php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Programm zur Speicherung von Serverzugängen gesucht


 
andik2000
03-11-2011, 19:39 
 
Als Web-Agentur haben wir mehrere Programmierer, die Daten auf die Kunden-Server laden müssen.
Bisher haben wir alle Zugangsdaten in einer Filemaker-Datenbank abgelegt, da wir sowieso Filemaker für Adressen, Rechnungen etc. benutzt haben.
Nun trennen wir uns davon, weil wir eine neue Agentur-Software bekommen, die aber keine spezielle Erfassung von Zugangsdaten bietet.

Was ich suche, ist eine Software - ähnlich 1Password - in der ich verschiedenen Zugangsdaten speichern kann. Der Datensatz sollte dabei auf unserem internen Fileserver gespeichert werden (tägl. Backup) und jeder Programmierer soll mit einem Client auf die Daten zugreifen können.

Alternativ könnten die Daten verschlüsselt per Dropbox synchronisiert werden, wie es 1Password macht.

Generell wäre 1Passwort schon ne gute Lösung, allerdings benutzten einige dies schon privat, so dass man keinen zwei Datensätze (privat/beruflich) aufrufen kann.

 
pelosa
08-11-2011, 16:08 
 
Als Web (http://www.guenstiger-internetzugang.net)-Agentur haben wir mehrere Programmierer, die Daten auf die Kunden-Server laden müssen.
Bisher haben wir alle Zugangsdaten in einer Filemaker-Datenbank abgelegt, da wir sowieso Filemaker für Adressen, Rechnungen etc. benutzt haben.
Nun trennen wir uns davon, weil wir eine neue Agentur-Software bekommen, die aber keine spezielle Erfassung von Zugangsdaten bietet.

Was ich suche, ist eine Software - ähnlich 1Password - in der ich verschiedenen Zugangsdaten speichern kann. Der Datensatz sollte dabei auf unserem internen Fileserver gespeichert werden (tägl. Backup) und jeder Programmierer soll mit einem Client auf die Daten zugreifen können.

Alternativ könnten die Daten verschlüsselt per Dropbox synchronisiert werden, wie es 1Password macht.

Generell wäre 1Passwort schon ne gute Lösung, allerdings benutzten einige dies schon privat, so dass man keinen zwei Datensätze (privat/beruflich) aufrufen kann.

Hast du eine Lösung gefunden?

 
andik2000
08-11-2011, 16:19 
 
Leider nein.
Suchst anscheinend das selbe?

 
h3ll
08-11-2011, 16:26 
 
KeePass Password Safe (http://keepass.info/)

 
andik2000
08-11-2011, 16:45 
 
OK, schaue ich mir mal an. Danke.
Sieht aber schon arg unschön nach Windows-Nerd-Gefrickel aus :D

 
h3ll
08-11-2011, 17:11 
 
OK, schaue ich mir mal an. Danke.
Sieht aber schon arg unschön nach Windows-Nerd-Gefrickel aus :D

Wieso? Es gibt auch eine OSX und eine Linux-Version.

Außerdem verstehe ich nicht was daran ein Gefrickel sein soll. Einfacher gehts ja fast nicht mehr.

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:10 Uhr.