php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
umlaute


 
mukraker
17-02-2003, 13:36 
 
hab den nen problem ulaute zu entfernen


function umlaute($text)
{
$von = array(1 => "a",
2 => "ü",
3 => "ö");
$nach = array( 1 =>"_",
2 =>"_",
3 =>"_");

$text = str_replace($von,$nach,$text);
return($text);
}


$first_name_html = htmlentities ( $first_name);
$last_name_hmtl = htmlentities ( $last_name);
$first_name_html = umlaute($first_name_html);
$last_name_hmtl = umlaute($last_name_hmtl);
$first_name_new_html = htmlentities ( $first_name_new);
$last_name_new_hmtl = htmlentities ( $last_name_new);
$first_name_new_html = umlaute($first_name_new_html);
$last_name_new_hmtl = umlaute($last_name_new_hmtl);



bei der ausgabe wandelt der aber immer nur first oder last name um warum ???
ihr findest das scipt hier
http://www.wn-media.de/lampenfieber/admin/admin/admin.php?action=schulerverwalten

 
MelloPie
17-02-2003, 13:52 
 
htmlentities entfernt doch die Umlaute bereits...

 
wahsaga
17-02-2003, 14:04 
 
richtig, htmlentities ersetzt die umlaute bereits durch ihre html-kodierte schreibweise.

du musst also die reihenfolge der anwendung von htmlentities und deiner umlaute-ersetzungsfunktion umdrehen.

 
mukraker
17-02-2003, 18:40 
 
hab htmlentities ganz rausgenommen! der kann ja gar keine htmlcodes im images scource verwenden !! *g*

 
goth
17-02-2003, 18:42 
 
Ich war mir gar nicht bewust das "a" ein Umlaut ist ... :dontknow:

 
Wurzel
17-02-2003, 18:47 
 
@goth

... ist ganz neue deutsche Rechtschreibung (Launch 2004) :D :D :D

 
mrhappiness
17-02-2003, 18:50 
 
AAAHso is das... :)

 
goth
17-02-2003, 22:09 
 
:dontknow: bin halt ein Kinder der Achtziger ... :dontknow:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.