php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Webmaster > SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SEO - Suchmaschinen Tricks und Tipps Alles zum Thema "Techniken zur Suchmaschinenoptimierung von Webseiten". Bitte keine Werbelinks

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 09:48
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Talking dynamische Webseiten über google indizieren

Hallo zusammen, hab die Aufgabe bekommen über google dynamische Webseiten indizieren zu lassen.
Kann mir da jemand einen Ansatz liefern?
Ich hab ein wenig in google recherchiert und bin auf modrewrite gekommen.
was gäbe es da noch für möglichkeiten?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 09:55
Benutzerbild von Meillo Meillo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Meillo ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Balmora
Beiträge: 1.869
Meillo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wie meinst du das genau?

der größte Teil der Seiten im Netz sind dynamisch ... und sind indiziert


... aber vielleicht suchst du ja auch so was!?
__________________
Ein großes DANKE an alle, die sich auf selbstlose Weise im Forum einbringen.

btw: REAL PROGRAMMERs aren't afraid to use GOTOs!

Etwas ernster, aber auch nicht weiter tragisch, sieht die Situation bei Software-Patenten aus. Software-Patente sind eine amerikanische Erfindung und stehen auf dem selben Blatt wie genveränderte Babynahrung, die im Supermarkt nicht mehr als solche gekennzeichnet werden soll, um die Hersteller nicht gegenüber denen natürlicher Produkte zu diskriminieren ...
(from here)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 09:57
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jo,

1. kein Php-Problem *move*
2. Wird fast jede dyn. Seite, sofern sie vernünftig aufgebaut ist, indiziert
3. gibts dazu schon Threads
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 10:31
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

die cms wird aus einem /template Verzeichnis raus selbst generiert, dadurch werden die Seiten dynamisch.
Problem an der Sache ist nur das google diese dynamischen Seiten nicht anzeigt, weil sich der zustand ja ständig ändert.
wie kann man das denn umgehen.

die alternative war ja mod rewrite, welche threads gibts denn da schon?
sorry bin mit dem Thema noch leicht überfordert deswegen versuche ich alles schritt für schritt anzugehen.
ist meine Praktikumsaufgabe.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 10:41
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schon gelesen http://www.google.de/webmasters/guidelines.html ?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 10:47
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
die cms wird aus einem /template Verzeichnis raus selbst generiert,
seltsames deutsch/seltsame vorgehensweise...

Wenn sich der Inhalt immer ändert, dann kannst auch auch mit mod-rewrite nichts machen. Ist logisch.

Mod Rewrite sorgt in dem fall (vereinfacht) nur dafür, dass du statt viele vars in der url, eine angeblich konstante datei machst.

bsp:

index.php?show=content&id=112812&begin=30

wird zu

content_112812,30.html

Sieht erstmal schön aus, und ist (/war zumindest früher) für google leichter zu spidern.

Heute schafft google und die meisten anderen aber 3 Parameter locker zu spidern. somit ist das ganze nicht mehr ganz so wichtig für das indexieren ansich.

Wenn sich der content ändert (und das nach deiner angabe sogar dauernd) dann hilft dir das ganze 0 weiter. Schließlich hat google auch so die veraltete version gespeichert und wird erst beim nächsten spiderdurchlauf neuen inhalt abspeichern.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (07-11-2005 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 11:01
Benutzerbild von Meillo Meillo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Meillo ist offline
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Balmora
Beiträge: 1.869
Meillo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OffTopic:
Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
... seltsames deutsch ...

... die meißten ...
da sag ich jetzt mal nichts dazu
... aber hauptsache Abitur

*SCNR*
__________________
Ein großes DANKE an alle, die sich auf selbstlose Weise im Forum einbringen.

btw: REAL PROGRAMMERs aren't afraid to use GOTOs!

