php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Jobs und Projekte > Projekthilfe
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Projekthilfe Hier könnt Ihr eine Art Projekthilfe anfordern. Unter Projekthilfe verstehen wir Angebote bei denen KEIN Geld gezahlt werden kann.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 11:25
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unhappy Upload in DB

Hallo ihr lieben Leute,

ich denke, dieses Mal sollte meine Frage etwas leichter zu beantworten sein:

Ich habe mich im Dateiupload versucht und der Upload an und für sich klappt wunderbar.
Nun möchte ich aber, dass der Dateiname (BEACHTE: nicht die Datei selbst!) in einer Tabelle der Datenbank gespeichert wird. - Wie immer habe ich vorher schon gegoogelt aber letztendlich sind die angebotenen Scripte noch verwirrender geworden
Hier der eigentliche Code zum Upload, den ich habe:

PHP-Code:
move_uploaded_file($_FILES["file"]["tmp_name"], $uploaddir.$_FILES['file']['name']); 
Der Tabelle selbst habe ich lediglich das Feld Id (AutoInkrement) und 'file' (text) eingfügt. Der Upluad klappt mit meiner Datenbankanbindung ebenfalls allerdings bleibt das Feld 'file' leer.

Wie müsste also:
PHP-Code:
mysql_query("INSERT INTO Tabelle ..."
aussehen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 11:29
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$uploaddir.$_FILES['file']['name'
ist der Dateiname. Das musst du halt in die DB schrauben!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 11:30
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na, du wirst doc wohl wissen, wie man ein INSERT Statement zusammen bekommt, oder? Wenn nicht, dann google doch einfach mal dannach ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:06
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zur ersten Bemerkung: Uploaddir hatte ich vorher schon und es funktioniert! Die Frage bezog sich auf mysqlquerry!

Zur zweiten Bemerkung:
So, ich habe jetzt mal gegoogelt. Also, wie ich die VALUES usw. allgemein setzen kann ist mir schon klar. Allerings müssen diese sich ja auf die upgeloadete Datei hinweisen, also kann ich nicht einfach folgendes machen:

PHP-Code:
mysql_query("INSERT INTO Tabelle (file) VALUES ('".$_REQUEST['file']."')"); 
ich muss daher wohl oder übel einen entsprechenden String entwickeln, der meine Vorstellungen verwirklicht.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:08
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Naja, in $_FILES['file']['name'] steht der Dateiname ja drin (der vom User geschickt wird, und den man in jedem Fall nochmal untersuchen sollte). Wenn du einen anderen benutzt, kennst du den ja.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:27
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

???

Ich verstehe inzwischen nur noch mehr als Bahnhof!

Für einen kokreten Hinweis wäre ich sehr dankbar!!!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:30
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was willst du denn noch für Hinweise. In dem von mir beschriebenen Array-Element steht der Dateiname, so wie du ihn auf deine Festplatte schreibst. Wie man ein Insert-Statement schreibt weißt du auch. Was brauchst du also noch?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:47
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Naja, in $_FILES['file']['name'] steht der Dateiname ja drin (der vom User geschickt wird, und den man in jedem Fall nochmal untersuchen sollte). Wenn du einen anderen benutzt, kennst du den ja.
Je nach Browser und dessen Einstellungen kann sogar der GANZE Clientpfad drinstehen!
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 12:56
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Am Besten den kompletten mysql_query-Befehl
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 13:01
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
$sql "INSERT INTO deineTabelle (file) VALUES('".mysql_real_escape_string($uploaddir.$_FILES['file']['name'])."')"
EDIT:

Nicht existente PHP Funktion ergänzt. Hättest ja einfach mal ins Manual schauen können

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

Geändert von jahlives (23-04-2008 um 13:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 13:04
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Fatal error: Call to undefined function mysql_real_escape() /upload.php


sorry... hatte den Anfang des befehls nicht gelesen...

nee aber trotzdem fehler - die Datei wird inzwischen zwar wieder(ohne Fehlermeldung hochgeladen aber die Tabelle nicht geändert <- hat noch nicht einmal eine zusätzliche id)

Geändert von ACRDF (23-04-2008 um 13:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 13:34
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Manchmal liegt die einfachste Lösung doch so fern... (ich habs!!!)

PHP-Code:
mysql_query("INSERT INTO picupload (file) VALUES('".$uploaddir.$_FILES['file']['name']."')"); 
Trotzdem danke an alle, denen ich die nerven geraubt habe!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 13:46
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Manchmal liegt die einfachste Lösung doch so fern...
Wieso fern? Nur zwei Posts drüber
Und meine Lösung sichert die Usereingabe noch ab und schützt die DB vor möglichen SQL-Injections. Dass du den Tabellennamen noch anpassen musstest habe ich jetzt einfach mal vorausgesetzt, da du nirgends erwähnt hast wie deine Tabelle wirklich heisst
Hast du etwa einfach Copy&Paste gemacht??
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 23-04-2008, 14:08
ACRDF
 Newbie
Links : Onlinestatus : ACRDF ist offline
Registriert seit: Apr 2008
Beiträge: 39
ACRDF ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Teilweise ja... allerdings habe ich schon den Tabellennamen auch geändert...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:35 Uhr.