>
    <td valign="bottom"><a href="kalender.php?tag=<?=$tag_morgen?>&monat=<?=$monat_morgen?>&jahr=<?=$jahr_morgen?>">Tag vor</a></td>
</tr>
<?for($i=0;$i<12;$i++){?>
<tr>
    <td><?=$i*2?> - <?=($i+1)*2?></td>
    <td><input type="text" name="<?=$i?>" value="<?=$_name[$i]?>"></td>
</tr>
<?}?>
</table>
<input type="hidden" name="tag" value="<?=$tag?>">
<input type="hidden" name="monat" value="<?=$monat?>">
<input type="hidden" name="jahr" value="<?=$jahr?>">
<input type="submit" value="speichern" name="speichern">
</form>


</body>
</html>
MFG Leppii
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-09-2007, 23:30
Marcusson
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Marcusson ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 241
Marcusson ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OMG - das ist nicht dein ernst. Wenn ich dir einen Rat geben darf: dieses Skript nicht auf den Server laden. Ich sehe da auf Anhieb eine Angriffsfläche für SQL-Injections und ich möchte gar nicht wissen, wie der Rest vom Quellcode ausschaut. Die Nutzerauthentifizierung für den Adminzugang ist de facto überhaupt nicht vorhanden.

Ich glaube, bevor man das Skript ernsthaft "erweitert", sollte man erst einmal die Hausaufgaben erledigen, die der Entwickler versäumt hat und wenigstens eine rudimentäre Prüfung der Nutzereingaben einführen. Sprich: wenigstens für die Werte "tag", "monat" und "jahr" einen Cast auf Integer und für "speichern" einen Cast auf Boolean einführen. Oder aber man sucht sich ein anderes Skript, was vermutlich sogar das beste sein wird. Dann kann man von vorn herein einen "echten" Veranstaltungskalender wählen, der das was du suchst bereits integriert hat.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-09-2007, 08:29
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Kalender

PHP-Code:
<?
$tag_morgen
=date('j'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));
$monat_morgen=date('n'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));
$jahr_morgen=date('Y'mktime(000$monat  $tag+1$jahr));

$tag_gestern=date('j',mktime(000$monat  $tag-1$jahr));
$monat_gestern=date('n'mktime(000$monat  $tag-1$jahr));
$jahr_gestern=date('Y'mktime(000$monat  $tag-1$jahr));


if(
$tag==""){
$tag=date('d');
$monat=date('n');
$jahr=date('Y');

$tag_morgen=date('j'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));
$monat_morgen=date('n'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));
$jahr_morgen=date('Y'mktime(000date("m")  , date("d")+1date("Y")));

$tag_gestern=date('j'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
$monat_gestern=date('n'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
$jahr_gestern=date('Y'mktime(000date("m")  , date("d")-1date("Y")));
}
... No Comment
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:44 Uhr.