php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
ob_start


 
Rumborak
09-08-2003, 00:35 
 
Hallo zusammen,

ich habe mal ´ne Frage zu Cookies und PHP 4.3:

In meiner Session-Klasse pruefe ich nach dem session_start(), ob die Session-ID entweder per Cookie oder per URL übergeben wurde und mache dann einen Redirect mit an die URL angehängter Sesson-ID, falls kein Cookie gesetzt ist.

Falls ein Cookie gesetzt ist, mache ich einen Redirect mit der URL des Skriptes ohne angehängte Session-ID.

In PHP 4.2 funktioniert das genau so wie ich es mir vorstelle. In PHP 4.3 funktioniert das aber nicht - das Skript macht immer einen Redirect mit angehängter Session-ID, ohne ein Cookie zu setzen.

Wenn ich folgendes in mein Skript schreibe:ob_start();

session_start();

ob_end_flush();


und danach einen Redirect versuche, erscheint eine Fehlermeldung - headers already sent, weil das 'ob_end_flush()' ja die HTTP-Header zur Ausgabe sendet.

Wie kann ich HTTP-Header senden, obwohl ich vorher ein Cookie gesetzt hahe?

 
mabrin
09-08-2003, 17:45 
 
Versuch es mal mit:

ob_start("ob_gzhandler");

mabrin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.