php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Random


 
Mickl
05-08-2003, 22:28 
 
Das Skript funktioniert eigentlich ganz gut, doch hin und wieder zeigt er einfach keinen TEXT an...

Woran kann es liegen ??




<?php

srand ((double)microtime() * 1000000);
$ein[0] = "1";
$ein[1] = "2";
$ein[2] = "3";
$ein[3] = "4";
$zufall=rand(0,count($eingabe));
$a=$eingabe[$zufall];
echo "$a";
?>

 
mrhappiness
05-08-2003, 22:31 
 
manual, php verlautbart:
int rand ( [ int min [, int max]])

Diese Funktion liefert eine Pseudo-Zufallszahl zwischen min und max (inclusive).count($eingabe) is 4, da du wahrschein count($ein) gemeint hast, also kannst du 0, 1, 2, 3 oder 4 bekommen, $ein[4] gibt's aber nich und wenn dein error_reporting notices nicht unterdrücken würde, hättest du auch ne meldung von wegen "undefined index $ein[4]" bekommen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:54 Uhr.