Etwas ernster, aber auch nicht weiter tragisch, sieht die Situation bei Software-Patenten aus. Software-Patente sind eine amerikanische Erfindung und stehen auf dem selben Blatt wie genveränderte Babynahrung, die im Supermarkt nicht mehr als solche gekennzeichnet werden soll, um die Hersteller nicht gegenüber denen natürlicher Produkte zu diskriminieren ...
(from here)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 11:23
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question

ok besten dank für deine Erläuterung.
Die Sache mit mod rewrite ist mir nun klar und mir wurde schon gesagt dass es nicht die Ideal Lösung wäre, wenn sich der content öfter ändert.

Was wäre den da noch möglich evtl. mit einem search engine optimizer?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 11:44
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du könntest dir ne eigene Suchmaschine bauen, die deine Page minütlich spidert...

Oder aber, du Baust deine Seite vernünftig auf, so dass die Sumas die Page gerne lesen. Dann machst du die das ständige aktualisieren zum Vorteil: Wenn die Sumas merken, dass du regelmäßig was am Content machst, werden die auch regelmäßig wieder kommen.

An ein Revisit-After werden vermutlich gar nicht mehr halten.

Daher wirst du keinen AKTIVEN einfluss auf die Sumas vornehmen können.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 12:50
pekka
 PHP Master
Links : Onlinestatus : pekka ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: Köln
Beiträge: 6.608
pekka befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mmmh, ich glaube das mit dem minütlich ändern ist ein Mißverständnis. Nate10, bitte erklär das nochmal. In welchem Rhythmus ändert sich der Inhalt?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 13:05
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

der Rhythmus ist verschieden, je nach Zugriffen, bzw. Änderungen durch Bestellungen etc.

das ganze über mod rewrite zu realisieren wäre auf jeden fall möglich.
wie bekomme ich dass hin sämtliche .php Seite des Webservers in html anzuzeigen so dass die Robots keine Probleme damit haben, bzw. diese nicht anzeigen?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 13:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das minütlich war auch nur auf den absurden Vorschlag einer eigenen Suma bezogen. Dennoch wäre genau das erforderlich, denn mod_rewrite führt nicht wirklich zu einer problemlösung, es erleichtert maximal das spidern. Dazu hatte ich ja schon was gesagt.

Desweiteren brauchen wir hier wohl nicht neu erklären, wie du mit mod_rewrite umgehen musst. Dafür gibt es Dokus und bereits vorhandene Threads...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 15:03
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab nun das mod_rewrite hinbekommen, also die .htaccess datei richtig editiert.

wenn ich nun 20 .php datein immer als html ausspucken lassen will reicht mir dann:


RewriteRule ^index-([0-20][0-20]).html$ index.php?ID=$1 [F]

in der .htaccess datei?
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-11-2005, 15:06
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von nate10
wenn ich nun 20 .php datein immer als html ausspucken lassen will
Du willst nichts "ausspucken" lassen, sondern umgekehrt.
Zitat:
reicht mir dann:
RewriteRule ^index-([0-20][0-20]).html$ index.php?ID=$1 [F]
in der .htaccess datei?
Solange du deine Links nicht anpasst, bringt das erst mal genau gar nichts.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-11-2005, 10:30
nate10
 Banned
Links : Onlinestatus : nate10 ist offline
Registriert seit: Aug 2005
Beiträge: 93
nate10 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Smile .htaccess richtig ewditieren

Hallo da ich die Spider austricksen möchte und die .htaccess Datei folgendermaßen editiert habe:

PHP-Code:
RewriteEngine On 
Options 
+SymLinksIfOwnerMatch 
RewriteBase 
/


RewriteCond     %{REQUEST_FILENAME}   
RewriteRule ^index.html$ [L]
RewriteRule ^(.*).html$ $1.php?ID=$[R
RewriteRule ^(.*).(.*).html?$ $1.php?lang=$[R
dadurch soll man alle html Dateien in php zeigen lassen außer die index.html!

was hab ich da falsch gemacht?
bitte um hilfe, klappt alles gut bis auf die index.html die auch umgeleitet wird
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.