php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Wildcard bei if-Anweisung?


 
langerxxx
14-04-2003, 16:37 
 
Hallo zusammen,

ich nutze in einer if-Abfrage folgenden Code:


if ($rubriken[$k] == "Regionales") {

$topfivecount = $topfivecount + 1;

if ($topfivecount <= 5) {


Ich würde statt nur Regionales auch gerne alle Rubriken einschließen, in deren Name Regionales am Anfang vorkommt, also z.B. RegionalesBayern. In Suchmaschinen gibt es Platzhalter/Wildcards wie Regionales*.

Wie kann ich denn so was in PHP umsetzen? Ist das möglich?

Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruß
langerxxx

 
MelloPie
14-04-2003, 16:44 
 
Du kannst mit regexps arbeiten...

 
langerxxx
14-04-2003, 16:47 
 
Hiho,

da sag ich mal "Bahnhof"... :-)
Kannst du mir das bitte mal etwas genauer erklären.

Danke und Gruß
langerxxx

 
TobiaZ
14-04-2003, 16:56 
 
Wir haben dazu ein hervorragendes tutorial.

 
langerxxx
14-04-2003, 17:05 
 
Hallo,

tja, das musste ich erstmal finden. Bin ja leider nicht so oft hier... :-)

Wenn mich nicht alles täuscht, müsste dieser Code eigentlich funktionieren, oder? Kann es leider momentan nicht testen:


if (eregi("Regionales", $rubriken[$k])) {

$topfivecount = $topfivecount + 1;

if ($topfivecount <= 5) {


Danke für jeden Tipp!

Gruß
langerxxx

 
TobiaZ
14-04-2003, 17:09 
 
So geht auch!

eben keine Regex
und "Regionales" kann auch in der Mitte oder am Ende stehen.

 
langerxxx
14-04-2003, 17:16 
 
Super! Danke!

Und noch eine letzte Frage, dann kann ich endlich Feierabend für heute machen:

Wie kann ich denn das Ganze noch verneinen, so dass ich alle Rubriken ausschließe, die die Zeichenfolge "Regionales" enthalten?

Danke für eure Geduld und Hilfe!

Gruß
langerxxx

 
TobiaZ
14-04-2003, 17:31 
 
! davor...

 
langerxxx
15-04-2003, 15:00 
 
Hallo,

könnte bitte nochmal einer von euch schauen, ob die verneinte Syntax (Negation) so in Ordnung ist? Wie gesagt, kann leider nicht selbst testen...


if (!eregi("Regionales", $rubriken[$k])) {

$topfivecount = $topfivecount + 1;

if ($topfivecount <= 5) {


Vielen Dank im voraus!

Gruß
langerxxx

 
wahsaga
15-04-2003, 15:31 
 
Original geschrieben von langerxxx
könnte bitte nochmal einer von euch schauen, ob die verneinte Syntax (Negation) so in Ordnung ist?
eigentlich ja.
Wie gesagt, kann leider nicht selbst testen...
wieso das nicht?
hat die antwort dann nicht auch noch zeit, bis du es durch selber ausprobieren rausfindest?

 
langerxxx
15-04-2003, 15:34 
 
Danke für die Antwort!

Tja, ist eine längere Geschichte... Prinzipiell kann ich keine Dateien auf den Server spielen, um sie zu testen. Bin sozusagen gleich "live".

Gruß
langerxxx

 
MelloPie
15-04-2003, 15:39 
 
Dann setz Dir ne Testumgebung auf oder meinst Du hier haben alle Lust Deinen code zu testen?

 
langerxxx
15-04-2003, 16:56 
 
Hey,

ist doch eigentlich kein Grund gleich motzig zu werden, oder? Natürlich habe ich auf meinem privaten Rechner eine Testumgebung und muss nicht jemand anderen zum Code-Testen bitten.

Aber es gibt nunmal Firmen-PCs, auf denen man außer Texte und E-Mail schreiben eigentlich gar nichts machen kann/darf. An so einem sitze ich gerade und bin super dankbar, wenn mir jemand mal sagen kann, ob der Code so weit ok ist...

So, ich hoffe, dass ihr jetzt etwas im Bilde seid. Mir ist schon klar, dass es für euch auf Dauer etwas nervig ist, wenn ständig jemand ankommt mit "Mach mal... Könnt ihr nicht mal". Aber zu denen gehöre ich auf jeden Fall nicht und daher finde ich es nicht ok, wenn jemand gleich so angesäuert reagiert, wenn man einmal so ein Problem hat...

 
TobiaZ
15-04-2003, 16:58 
 
ich glaub das ganze war vielleicht auch n bisschen verarschend gemeint. Aber ist mir auch egal.

Allerdings verstehe ich nicht, wenn du im Büro eh nichts machen kannst, warum du dann nicht warten kannst.

Wie gesagt, ist mir auch egal.

 
langerxxx
15-04-2003, 17:10 
 
Tja, leider sind noch nicht alle deutschen Medienhäuser so weit, dass Mitarbeiter, die sich mit PHP-Skripten rumschlagen müssen, auch vernünftige Testumgebungen bekommen.

Meine privaten Sachen mache ich zu Hause und für meine Sachen im Büro muss ich halt mit dem auskommen, was mir zur verfügung steht... Sorry, dass ich euch damit Umstände mache...

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.