php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
PHP bilder machen lassen


 
ForrestGump
21-06-2003, 10:59 
 
Ich hab gehört das PHP bilder machen kann. Könnt ihr mir das bitte mal erklären? Ich hätte gern nen Hintergrund und dann davor die Schrift. Geht das?

Danke schonmal. :)

 
mrhappiness
21-06-2003, 11:02 
 
http://www.php.net/manual/de/ref.image.php

verändern im sinne von hinzufügen eines schriftzuges geht damit recht einfach, was du mit bild erzeugen meinstweiß ich nich so genau, aber les dich da einfach mal ein

 
ForrestGump
21-06-2003, 11:10 
 
Ich würd gern n kleinen Bannerservice einrichten. Ich hab des hier im Forum schon mal irgendwo gesehen...

 
mrhappiness
21-06-2003, 11:16 
 
wie gesagt: wenn du bilder hast und da einfach nen schriftzug drüberlegen willst, geht das damit wunderbar

 
ForrestGump
21-06-2003, 12:20 
 
Kannst du mir da mal n Beispiel geben? Ich kapier des net ganz... :-(

 
mrhappiness
21-06-2003, 12:26 
 
http://www.php.net/manual/de/function.imagestring.php

beispiele stehen da zuhauf in den user contributed notes

 
ForrestGump
21-06-2003, 12:41 
 
Wo wird des dann abgespeichert?

 
Hopka
21-06-2003, 13:29 
 
Lies dir einfach den ganzen Kram im Handbuch auf php.net durch. Da steht, wie du Bilder öffnest, die bearbeitest usw. und danach ausgibst / speicherst.

Ich hab das ganze Zeug durch das Handbuch gelernt und durch dieses Tutorial:
http://php.weblogs.com/GD

 
TobiaZ
21-06-2003, 14:43 
 
Lies doch erstmal, bevor du für jeden Furz fragst!

Ich bin sicher Hier im Forum sind auch schon mehrere Threads zu diesem Thema. Aber komm lieber nicht auf die Idee zu suchen. Das machen andere auch nicht!

 
Samson2k
21-06-2003, 15:11 
 
Ähm...kann es sein das du etwas agressiv bist? Ich denke ein gewisser Anstand sollte doch herrschen und gerade ein Moderator sollte etwas ruhiger an die Sache gehen.

Bitte beherrsch dich mal ein bisschen, das Ganze geht auch in einem anderen Tonfall denke ich. Die anderen User reagieren ja auch nicht so über ;)

 
TobiaZ
21-06-2003, 15:19 
 
Ähm...kann es sein das du etwas agressiv bist? Denke ich nicht. Bin eigentlich relativ ausgeglichen. Ist schließlich schönes Wetter!

Ich denke ein gewisser Anstand sollte doch herrschen und gerade ein Moderator sollte etwas ruhiger an die Sache gehen. Ein Moderator ist kein besserer Mensch. Ich hasse es, wenn alle meinen, dass Mods immer sauber sind und alles richtig machen. Bin ein ganz normaler Mensch, der vielleicht über etwas mehr Fachwissen verfügt und öfters hier anwesend ist.

Bitte beherrsch dich mal ein bisschen, das Ganze geht auch in einem anderen Tonfall denke ich. Einen Tonfall kann man in einen geschrieben Beitrag nicht wirklich erkennen. Außerdem verrate mir bitte, was an meiner Aufforderung falsch war. Wenn man mal ließt und mal sucht, dann kann man das locker alles klar machen.
Wenn ich z.B. ein Problem habe (und glaub mir, die sind schwieriger als das meiste was hier gepostet wurde), dann geb ich es wortwörtlich bei Google ein. Und erhalte meine Antwort. Da brauch ich echt nicht für alles 10 Mal nachzufragen. Nach dem Motto was muss ich machen? Und was kommt als nächstes? Und wie geht die dritte Zeile? Die Referenz zu den IMG-FKTs beschreibt doch alle FKTs. warum fragt man dann für jede FKT nach?

Die anderen User reagieren ja auch nicht so über Glaub mal!!!

 
ForrestGump
21-06-2003, 16:08 
 
Original geschrieben von TobiaZ
Lies doch erstmal, bevor du für jeden Furz fragst!

Ich bin sicher Hier im Forum sind auch schon mehrere Threads zu diesem Thema. Aber komm lieber nicht auf die Idee zu suchen. Das machen andere auch nicht!

Ich hab gesucht. Hier im Forum und bei Google. Und net kurz. Ich war mindestens ne Stunde dafür im Netz. Und da des net ganz billig ist weil ich kein DSL hab, hab ich halt gefragt. Dafür ist schließlich ein Forum da!

Ich glaub dir ja das du besser bist als wir Newbies aber bei der Forumbeschreibung steht "Dieser Forum ist für Profis sowohl auch für Anfänger". Und du bist sicher au net als Profi geboren... ;-)

 
TobiaZ
21-06-2003, 16:15 
 
hat ja auch niemand was gegen gesagt.

aber es ist sicher kein problem, wenn man keine flatrate (dsl != flatrate) hat, sich das Manual mal eben auf Festplatte zu ziehen. entweder seitenweise offline verfügbar machen oder die zip ziehen. OfflineBrowser sollten dir schließlich geläufig sein-

 
Samson2k
21-06-2003, 17:59 
 
Also dann wolln mer mal:

schönes Wetter hat nix mit Agressivität zu tun ;) Bitte bei der Sache bleiben wenn wir schon darüber diskutiern. Das is nich böse gemeint, aber solche Aussagen bringen doch nun wirklich absolut nix. Ich bin super drauf obwohls gerade regnet *ggg*


War selbst Mod bei einem Forum eines Browser-Onlinegames und ich bin kein besserer Mensch. Keine Angst ich hab genug Erfahrung als Mod um das zu wissen (immerhin fast ein Jahr). Ich hab fast 5 Stunden pro Tag in dem Bugforum zugebracht und die verrücktesten User erlebt. Aber ich hab es nie fertig bekommen 3 User anzuschautzen innerhalb von 2 Tagen (bei ~25 Postings pro Tag). Keine Ahung ob du das so meinst aber es kommt so rüber, das merkst ja auch an den Rückmeldungen der User... (siehe Forrest).
Klar hast du mehr Erfahrung in PHP als ich *gg*
Jeder hat Sträken, ich beschäftige mich mehr mit Perl & Unix. Aber ich hasse Perl in Webanwendungen weil man dem Code nach einer Seiter nicht mehr folgen kann, deswegen verwende ich für die wenigen Sachen die ich auf Webbasis machen PHP.

Zum Tonfall: also komm wir sind doch nicht im Kindergarten! Natürlich kann man einen Tonfall in geschriebenem Wort erkennen...

Was fällt dir denn schwer daran zu sagen "Hallo du, hör mal such doch einfach mal bei google und wenn du noch Probleme hast meld dich wieder hier"?
Man muss das nicht auf die Art machen "Oh Gott du bist ja so unterbelichtet, komm geh weg und lass mir meine Ruhe wenn du nich mal in der Lage bist zu suchen...".

Frag mal Forrest wie das bei ihm angekommen is ;) ich denke das 2. trift eher zu als die erste Antwort.

 
Samson2k
21-06-2003, 18:02 
 
Hopla...Doppelposting :D

 
pekka
21-06-2003, 19:07 
 
Hmm. Dass der Tonfall in letzter Zeit insgesamt etwas rüde geworden ist, stimmt schon. Es haben halt sehr viele sehr stressige Neu-User wie solaris, master x usw. die Geduld einiger Leute hier schon ziemlich gefordert... Tobiaz hat glaub ich gar nicht andeuten wollen, dass ForrestGump irgendwie unterbelichtet sei, sondern einfach darauf hingewiesen, dass sich Beispiele *auf der selben Seite* in den UCNs finden. Und da hat er m.E. ganz recht: Warum soll ich mir die Mühe machen, ein GD-Beispiel via Copy&Paste ins Forum zu hauen, wenn es genau dasselbe schon 100x gibt?

 
AtomicHX3
21-06-2003, 19:46 
 
Zurück zum Thema:

Wenn man Schriften auf Banner legen möchte oder ähnlich, dann sollte man natürlich auch bedenken welche Schriften.
Und für Schriften gibt es 2 Librarys, die bekannteste ist die Freetype Library und die ist auch oft mit der GD Extension zusammen installiert (bei 1und1 z.B. ist es so).
Bedenke auch die GD Version:
da gibt es die 1.x und 2.x Versionen
Dementsprechend muss man auch andere GD Funktionen nutzen um einen möglichst guten effekt zu erziehlen.
Da die GD1.x mit der jüngst erschienenen PHP Version nicht mehr Standartmäsig mitgelieftrt wird (kein Standart mehr ist) empfiehlt es sich auf die GD2.x zu spezialisieren.
Auser man weiß das der Server (falls man speziell für einen programmiert) definitiv die GD1 und nicht die GD2 drauf hat.

 
bernd30-1
22-06-2003, 02:28 
 
<?
$h=12; //Schriftgröße
$rt=0; //Rotationswinkel der Schrift
$l=5; //X-Position
$o=20; //Y-Position
$myfont = "verdana.ttf";

$image1 = imagecreatetruecolor(100,100);
$bcolor1 = ImageColorAllocate($image1,0,0,255);
imagefill($image1,1,1,$bcolor1);

$vcolor2 = ImageColorAllocate($image1,255,255,0);
ImageTTFText($image1, $h, $rt, $l, $o,$vcolor2, $myfont,"menutext");
imagepng($image1,"test.jpg");
imagedestroy($image1);
?>

Speicher das obige Beispiel als bild.php ab. In einer HTML Datei bindest du das Bild mit
<img src="bild.php" border=20"> ein. Du kannst z.b. mit
<img src="bild.php?var=100" border=20"> der bild.php auch Variablen übergeben. Achte aber darauf, dass die Schriftartendatei verdana.ttf (oder welche Schrift auch immer. Muss nur ne TTF sein) im selben Verzeichnis ist, wie dein PHP Script.

Viel Spaß,
Bernd

 
ForrestGump
22-06-2003, 12:36 
 
Oh cool danke. hat sich also doch jemand erbarmt!

danke. :-)

 
hand
22-06-2003, 14:23 
 
Da gibt es viele viele und aberviele Threads zu diesem Thema mit vielen, vielen Codebeispielen.

http://www.php-resource.de/forum/search.php?s=&action=showresults&searchid=95890&sortby=lastpost&sortorder=descending

Und weitere funktionierende Beispiele gibt es auf:
http://de.php.net/manual/de/function.imagettftext.php

 
Hopka
22-06-2003, 15:01 
 
und das hier macht gar keinen Sinn:
imagepng($image1,"test.jpg");
entweder so:
imagejpg($image1,"test.jpg");
oder so:
imagepng($image1,"test.png");
aber nich beides mixen :teach:

 
ForrestGump
22-06-2003, 15:19 
 
hab ja gesucht aber mit den falschen keywords...

 
TobiaZ
22-06-2003, 16:58 
 
Oh cool danke. hat sich also doch jemand erbarmt!
... und genau das ist der Misstand, der hier vorherrscht und warum wir hier ab und zu etwas strenger ermahnen. Und jetzt genug davon. Ist schließlich immernoch schönes wetter :D

 
ForrestGump
22-06-2003, 17:38 
 
ach komm des is doch jetz kindisch... wenn du es mit den antworten anderst machs halt dich doch bitte raus. ich wollt bloß antworten auf meine fragen. mehr net...

 
TobiaZ
22-06-2003, 17:40 
 
haste doch bekommen!

 
bernd30-1
24-06-2003, 03:10 
 
Hoppla :D den "Fehler" mit PNG und test.jpg hab ich garnicht gesehen....eieiei....einmal glänzen wollen und schon isses essig gewesen :rolleyes:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:09 Uhr.